-0°

Mittwoch, 11.12.2019

|

zum Thema

Club-Testspiel gegen den FC Bayern: Tickets ab sofort erhältlich

Das neue Jahr beginnt direkt mit einem großen Highlight - 26.11.2019 17:21 Uhr

Harter Brocken: Der Club misst sich zu Beginn des neuen Jahres im Testspiel mit den Bayern. © Sportfoto Zink / WoZi


Im Jahr 2019 stehen zwar noch einige Ligaspiele an, nach der Winterpause steht aber schon die erste große Herausforderung vor der Tür. Am Samstag, den 11. Januar 2020, empfängt der Club den FC Bayern München im Max-Morlock-Stadion zum Testspiel. Damit folgt nur einige Wochen nach dem Frankenderby das fränkisch-bayerische Duell.

Bilderstrecke zum Thema

Hitzige Nullnummer im Ronhof! Hier kommen die Bilder zum Derby

Für Feinschmecker war das Duell der fränkischen Zweitligisten im Ronhof wahrlich nichts. Viel Kampf, viel Krampf und erst in der zweiten Hälfte richtig gute Torchancen - das Frankenderby hätten sich die Fans beider Teams wohl etwas spektakulärer gewünscht. Zu sehen gab es während der Partie trotzdem eine Menge. Wir haben die Bilder!


Das Spiel beginnt um 15.30 Uhr und wird durch die FCN-Partner Onside und die Telekom ermöglicht. MagentaSport zeigt die Partie kostenlos und ohne Registrierung, die Übertragung beginnt um 15 Uhr.

Bilderstrecke zum Thema

Ekstase und Entsetzen: Club taumelt gegen FCB zwischen Gefühlswelten

Eine Führung, die knapp 30 Minuten hält, ein bitterer Slapstick-Ausgleich, ein verschossener Elfmeter in der Nachspielzeit - und ein Mathenia, der kurz vor Abpfiff doch noch einen Punkt rettet: Gegen den FC Bayern München taumelte der Club zwischen den Gefühlswelten, zwischen Ekstase und Entsetzen, Fußball-Oberhaus und der Zweiten Bundesliga. Die Bilder einer irren Berg- und Talfahrt!


"Das wird ein intensiver Start ins neue Jahr mit dieser spannenden Aufgabe. Für die Fans ist es sicher schon mal ein erster Höhepunkt zum Start ins neue Jahr. Ich bin sicher, dass wir dabei für die Arbeit im Trainingslager einige Hinweise bekommen werden", sagt der neue Club-Coach Jens Keller. Im Anschluss wird der FCN die Reise nach Spanien antreten, wo sich die Mannschaft im Trainingslager auf die restlichen Zweitliga-Spiele im Jahr 2020 vorbereiten will.

Bilderstrecke zum Thema

Elfmeter-Pech und Mega-Mathenia: Club verpasst die Bayern-Sensation

Was war das für ein Derby-Spektakel. Matheus Pereira brachte in der 48. Minute das Max-Morlock-Stadion mit der Führung zum Beben. Nach dem Ausgleich durch Gnabry nahm die Partie erst so richtig Fahrt auf. Leibold vergibt vom Punkt, Coman versagen die Nerven. Alle Bilder zum Spiel!


Wie der Club auf seiner vereinseigenen Homepage mitteilte, sind die Tickets ab sofort in allen Fanshops, online und über die Ticket-Hotline erhältlich. Plätze auf der Haupttribüne kosten 35 Euro, auf der Gegengerade 30 Euro. Der Preis für Sitzplätze in der Kurve ist 22 Euro, für Stehplätze 12 Euro. Rollstuhlfahrer zahlen 5 Euro.

Dieser Artikel wurde am 26.11. um 16.58 Uhr aktualisiert.

ako

48

48 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Sport