1°C

Sonntag, 25.01. - 23:26 Uhr

|

Beste Nachwuchsköche aus Gößweinstein

Beste Nachwuchsköche aus Gößweinstein

Tobias Brendel und Philipp Bauer in den Fußstapfen des früheren Achenbach-Siegers - 24.01. 20:13 Uhr

PEGNITZ  - Die besten Nachwuchsköche der Region kommen aus Gößweinstein: Tobias Brendel vom „Stempferhof“ siegte beim Wettbewerb der Berufsschule Pegnitz und hat sich damit für den Landesentscheid um den Achenbachpreis in Bamberg qualifiziert. Auch der Zweite Philipp Bauer, der im Gasthof „Drei Linden“ in Bärnfels lernt, aus dem Wallfahrtsort. [mehr...]

EISHOCKEY

17:1: EVP-Fans hatten Mitleid mit Red Dragons

Nach zwei Dritteln Gegenwehr brach Rumpfteam des Tabellenletzten Regen im Schlussdrittel zusammen - vor 2 Stunden


evp

PEGNITZ  - Zum Schluss konnten einem die zehn wackeren Red Dragons richtig leid tun. Nach anfänglich erfolgreicher Gegenwehr mussten sie nach einem völligen Zusammenbruch im Schlussdrittel einen 17:1-Sieg des EV Pegnitz quittieren. Dabei hatten sie noch Glück, dass heftiges Schneetreiben in den ersten beiden Dritteln die Aktionen der Ice Dogs deutlich bremste. [mehr...]

Bengasi Bombers siegen auf dem Eis

4:0-Sieg gegen die "Icebirds" bedeutete die Stadtmeisterschaft - 21.01. 18:43 Uhr


SW_PEG_BENGASI_WEB_OBJ1837566_1.JPG

PEGNITZ  - Mit einem 4:0-Finalsieg gewannen die „Bengasi Bombers“ gegen die „Icebirds“ aus Hainbronn die Stadtmeisterschaft der Pegnitzer Hobbymannschaften. Acht Teams kämpften in zwei Gruppen um die Krone. [mehr...]

NARREN ÜBERNEHMEN DAS KOMMANDO

Bruchlandung im Dschungel und schrille Mädels

Aktive des Kühlenfelser Faschingskomitees ließen es bei der Pottensteiner Prunksitzung knistern — Froschkönig der Hit des Abends - vor 5 Stunden


4C_PEG_PRUNKPOTT14_WEB_OBJ1859062_1.JPG

POTTENSTEIN  - Je weiter es bei der Pottensteiner Prunksitzung auf Mitternacht zu ging, desto besser wurden die Nummern auf der Bühne. Aber auch schon vorher zeigten die Narren durchaus Hochform. [mehr...]

Fasching pur in Michelfeld und Auerbach

Spitzenleistungen beim Tanz und in der Bütt - vor 7 Stunden


Narren

MICHELFELD/AUERBACH   - Gratulation. So ein wunderbarer Abend. Die erste Michelfelder Prunksitzung wird in die Faschingsgeschichte eingehen. Was der ASV da auf die Beine gestellt hat, bis morgens um halb zwei, sucht seinesgleichen. [mehr...]

Franz Macht gibt noch ein paar Jahre den Obernarren

Der Pottensteiner Arzt und Stadtrat ist Ehrenpräsident der Faschingsgesellschaft Narrenkübel Schwarz-Weiß Gößweinstein - 23.01. 19:05 Uhr


4C-POTT-MACHT2_WEB_OBJ1852816_1.JPG

POTTENSTEIN  - Im Fasching ist der Pottensteiner Arzt und Stadtrat Dr. Franz Macht aus Kühlenfels der „Obernarr“ der Fränkischen Schweiz schlechthin. Ein Porträt. [mehr...]

