12°

Freitag, 27.04.2018

|

Solebecken im Pegnitzer Cabriosol bleibt noch gesperrt

Die Reparaturarbeiten an losen Fliesen und Edelstahleinläufen konnten erst mit Beginn der warmen Jahreszeit starten - 26.04. 17:30 Uhr

PEGNITZ  - Wer derzeit das Solebecken im Pegnitzer Ganzjahresbad Cabriosol nutzen will, schaut in die Röhre. Seit einigen Wochen ist das Becken gesperrt — und wird es nach Auskunft von Bürgermeister Uwe Raab auch noch eine Weile bleiben. [mehr...]

Polizeibericht

Raser bei Radarkontrolle auf der B 85 erwischt

Mann fuhr zwischen Königstein und Edelsfeld über 50 Sachen zu schnell - 26.04. 19:55 Uhr


AUERBACH  - Die Polizei führte am Samstag Geschwindigkeitskontrollen auf der B 85 zwischen Königstein und Edelsfeld durch. Dabei erwischten sie einen Fahrer, der über 50 Sachen zu schnell unterwegs war. [mehr...]

Diebe stehlen Kinderzimmereinrichtung in Pegnitz

Unbekannte entwendeten die Möbel vom Anhänger an der Autobahn-Rastanlage - 26.04. 12:47 Uhr


PEGNITZ  - Möbel und Werkzeuge im Wert von über 5000 Euro wurden einem Mann in der Nacht zum Donnerstag geklaut: Während der Mann arglos an der Raststätte Fränkische Schweiz übernachtete, entwendeten Unbekannte Werkzeuge und Möbel aus seinem Anhänger. [mehr...]

Betrügerische Schlüsseldienste in Bayreuth unterwegs

Bayreutherin musste über 1200 Euro für Öffnung ihrer Wohungstür zahlen - 25.04. 12:55 Uhr


BAYREUTH  - Mehr als 1200 Euro hat am Montag eine Bayreutherin zahlen müssen, nachdem sie einen Schlüsseldienst zum Öffnen ihrer Wohnungstür beauftragt hatte. Am Mittwoch erstattete sie Anzeige bei der Polizei gegen den Schlüsseldienst. [mehr...]

Einsätze von Polizei und Feuerwehr im Bild
Nachrichten aus Pegnitz und Umgebung

Solebecken im Pegnitzer Cabriosol bleibt noch gesperrt

Die Reparaturarbeiten an losen Fliesen und Edelstahleinläufen konnten erst mit Beginn der warmen Jahreszeit starten - 26.04. 17:30 Uhr


PEGNITZ  - Wer derzeit das Solebecken im Pegnitzer Ganzjahresbad Cabriosol nutzen will, schaut in die Röhre. Seit einigen Wochen ist das Becken gesperrt — und wird es nach Auskunft von Bürgermeister Uwe Raab auch noch eine Weile bleiben. [mehr...]

Nabel der Welt ist diesmal das Schützenhaus in Pegnitz

Beim Wirtschaftsflinderer schlägt Ex–Bürgermeister Manfred Thümmler mit seiner Begrüßung alle Rekorde - 25.04. 17:44 Uhr


PEGNITZ  - Wirtschaftstag. Oder besser: Wirtschaftsflinderer. Treffen der Großkopferten. Der Freibier- und Freiessgesichter. Sagen seit Jahren Dauerkritiker, wenn sich mal wieder so rund 200 Würden-, Amts- und Funktionsträger treffen. Früher auf Einladung der Stadt, seit drei Jahren auf Einladung des Wirtschaftskreises Pegnitz. Steckt da nicht mehr dahinter? Eine Bestandsaufnahme. [mehr...]

Bayreuther rufen Petition für Jalal ins Leben

Verein Condrobs feiert fünfjähriges Wirken in Oberfranken — Rapper stellt Projekt mit Jugendlichen vor - 24.04. 17:57 Uhr


PEGNITZ  - Seit fünf Jahren unterstützt und betreut der Verein Condrobs jugendliche Flüchtlinge in Oberfranken. Das ist gestern am Mühlweg gefeiert worden. Bei der Gelegenheit ist auch daran erinnert worden, dass es nach wie vor genug zu tun gibt. [mehr...]

