Kleeblatt-Podcast

Fürther Flachpass: Rachid Azzouzi über Transfers und den Saisonstart

24.8.2021, 17:45 Uhr
Immer positiv bleiben: Rachid Azzouzi spricht im Fürther Flachpass über die vergangenen Wochen - und die Zukunft.

Immer positiv bleiben: Rachid Azzouzi spricht im Fürther Flachpass über die vergangenen Wochen - und die Zukunft. © Sportfoto Zink / Melanie Zink, Sportfoto Zink / Melanie Zink

Natürlich kann Rachid Azzouzi verstehen, dass mancher Fan langsam nervös wird. Er selbst aber wird beim Fußball nie nervös, wie er im Kleeblatt-Podcast dieses Hauses verrät. Im "Fürther Flachpass", Folge 64, analysieren wir mit dem Fürther Geschäftsführer den Saisonstart, sprechen über die Sommer-Transferperiode und den nächsten Gegner der Spielvereinigung. Am Samstag geht es nach Mainz - zu einem Gegner, der einst auf Augenhöhe mit dem Kleeblatt war.

Außerdem erzählt Azzouzi, wie es Gideon Jung geht, der sich am Samstag vor dem Spiel verletzt hat - und mit einer schweren Knieverletzung lange ausfallen wird.

Der Podcast wird präsentiert von der Sparkasse Fürth: Gehen Sie mit uns auf Nummer Sicher - gerade in Zeiten wie diesen. Denn wir bieten Ihnen unsere persönliche Beratung jetzt auch über Skype an. So bleiben Sie zu Hause und verfolgen bequem am eigenen Bildschirm, was Ihr Berater online erklärt. Einfach nur den Link in Ihrem E-Mail-Postfach öffnen - schon sind Sie live miteinander verbunden!

Wenn Sie den Fürther Flachpass hören wollen, klicken Sie einfach auf den Play-Button oder hören Sie ihn bei iTunes, Spotify, Amazon Music, Podimo oder Deezer.

Alle Folgen des Fürther Flachpass finden sie auch hier. Weitere Podcasts finden Sie in unserem Podcast-Archiv.

Wenn Sie Fragen, Anregungen oder Kritik zum Kleeblatt-Podcast loswerden wollen, sind Sie in unserer Facebook-Gruppe zum Fürther Flachpass richtig. Klicken Sie sich rein, diskutieren Sie mit und werden Sie Teil der Community.

3 Kommentare