5°C

Donnerstag, 20.11. - 21:48 Uhr

|

Alle Informationen aus Bayreuth

Radler mit knapp zwei Promille erwischt vor 9 Stunden

32-Jähriger war in der nacht ohne Licht in Schlangenlinien unterwegs


Radler mit knapp zwei Promille erwischt

BAYREUTH - Am Donnerstagmorgen kontrollierten Polizeibeamte einen 32-jährigen Radfahrer am Wittelsbacherring. Der Mann hatte 1,96 Promille Alkohol im Blut. [mehr...]

Nur minderwertigen Schmuck erbeutet vor 9 Stunden

Unbekannter stieg in Wohnhaus ein und durchsuchte alle Behältnisse


Nur minderwertigen Schmuck erbeutet

OBERKONNERSREUTH - Die kurze Abwesenheit der Bewohner nutzte am Mittwoch ein bislang Unbekannter und brach in ein Haus im Stadtteil Oberkonnersreuth ein. Die Kripo Bayreuth ermittelt und bittet um Hinweise. [mehr...]

Kräutermix mit fataler Wirkung 19.11.2014 18:48 Uhr

Nach einem Zug bewusstlos mit Herz- und Kreislaufstillstand - Verfahren eingestellt


BAYREUTH/PEGNITZ - Ein 29jähriger Pegnitzer hat gestern vor dem Amtsgericht Bayreuth gestanden, dass er ein Päckchen mit einer Kräutermischung, in der verbotene Substanzen enthalten waren, an eine Bekannte weitergegeben hatte. Der Mix wurde von dem Angeklagten und später dann von der Bekannten geraucht, was für die Frau fatale Folgen hatte. [mehr...]

Polizei warnt: Erpressung nach Video-Chat 19.11.2014 12:59 Uhr

Mehrere hundert Euro versuchten Unbekannte in den letzten Wochen zu ergaunern


Polizei warnt: Erpressung nach Video-Chat

BAYREUTH - Eine Erpressungsmasche im Internet beschäftigt derzeit die oberfränkischen Kriminalpolizeien. Dier Beamten: Die Nutzung sozialer Netzwerke und die Möglichkeiten einer vernetzten Welt hat nicht nur positive Seiten, auch Kriminelle nutzen das WorldWideWeb. Die oberfränkische Polizei warnt vor weiteren Erpressungsversuchen. [mehr...]

Grauen Audi A 6 in Bayreuth entwendet 19.11.2014 12:29 Uhr

Kriminalpoloizei fahndet nach Wagen mit dem Kennzeichen BT-K 370


Grauen Audi A 6 in Bayreuth entwendet

BAYREUTH - Unbekannte entwendeten in der Nacht zum Mittwoch im Stadtteil Meyernberg einen Audi A 6. An dem entwendeten Audi dürften noch die Kennzeichen „BT-K370“ angebracht sein. Die Kripo Bayreuth hat die Ermittlungen aufgenommen. [mehr...]

Polizei sucht nach Laptopnutzer Heiko 19.11.2014 10:33 Uhr

Beamte stellen Gerät bei einer Kontrolle sicher - Weniger Anhaltspunkte


Polizei sucht nach Laptopnutzer Heiko

BAYREUTH - Am letzten Freitag konnte die Bayreuther Polizei einen gestohlenen Laptop sicherstellen. Allerdings stellt der transportable Rechner die Beamten vor ein Problem: Der Startbildschirm gibt nicht gerade viele Hinweise auf den ursprünglichen Besitzer. [mehr...]

Puzzle aus Einbruch und Autobahnkontrolle 18.11.2014 23:44 Uhr

Findigkeit half der Polizei bei der Aufklärung von Schmuckdiebstahl


Puzzle aus Einbruch und Autobahnkontrolle

BAYREUTH - Einen schnellen Erfolg verbuchten die Ermittler der Kriminalpolizei Bayreuth. Vier Wohnungseinbrecher konnten bereits nach drei Tagen ermittelt werden. [mehr...]

Korbjäger schwächeln in Trier 18.11.2014 18:09 Uhr

Verdiente Niederlage der Bayreuther Basketballer


Korbjäger schwächeln in Trier

BAYREUTH - Nach dem starken Heimauftritt vor Wochenfrist gegen Ludwigsburg schien für Basketball-Bundesligist medi Bayreuth alles für den ersten Auswärtserfolg der Saison bei der zuletzt formschwachen TBB Trier zu sprechen. Doch die Mannen von Headcoach Mike Koch ließen die richtige Einstellung vermissen. [mehr...]

Gülle im Bayreuther Wasserschutzgebiet entdeckt 18.11.2014 16:14 Uhr

Unbekannter hat 600 Quadratmeter großes Feld "geflutet" - Polizei sucht Zeugen


Gülle im Bayreuther Wasserschutzgebiet entdeckt

EMTMANNSBERG - Am Sonntagnachmittag hat ein Unbekannter im Wasserschutzgebiet zwischen Lehen und Emtmannsberg auf einer 600 Quadratmeter großen Fläche verbotenerweise Gülle ausgebracht. Das Trinkwasser der Stadtwerke Bayreuth ist dadurch zwar nicht beeinträchtigt, es wird in den kommenden Wochen aber verstärkt untersucht. [mehr...]

Nach akuter Einsturzgefahr: Stadt hat Kirche zurück 17.11.2014 18:36 Uhr

Acht Jahre Bauzeit und 13 Millionen Euro Kosten: Bayreuther Gotteshaus wird am 1. Advent wieder eingeweiht


Nach akuter Einsturzgefahr: Stadt hat Kirche zurück

BAYREUTH - Den 23. Mai 2006 wird Pfarrer Hans-Helmut Bayer so schnell nicht vergessen. Aus dem Deckengewölbe der Bayreuther Stadtkirche, der evangelisch-lutherischen Hauptkirche Oberfrankens und zugleich einer der größten Kirchenbauten im Dekanatsbezirk, löste sich ein riesiger Sandsteinbrocken. Heute, über acht Jahre später, kann nichts mehr passieren. Der gotische Bau romanischen Ursprungs wurde für rund 13 Millionen Euro generalsaniert. Am ersten Advent wird ihn der neue Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland und zugleich bayerischer Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm wiedereinweihen. [mehr...]