Post verteilt in Pegnitz Schmöker zum "Tag des Buches"

Mit guter Literatur auf Verschenk-Tour - Aktion zum ersten Mal in Pegnitz - 24.04. 06:58 Uhr


PEGNITZ  - Christian Dotzler ist ein bisschen aufgeregt. Schließlich macht er das zum ersten Mal. Und weiß daher nicht so recht, wie seine Kunden reagieren. Dotzler, Teamleiter im Pegnitzer Postverteilzentrum, hat heute nicht nur Briefe und Päckchen sortiert für seinen Bezirk — sondern auch allerlei Bücher dabei, die niemand bestellt hat. Dafür verantwortlich zeichnet sein Arbeitgeber, die Deutsche Post. Die will seit einigen Jahren die Bürger zum Lesen animieren. Indem sie zum Tag des Buches welche verschenkt. [mehr...]

In Berlin war die Reise für Michael Fucker vorbei

"Cooking Star": Michael Fucker scheitert im Halbfinale - 23.04. 20:00 Uhr


PEGNITZ  - Das Ziel hieß eigentlich Salzkammergut. Doch die Reise endete für Michael Fucker jetzt doch schon bei der Zwischenstation im Berliner Olympiastadion. Für den Pegnitzer reichte es beim Kochwettbewerb "Cooking Star" im Halbfinale nicht ganz für den kulinarischen Sprung unter die besten Drei, die sich demnächst auf den Weg zur Endrunde nach Österreich machen. [mehr...]

Pegnitz im Bild
Nachrichten aus Auerbach und Umgebung

Die meisten Verbrechen in Auerbach werden aufgeklärt

Kriminalstatistik: In Stadt und Umland lebt man ziemlich sicher - vor 2 Stunden


AUERBACH  - Stadt und Umland von Auerbach sind nach wie vor ein vergleichsweise sicheres Pflaster. Die Kriminalität war im Vorjahr rückläufig, die Aufklärungsrate durch die Polizei erreichte erneut einen Rekordwert. [mehr...]

Bürger gestalten Dorfplatz in Zogenreuth selbst neu

In Zogenreuth wurde ein neuer Standort für Maibaum von freiwilligen Helfern geschaffen - 23.04. 16:55 Uhr


ZOGENREUTH  - "Nicht nur von der Stadt fordern, sondern auch selbst etwas dafür tun" ist die Auffassung von Ortssprecher Wolfgang Wiesent. Der Degelsdorfer hat am Samstag eine Gemeinschaftsaktion zur schnellen Realisierung des neuen Dorfplatzes in Zogenreuth initiiert. [mehr...]

Sängergruppe Pegnitzstrand: Wenn Singen verbindet

Fünf Chöre suchten bei Konzert den Schulterschluss - 23.04. 08:44 Uhr


AUERBACH  - "Wo man singt, da lass dich ruhig nieder; böse Menschen haben keine Lieder." Diese Zeilen aus einem Gedicht von Gottfried Seume bewahrheiteten sich am Samstagabend im Foyer der Helmut-Ott-Halle. Fünf Chöre der Sängergruppe Pegnitzstrand stellten sich unter dem Motto "Singen verbindet" dem Publikum vor. [mehr...]

Auerbacher Theatergruppe nimmt Politiker aufs Korn

Männer machen Wahlkampf mit Muskeln, Frauen kämpfen für eigene Liste - 23.04. 07:55 Uhr


AUERBACH  - Viel zu lachen gab es bei der jüngsten Aufführung der Theatergruppe des Auerbacher Trachtenvereins im Kolpingsaal. [mehr...]

