18°

Montag, 26.06. - 03:57 Uhr

|

Alle Informationen aus Bayreuth

Auto überschlägt sich: A9 bei Bayreuth stundenlang dicht vor 11 Stunden

Bergungs- und Aufräumarbeiten zogen sich bis zum Nachmittag hin


BAYREUTH - Am Sonntagmorgen hat sich ein Seat auf der A9 bei Bayreuth überschlagen. Noch ist unklar, weshalb der Fahrer die Kontrolle über seinen Wagen verloren hatte, der Mann ist schwer verletzt. Der Verkehr staute sich bis zum späten Nachmittag in beide Fahrrichtungen. [mehr...]

Seat überschlägt sich auf A9: Fahrer ist schwer verletzt 25.06.2017 12:44 Uhr



Gegen 8.46 Uhr gingen bei der oberfränkischen Polizei die ersten Notrufe ein: Am Sonntagmorgen war auf der A9 zwischen den Ausfahrten Bayreuth-Süd und Bayreuth-Nord ein Seat in einen Baustellenbereich in der Mitte der Autobahn gefahren. Das Auto überschlug sich schließlich, der Fahrer musste schwer verletzt in eine Klinik geflogen werden. [mehr...]

180 Meter Fahrbahnteiler auf der A9 "umgemäht" 25.06.2017 10:17 Uhr

Audi-Fahrer richtete im Rausch an A9-Baustelle beträchtlichen Schaden an


BAYREUTH - Am Samstagmorgen gegen 5.30 Uhr kam es im Bereich der Baustelle auf der A9 zwischen Bayreuth-Nord und Bayreuth-Süd zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Dabei ein alkoholisierter Autofahrer nicht weniger als 180 Meter des Fahrbahnteilers "umgemäht". [mehr...]

Polizisten mit Tesla fast umgefahren 22.06.2017 15:43 Uhr

Elektroauto-Fahrer durchbricht Kontrolle und fährt Richtung Pegnitz davon


PEGNITZ - Ohne Rücksicht auf die möglichen Folgen fuhr der Fahrer eines Elektroautos der Marke Tesla am Mittwochabend auf einen Polizeibeamten zu, der sich nur durch einen Sprung zur Seite retten konnte. Bei ihren Ermittlungen unter anderem wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr sucht die Polizei dringend Verkehrsteilnehmer, die sich in unmittelbarer Nähe zum Geschehen aufgehalten haben. [mehr...]

In der Bullenhitze droht schnell Lebensgefahr 21.06.2017 17:55 Uhr

Chefarzt Dr. Peter Ganß von der Pegnitzer Sana-Klinik gibt wertvolle Tipps, wie man mit dem heißen Wetter umgehen sollte


PEGNITZ - Der Sommer hat Franken mit Macht erobert, die Tagestemperaturen haben mancherorts bereits die 33-Grad-Marke geknackt, Tendenz steigend. Dass zu viel Hitze die Gesundheit gefährden und sogar tödlich wirken kann, ist hinlänglich bekannt. Aber was passiert tatsächlich im menschlichen Körper, wenn es draußen (zu) heiß wird? Die Nordbayerischen Nachrichten sprachen mit dem Kardiologen (Herz- und Kreislauf-Spezialisten) Dr. Peter Ganß, Chefarzt der Sana-Klinik Pegnitz. [mehr...]

Mann stürzt mit Traktor 100 Meter ab und wird überrollt 20.06.2017 07:47 Uhr

Notarzt konnte nur noch den Tod des 66-Jährigen feststellen


BAYREUTH - Tragischer Unfall im Landkreis Bayreuth: Ein Landwirt ist am Montagabend in Weidenberg mit seinem Traktor tödlich verunglückt. Der 66-Jährige wurde von der Landmaschine zerquetscht. [mehr...]

Autodieb auf der A9 geschnappt 19.06.2017 14:34 Uhr

Polizei zieht verdächtiges Auto aus dem Verkehr


BAYREUTH/PEGNITZ - In einem gestohlenen Citroën zogen Verkehrspolizisten aus Bayreuth am Sonntagmorgen einen rumänischen Staatsangehörigen auf der A9 aus dem Verkehr. Gegen den Mann wurden strafrechtlichen Ermittlungen eingeleitet. [mehr...]

Bayreuth: Taxifahrer verursacht 6000 Euro Schaden 18.06.2017 14:17 Uhr

49-Jähriger übersah Pkw beim Zurücksetzen


BAYREUTH - Ein 49-jähriger Bayreuther Taxifahrer brachte am Samstag, um 18.28 Uhr, seinen Fahrgast in die Rosestraße in Bayreuth. Als er seine Fahrt fortsetzen wollte, übersah er den hinter ihm stehenden Pkw eines Mannes aus dem Nachbarlandkreis. [mehr...]

Bayreuth: Betrunkener kracht mit Auto in Bank 18.06.2017 10:37 Uhr

Unfall auf Netto-Parkplatz: Gebäude gleicht nur noch einem Trümmerfeld


BAYREUTH - In seinem Rausch setzte sich ein Jugendlicher in der Nacht zum Sonntag hinter das Steuer eines Autos und fuhr über den Parkplatz eines Bayreuther Netto-Supermarktes. Die Fahrt nahm ein abruptes Ende - in der Filiale einer VR-Bank. [mehr...]

Bayreuther Polizei präsentiert sich als erste blau 14.06.2017 17:44 Uhr

Neue Uniform ersetzt die bisherige grün-beige Kleidung - Umstellung dauert bis Ende 2018


BAYREUTH - Als erste Dienststellen der Polizei Oberfranken sorgen ab 15. Juni die Inspektionen Bayreuth-Stadt und Bayreuth-Land in der neuen blauen Uniform für Recht und Ordnung. [mehr...]