10°C

Dienstag, 21.10. - 05:49 Uhr

|

Alle Informationen aus Bayreuth

Eher magere Ausbeute für den EHC Bayreuth vor 10 Stunden

Tapfer gespielt, schnell überrascht und in der zweiten Partie ausgerutscht: Die Tigers trafen auf Tölz und Sonthofen


Eher magere Ausbeute für den EHC Bayreuth

BAYREUTH - Lediglich zwei Pluspunkte konnte der Eishockey-Oberligist EHC auf seinem Konto durch die jüngsten gespielten Partien gutschreiben. Damit sind die Bayreuther Tigers vor dem anstehenden, anstrengenden Wochenende mit den Spitzenspielen gegen den Tabellenführer EV Regensburg sowie beim EHC Freiburg (3.) auf den vierten Tabellenrang zurückgefallen. [mehr...]

Randalierer mit Baustellenschild im Rucksack 20.10.2014 11:55 Uhr

Aufmerksame Bürgerin hatte Polizei alarmiert - Fahrzeuge beschädigt


Randalierer mit Baustellenschild im Rucksack

BAYREUTH - Dank der Mitteilung einer aufmerksamen Bürgerin konnten am Sonntagmorgen zwei Randalierer, ein 18- und ein 26-jähriger Mann, von der Polizei aufgehalten werden. Die beiden Männer beschädigten Fahrzeuge und hatten einen gestohlenen Einkaufswagen sowie ein gestohlenes Baustellenschild bei sich. [mehr...]

Frauen-Duell auf Tanzfläche: Glas ins Gesicht geschlagen 19.10.2014 10:35 Uhr

Beide Kontrahentinnen standen erheblich unter Alkoholeinfluss


Frauen-Duell auf Tanzfläche: Glas ins Gesicht geschlagen

BAYREUTH - Zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Frauen kam es am frühen Sonntagmorgen in einer Diskothek in der Himmelkronstraße. Beide standen erheblich unter Alkoholeinfluss. [mehr...]

Lötarbeiten verursachten Schwelbrand 19.10.2014 10:32 Uhr

Feuerwehr hatte das Feuer schnell unter Kontrolle - Geringer Schaden


Lötarbeiten verursachten Schwelbrand

BAYREUTH - Zu einem Schwelbrand kam es am Samstagnachmittag in einem Wohnhaus am Roten Hügel. Bei Arbeiten löste ein Handwerker den Brand aus. Die Feuerwehr hatte diesen schnell unter Kontrolle. [mehr...]

Fahrtenschreiber total manipuliert 17.10.2014 12:34 Uhr

Fachwerkstatt bestätigte: Kontrolle der Lenkzeit nicht mehr möglich


Fahrtenschreiber total manipuliert

BAYREUTH - Bei der Kontrolle eines litauischen Sattelschleppers am Parkplatz Sohienberg in Richtung Berlin am vergangenen Dienstag deckten Beamte der Verkehrspolizei Bayreuth eine professionelle Manipulation eines Fahrtenschreibers auf. [mehr...]

Vater muss „Schell’n“ für den Sohn teuer bezahlen 16.10.2014 18:33 Uhr

Auch in der Berufungsverhandlung wurde 38-Jähriger wegen gefährlicher Körperverletzung zu Geldstrafe verurteilt


BAYREUTH - Zum Schluss blieb alles wie gehabt. Richter Werner Kahler beließ es bei einer Geldstrafe – 60 Tagessätze zu je 50 Euro – für einen 38-Jährigen aus dem südlichen Landkreis wegen gefährlicher Körperverletzung. [mehr...]

Kein Führerschein aber zwei Haftbefehle 16.10.2014 13:22 Uhr

Wahl-Schweizer musste 1200 Euro Strafe zahlen und seinen Weg zu Fuß fortsetzen


Kein Führerschein aber zwei Haftbefehle

BAYREUTH - Ohne Fahrerlaubnis wurde am Mittwoch ein Wahl-Schweizer auf der Autobahn bei Bayreuth erwischt. Dafür lagen gegen ihn zwei Haftbefehle vor. [mehr...]

Stromverbrauch in Pegnitzer Rathäusern viel zu hoch 15.10.2014 23:25 Uhr

Klimaschutzkonzept des Landkreises zeigt Einsparungspotenzial auf — Pottenstein kann bei Straßenlampen sparen


Stromverbrauch in Pegnitzer Rathäusern viel zu hoch

PEGNITZ/BAYREUTH - Rund 260 Millionen Euro geben die Bürger in Stadt und Landkreis Bayreuth alljährlich für Energie aus, die bislang zu weit über 90 Prozent von außerhalb bezogen werden musste. Das zeigt die wirtschaftliche Tragweite des jetzt von den Landkreisausschüssen befürworteten Klimaschutzkonzeptes. Erste Erfolge bestätigen die Strategie: Inzwischen werden 42 Prozent des Stroms in der Region erzeugt. [mehr...]

Wertstofftonne erst ab dem Jahr 2018? 15.10.2014 18:39 Uhr

Debatte im Kreisausschuss: Was wird danach aus den vor 24 Jahren angelegten Recyclinghöfen?


Wertstofftonne erst ab dem Jahr 2018?

BAYREUTH - Eine gute und eine schlechte Nachricht gab es für die Landkreisbürger im Kreisausschuss: Es wird eine Wertstofftonne eingeführt, wohl aber nicht vor dem Jahr 2018. Schuld sind die weiterhin fehlenden Ausführungsbestimmungen der Bundesregierung. [mehr...]

Bayreuther rastete in Gaststätte aus 15.10.2014 17:54 Uhr

Polizei musste 52-Jährigen fesseln - Einweisung in das Bezirkskrankenhaus


Bayreuther rastete in Gaststätte aus

BAYREUTH - Am Dienstagabend gegen 19 Uhr wollte ein 52-jähriger Bayreuther trotz Lokalverbots eine Gaststätte in der Tunnelstraße aufsuchen. Dies wollte die Wirtin verhindern. Dennoch verschaffte er sich gewaltsamen Zutritt. [mehr...]