Gasthaus "Zur Linde" in Höfen schließt

Schweren Herzens entschloss sich die Wirtsfamilie Roth zu diesem Schritt - 22.04. 08:00 Uhr


HÖFEN  - Am 2. Mai ist das Gasthaus "Zur Linde" in Höfen Geschichte. Dagmar Roth schließt das Gasthaus schweren Herzens, aber aus gutem Grund und nach reiflicher Überlegung. [mehr...]

Auerbach im Bild
Nachrichten aus Pottenstein und Umgebung

Fische in der Fränkischen Schweiz sterben langsam aus

Dramatischer Rückgang von Äschen und Bachforellen in den Fließgewässern - 26.04. 07:58 Uhr


POTTENSTEIN  - Bezirkstagspräsident Dr. Günther Denzler (CSU) schlägt Alarm: In der Wiesent und seinen Nebenflüssen ist der Äschenbestand seit den 1990er Jahren um über 90 Prozent zurückgegangen. [mehr...]

Marktrat Plech stimmt für Umplanung

Sanierung des Rathauses: Keller soll abgedichtet, Tankanlage beseitigt werden - 25.04. 17:17 Uhr


PLECH  - Die Sanierung des Rathauses wird nach einstimmigem Beschluss des Marktgemeinderats umgeplant. [mehr...]

Breitbandausbau in Pottenstein: Viel weniger Pachtgebühren

Telekom nutzt fehlende Konkurrenz aus und will weniger für Anmietung des Breitbandnetzes zahlen - 25.04. 08:58 Uhr


POTTENSTEIN   - Der Breitbandausbau für Pottenstein lässt immer noch auf sich warten. Bürgermeister Stefan Frühbeißer hatte die Zeitverzögerung gegenüber den Medien stets damit begründet, dass man auf die Freigabe aus Berlin warte. Und dass die Kostenerhöhung für den Breitbandausbau auf die Auslastung der Baufirmen zurückzuführen sei. Nachdem sich CSU-Bundestagsabgeordnete Silke Launert eingeschaltet hat, offenbart sich: Die Stadt ist möglicherweise inzwischen gar nicht mehr in der Lage, den Breitbandausbau finanziell zu stemmen. Außerdem ist an der Erhöhung der Kosten auch die Telekom schuld. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Ahorntaler Bürgerbegehren soll klaren Auftrag enthalten

Gemeinderat feilt noch an klarer Fragestellung zum Rathaus - 21.04. 07:55 Uhr


KIRCHAHORN  - Immerhin steht schon mal der Termin fest: Das von Klaus Wickles angeregte Bürgerbegehren zum künftigen Standort des Rathauses in Kirchahorn wird am Sonntag, 10. Juni, über die Bühne gehen. Was noch unklar ist: die Fragestellung an die Ahorntaler. [mehr...]

Yoga-Damen sind in Riegelstein gemeinsam alt geworden

Renate Kleiber gibt mit 75 Jahren immer noch Kurse und verwöhnt die Teilnehmerinnen auf ihre besondere Art - 19.04. 17:40 Uhr


RIEGELSTEIN  - Sport hält bekanntlich fit, das beweisen die Teilnehmerinnen des Yoga-Kurses von Renate Kleiber: Die älteste ist 90 Jahre alt. Doch auch die Übungsleiterin selbst ist nicht mehr die jüngste und trotzdem mit Begeisterung bei der Sache. Ans Aufhören denkt die 75-Jährige nicht. [mehr...]

Bilder aus der Fränkischen Schweiz
Nachrichten aus Bayreuth und Umgebung

Bayreuther rufen Petition für Jalal ins Leben

Verein Condrobs feiert fünfjähriges Wirken in Oberfranken — Rapper stellt Projekt mit Jugendlichen vor - 24.04. 17:57 Uhr


PEGNITZ  - Seit fünf Jahren unterstützt und betreut der Verein Condrobs jugendliche Flüchtlinge in Oberfranken. Das ist gestern am Mühlweg gefeiert worden. Bei der Gelegenheit ist auch daran erinnert worden, dass es nach wie vor genug zu tun gibt. [mehr...]

Pegnitz: Kann sich Veolia bei Ausschreibung behaupten?

