13°

Samstag, 19.10.2019

|

Region

Spaß und Wissen live: Die Lange Nacht der Wissenschaften vor 7 Minuten

Forscher und Unternehmen geben interessante Einblicke in ihre Arbeit

NÜRNBERG/FÜRTH/ERLANGEN  - Wissen vermitteln und erleben: Die Lange Nacht der Wissenschaften lockt am Samstag ab 14 Uhr kleine und große Wissensdurstige in verschiedene Forschungseinrichtungen, Museen, Institute und Unternehmen. Bis in die Nacht lassen sich tiefe Einblicke in wissenschaftliche Phänomene erhaschen. Mit unserem Live-Ticker sind Sie mit dabei! [mehr...]


Großes Hallo: Treffen von 150 Ex-Quelle-Mitarbeitern vor 4 Stunden

Zehn Jahre nach dem Untergang des Versandhauses kamen ehemalige Mitarbeiter im Stadtmuseum zusammen

FÜRTH  - Rund 150 Menschen kamen, die Wiedersehensfreude war groß: Zehn Jahre nach dem Quelle-Aus hat die Stadt Ex-Mitarbeiter des Versandriesen zu einem Treffen ins Stadtmuseum eingeladen, wo eine Ausstellung bis April der Insolvenz und dem folgenden "kleinen Wirtschaftswunder" nachspürt. Lachende Gesichter, Umarmungen, Geplapper, "Allmächd, is des schee": Die Stimmung im Stadtmuseum war munter bis aufgekratzt. [mehr...]


Marco Wittmann: "Audi hat jetzt oft genug gewonnen" 18.10.2019 16:39 Uhr

Der Fürther BMW-Pilot zieht Blianz der vergangenen DTM-Saison und blickt nach vorne.

FÜRTH  - Die Meisterschaft ist vorbei, bei Marco Wittmann geht der "übliche Wahnsinn" aber natürlich noch weiter. Hier ein Event mit BMW, da ein Interview, und dann steht Ende November noch das Gastspiel der DTM in Japan an. Urlaub ist für den zweimaligen Champion und Drittplatzierten der abgelaufenen Saison noch nicht in Sicht, ein Fazit kann der Fürther aber schon ziehen. [mehr...]


  •  
  • 1 von 1