Fränkin schwingt das Narren-Zepter

Verena und Bernhard Ziegler repräsentieren Faschingsgesellschaft Michelfeld - 22.01. 18:55 Uhr


4C_PEG_PRINZEN2_WEB_OBJ1841067_1.JPG

MICHELFELD  - Die Michelfelder müssen in dieser Faschingssaison ganz tapfer sein. Eine Oberfränkin schwingt als Prinzessin das Zepter: Verena Ziegler aus Trockau regiert an der Seite ihre Mannes Bernhard Ziegler aus Nasnitz. [mehr...]

PEGNITZ UND UMGEBUNG

CabrioSol verschlingt immer mehr Geld

Stadt Pegnitz pumpt 1,6 Millionen Euro in den Freizeitpark — Stadtrat steht noch zum Ganzjahresbad - vor 1 Stunde


4C_PEG_CABRIO_WEB_OBJ1862114_1.JPG

PEGNITZ  - Das geht richtig ins Geld. Der Freizeitpark ist alles andere als ein gewinnorientiertes Unternehmen. Das wissen auch die Stadträte. Hier geht es ganz im Gegenteil um Verluste, die der Stadt finanziell weh tun. Mit steigender Tendenz. Dennoch waren sie sich bei der Verabschiedung des Haushalts für 2015 einig: Die Kommune kann sich das leisten, ja, sie muss es sich auch leisten. [mehr...]

Frei.Wild: "Wir grenzen keinen aus"

Sänger Philipp Burger in Trockau: "Rechts ist in Deutschland gleich Nazi"' - vor 1 Stunde


4C_PEG_MTC_WEB_OBJ1862335_1.JPG

TROCKAU  - Am Freitagabend war die Band Freiwild im Musiccenter Trockau und stellte ihre neue Single vor. "Rechts ist in Deutschland gleich Nazi", sagt der Freiwild-Sänger Philipp Burger. In Italien werde jemand mit einer konservativen Werthaltung nicht gleich in diese Ecke gestellt. Diese Diskussion, die bei Freiwild in den Medien schnell aufflammt, sieht er in der Band nicht im Mittelpunkt. Ein Gespräch mit einem konservativen Rebellen. [mehr...]

161 Einsätze: Halbes Jahr Freizeit geopfert

Feuerwehr Pegnitz präsentierte eindrucksvolle Leistungsbilanz - Lob vom Kreisbrandrat - 24.01. 22:52 Uhr


feuerwehr

PEGNITZ  - 161 Einsätze mit 2130 Stunden und noch mehr Stunden für die Ausbildung zeigen, dass die Feuerwehr Pegnitz "geliefert" hat, denn nahezu 5000 Stunden seien im letzten Jahr geleistet worden. Mit der Zahl der Aktiven geht es weiter aufwärts. [mehr...]

"Defi" der Pegnitzer Feuerwehr hilft Leben retten

Anschaffung aus Spendenmitteln des Vereins - Gerät steht auch zur Erstversorgung im Stadtgebiet zur Verfügung - 23.01. 11:25 Uhr


defi

PEGNITZ  - Immer wieder unterstützt der Feuerwehr-Verein die Aktiven aus Spendenmitteln mit wichtigem technischem Gerät. Rechtzeitig vor der Hauptversammlung am heutigen Freitag Abend konnte nun ein Automatischer Externer Defibrillator AED in Empfang genommen werden. [mehr...]

Trassenkritiker machen Gegenwind mit Feuer und Flammen

Bürgerinitiative bereitet Sternmarsch in Pegnitz am 31. Januar vor - 23.01. 11:45 Uhr


4C-PEG-BI_WEB_OBJ1847235_1.JPG

PEGNITZ  - Eine Trasse reicht, sagt Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner. Auch Ministerpräsident Horst Seehofer hat das gesagt. Eine Unterstützung, die guttut, finden Professor Markus Bieswanger und Gerd Weber, Sprecher der Pegnitzer Bürgerinitiative (BI) gegen die Gleichstrompassage Süd-Ost. Aber kein Grund, einfach mal abzuwarten. Ganz im Gegenteil. Die Trassengegner machen am 31. Januar in Pegnitz Gegenwind — mit „Feuer und Flamme“. [mehr...]