Landkreis muss nach zehn Jahren seine Müllabfuhr-Leistungen neu vergeben - 23.04. 22:15 Uhr


PEGNITZ/BAYREUTH  - Der Landkreis muss seine Müllabfuhr-Leistungen neu ausschreiben. Notwendig wird dieses aufwändige Verfahren, nachdem nach der letztmaligen Vergabe vor rund zehn Jahren inzwischen alle möglichen Verlängerungsoptionen ausgeschöpft sind. [mehr...]

Im Pegnitzer Bauhof lagern neue Radweg-Schilder

Neue Themen-Radwege im südlichen Landkreis Bayreuth sollen auf 250 Kilometern Länge ausgewiesen werden - 23.04. 21:54 Uhr


PEGNITZ/BAYREUTH  - Erhebliche Defizite in der Beschilderung von Radwegen im südlichen Landkreis hat der Pottensteiner Bürgermeister Stefan Frühbeißer beklagt. Auf einen entsprechenden Antrag der FWG hin haben die zuständigen Stellen im Landratsamt jetzt mitgeteilt, dass Abhilfe in Sicht ist: Im Pegnitzer Kreisbauhof lagern bereits Schilder für rund 250 Kilometer Themenwege. [mehr...]

Rekordbeteiligung: Motorradsternfahrt zieht starke Bilanz

Teilnehmer erleben mit Innenminister Joachim Herrmann sonniges Wochenende - 22.04. 21:34 Uhr


KULMBACH  - Für weit über 40.000 Motorrad-Fans war Kulmbach am Wochenende mit der 18. Motorradsternfahrt erneut ein willkommenes Ausflugsziel. In diesem Jahr wurde zudem ein neuer Rekord aufgestellt. [mehr...]

AUS DEM GERICHTSSAAL

Quälte Landwirt aus Fränkischer Schweiz seine Tiere?

Kuhstall war Saustall: Landwirt erhielt wegen Verstoß gegen Tierschutz Geldstrafe - 05.04. 16:59 Uhr

BAYREUTH - Am Donnerstag stand ein 43-jähriger Landwirt aus der Fränkischen Schweiz vor dem Amtsgericht Bayreuth; wegen eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz verurteilte Richter Stefan Käsbohrer den Mann zu 4 500 Euro Geldstrafe. [mehr...]

Lokalsport

HC Erlangen: Traum des Maximilian Lux ist geplatzt

Beim Handball-Bundesligsisten gibt es wohl keine Zukunft für den Pegnitzer - 23.04. 18:55 Uhr


GIESSEN/PEGNITZ  - Im März 2017, da begann für Maximilian Lux ein Traum: Handball-Bundesliga, die großen Arenen, die besten Klubs der Welt. Gut ein Jahr später ist der Traum vorerst ausgeträumt: "Es ist jetzt meine Abschiedstour", sagt der gebürtige Pegnitzer. Der HC Erlangen plant nicht mehr mit ihm. [mehr...]

Dieter Eckert hört nach 40 Jahren bei den Fliegern auf

Robert Artmann ist neuer Vorsitzender des Flugsportvereins - 23.04. 21:54 Uhr


PEGNITZ  - Die Hauptversammlung des Flugsportvereins hat im Vereinsheim am Zipser Berg stattgefunden. Dabei ist mit Dieter Eckert ein Urgestein des Vereins abgetreten. [mehr...]

Günter Bauer macht es beim ASV Pegnitz nochmal

Eigentlich wollte der Vorsitzende aufhören, doch es fand sich kein Nachfolger - 23.04. 21:38 Uhr


PEGNITZ  - Günter Bauer bleibt Vorsitzender des ASV, obwohl er aus Altersgründen gerne einen Jüngeren an der Vereinsspitze gesehen hätte. Bei den Neuwahlen des Vorstands des Gesamtvereins blieb auch annähernd alles beim Alten. Ehrungen und der ausführliche Jahresbericht standen zudem im Mittelpunkt der Hauptversammlung, die nur alle zwei Jahre stattfindet. [mehr...]

