Neue Podacst-Folge

Ka Depp: Der Club auf dem Weg nach Berlin

Fadi Keblawi
Fadi Keblawi

E-Mail zur Autorenseite

1.8.2022, 05:58 Uhr
Alle nach Berlin: Enrico Valentini und Johannes Geis ebnen schon einmal den Weg.

© Sportfoto Zink / Daniel Marr, Sportfoto Zink / Daniel Marr Alle nach Berlin: Enrico Valentini und Johannes Geis ebnen schon einmal den Weg.

400.000 Euro hat der 1. FC Nürnberg 1. FC Nürnberg am Freitag durch den Sieg beim 1. FC Kaan-Marienborn verdient. Die zweite Runde im DFB-Pokal ist einigermaßen lukrativ - und sie war schwer verdient.

Beim Regionalligisten sieht der Club in der ersten Halbzeit sehr seriös aus, in der zweiten gerät er vorübergehend durcheinander. Am Ende steht das Weiterkommen und nur das zählt, wenn der Favorit beim Außenseiter antritt.

Woran es lag, dass sich die Gäste aus Nürnberg zumindest phasenweise schwer getan haben beim Auftritt in Siegen, darum geht es in der neuen Podcast-Ausgabe mit Florian Zenger und Fadi Keblawi. In der angeblich grünsten Großstadt Deutschland sieht man außerdem das schon zweite Saisontor von Enrico Valentini und den verletzungsbedingten Ausfall von Erik Wekesser.

Auch das Themen in dieser Folge, die sich wie gewohnt auch dem ein oder anderen Thema widmet, das mit Fußball zumindest auf den ersten Blick nichts zu tun hat. Aber eben nur auf den ersten Blick.

Verwandte Themen


3 Kommentare