14°

Freitag, 23.04.2021

|

zum Thema

Last-Minute: Höchstadt Alligators holen Guft-Sokolov

Kurz vor dem Saisonauftakt in der Eishockey-Oberliga verstärkt sich der HEC - 04.11.2020 17:45 Uhr

Michail Guft-Sokolov ist ein absoluter Wunschkandidat, als Last-Minute-Transfer haben ihn die Höchstadt Alligators nun verpflichtet. Der 22-Jährige hat in München und Salzburg das Eishockeyspiele gelernt, in der vergangenen Spielzeiten stand der Mittelstürmer für die Löwen aus Waldkraiburg und für die Eisbären Regensburg auf dem Eis.

Der HEC hatte ihn bereits im Sommer im Auge: "Wir waren auf der Suche nach einem Mittelstürmer für die erste oder zweite Reihe", wird Teammanager Daniel Tratz in einer Pressemitteilung zitiert. Er sei "froh, dass wir uns kurz vor Saisonbeginn mit Michail nun doch einigen konnten".

Neue Spieler und der Spielplan der Höchstadt Alligators steht

Bereits am Freitag starten die Alligators in die neue Oberliga-Saison. Nach langem Zittern wegen der Coronakrise gab es jüngst - anders als für die DEL - das "Go". Weil die dritte Liga als Profi-Liga zählt, darf es auch trotz der neuen Corona-Regelungen los gehen. Und Guft-Sokolov wird dabei sein. Bereits Donnerstagabend trainiert er mit seinem neuen Team. "Wir bekommen mit ihm einen laufstarken Kämpfer mit einem guten Schuss, der genau in unser Konzept passt", meint Tratz. Ob das so ist, davon können sich ganz Fans und Beobachter selbst überzeugen.

Einschränkungen im Sport: Was erlaubt ist und was nicht

nn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Höchstadt