SV 08 Auerbach hat an Sensation geschnuppert

Handballer holen überraschenden Punktgewinn in Heidingsfeld - 22.04. 21:41 Uhr


AUERBACH  - Ein sehr guter Torwart, sowie die wohl beste Abwehrleistung der Saison waren die Hauptursachen für den überraschendsten Punktgewinn der Landesliga-Handballer in der gesamten Saison. Vor enttäuschend spärlicher Kulisse lag der SV 08 beim haushohen Favoriten TG Heidingsfeld über weite Strecken der zweiten Halbzeit sogar in Führung und hatte den Sieg vor Augen, mussten sich am Ende jedoch noch abfangen lassen und mit einem Remis – 25:25 (13:12) – zufrieden geben. [mehr...]

Eishockey

EVP-Torwart steht im Abseits

Maximilian Müller fühlt sich von der sportlichen Leitung ungerecht behandelt - 06.04. 19:08 Uhr


PEGNITZ  - Das Eis im Stadion ist längst geschmolzen. Die sportliche Leitung arbeitet längst an der Kaderplanung für die nächste Saison.Personalplanungen gehen dabei meist lautlos "im beiderseitigen Einvernehmen" über die Bühne. Doch ein Crack redete sich jetzt den Ärger von der Seele. [mehr...]

Eishockey für den "kleinen Mann"

EVP-Stürmer Pierre Kracht engagiert sich für Knaben mit extrem seltener Krankheit - 10.03. 11:00 Uhr


PEGNITZ  - Eishockeyspieler sind harte Kerle, aber sie haben ein weiches Herz. Mehrere Benefizspiele der Pegnitzer Ice Dogs in all den Jahren beweisen das. EVP-Stürmer Pierre Kracht stellt sich jetzt in den Dienst einer einmaligen Aktion, um einem Kind zu helfen, das an einer höchst seltenen Krankheit leidet, die bislang in Deutschland erst dreimal nachgewiesen ist. [mehr...]

Hefner schwärmt vom Freiluft-Eishockey: "Das ist Kult"

EVP will Euphorie der Verzahnungsrunde in die neue Saison übertragen - Trennung von Keeper Maximilian Müller - 20.03. 18:25 Uhr


PEGNITZ  - „Wenn es am schönsten ist, soll man aufhören.“ So könnte man die höchst unterschiedlich verlaufene Bayernliga-Saison 2017/18 des EV Pegnitz überschreiben. Mit dem souverän herausgespielten Klassenerhalt, der Vertragsverlängerung mit dem Erfolgscoach Josef Hefner und dem Bemühen, das Team weitgehend zusammenzuhalten, soll der Elan in die kommende Spielzeit hinüberschwappen. [mehr...]

ZEITREISE: BLICK IN DAS ARCHIV DER NN

Schließung des Milchhofs ging ohne viele Tränen ab

Vor 25 Jahren machte der Betrieb dicht — Verbliebene Mitarbeiter wurden danach in Bayreuth weiterbeschäftigt - 05.01. 09:00 Uhr


PEGNITZ  - Wirtschaftlich gesehen hat die Stadt in den vergangenen Jahrzehnten harte Einschnitte erlebt: Vor 50 Jahren schloss das Bergwerk "Kleiner Johannes", vor 25 Jahren der Milchhof. [mehr...]

Beim Abbruch "blutete" das alte "Otto-Haus"

Dominantes Gebäude im Pegnitzer Stadtzentrum musste vor genau 40 Jahren dem Verkehr weichen - 02.11. 21:00 Uhr


PEGNITZ  - Mit dem Abriss des Otto-Hauses vor genau 40 Jahren erfuhr das Stadtbild rund um den Marktplatz die einschneidendste Veränderung der Neuzeit. Die ehemalige Sattlerei musste Verkehrsplanungen weichen, blockierte sie doch – zwischen dem heutigen NN-Pressehaus und der Metzgerei Schmid gelegen – die Zufahrt zur Brauhausgasse. [mehr...]

Historische Bilder aus der Region um Pegnitz