PEGNITZ IM BILD
POLIZEIBERICHT

Ladendieb wollte Tabakdosen stehlen

Neuhaus: Aufmerksamer Angestellter verhinderte die Tat


rr-rr

NEUHAUS/PEGNITZ  - Zwei Ladendiebstähle haben sich in Neuhaus ereignet. Es wurden Tabak und ein Rucksack gestohlen. In einem Fall verhinderte ein aufmerksamer Angestellter die Tat. [mehr...]

Streufahrzeug verwandelt Straßen in Rutschbahnen

Winterdienst zog am Sonntag früh eine Kilometer lange Ölspur durch die Stadt - Feuerwehr im Einsatz


Das_war_ein_Tagesgeschäft_—_nur_etwas_größer_00.jpg

PEGNITZ  - Dass ausgerechnet ein Winterdienstfahrzeug die Straßen in Rutschbahnen verwandelt, kommt relativ selten vor. Am Sonntag früh ist es in Pegnitz passiert, als das Streufahrezeug eine Kilometer lange Ölspur durch die Stadt bis hinaus in einige Ortsteile zog. [mehr...]

Während Schlafpause Diesel abgepumpt

Unbekannter knackte abgesperrtes Tankschloss - Schaden beträgt rund 420 Euro


rr-rr

PEGNITZ  - Schon wieder trieb ein Dieseldieb an der Autobahn sein Unwesen. Während ein 55-jähriger deutscher Sattelzugfahrer in seiner Schlafkabine nächtigte, wurden aus einem der Tanks an der Zugmaschine etwa 400 Liter Diesel entwendet. [mehr...]

Obdachloser belästigte Patienten

43-Jährigem war es zu kalt - Polizei verschaffte ihm ein warmes Nachtquartier


rr-rr

BAYREUTH  - Am Samstag kurz vor Mitternacht ging die Mitteilung ein, dass eine männliche Person im Klinikum Patienten belästigt. Vor Ort wurde ein 43-jähriger Mann festgestellt, welcher ohne festen Wohnsitz ist. [mehr...]

Einbruch entpuppte sich als Randale

Polizei fand den 26-jährigen Täter im Gebüsch - Beamten mit Fußtritten verletzt


rr-rr

BAYREUTH  - Als falsch stellte sich die Mitteilung über einen Einbruch mit. Allerdings traf die Polizei auf einen Mann, der mehrere Gegenstände umherwarf. Seine Festnahme gestaltete sich schwierig. [mehr...]

Umtauschbetrug fiel auf: Auto voller Diebesgut

Waren im Wert von rund 8000 Euro sichergestellt - Polizei ermittelt wegen gewerbsmäßigem Diebstahl


rr-rr

BAYREUTH  - Ein aufmerksamer Testeinkäufer brachte die Polizei auf die Spur einer jungen Frau, die in mehreren Supermärkten auf betrügerische art und Weise Waren umtauschen wollte. Bei einer Überprüfung wurde in ihrem Auto Diebesgut im Wert von rund 8000 Euro festgestellt. [mehr...]

Im Auto übergeben: 3,8 Promille

Polizei nahm hilflosem Mann den Fahrzeugschlüssel ab


rr-rr

BAYREUTH  - Einen hilflosen Eindruck machte ein Mann in seinem Auto. Später stellte sich heraus, dass er 3,8 Promille Alkohol im Blut hatte. Die gerufene Polizei stellte den Fahrzeugschlüssel sicher und verhinderte so eine Alkholfahrt. [mehr...]

EINSÄTZE VON POLIZEI UND FEUERWEHR IM BILD
FRÄNKISCHE SCHWEIZ

Kletterer Wolfgang Güllich: Gedenkbuch von Grab verschwunden

Fans und Weggefährten hatten in dem Logbuch ihre Gedanken aufgeschrieben - 23.01. 15:36 Uhr


Grab des Kletterers

OBERTRUBACH  - Große Bestürzung herrscht bei den Betreuern des Grabes des weltberühmten Kletterers Wolfgang Güllich, das sich auf dem Friedhof von Obertrubach befindet. Das Buch mit Widmungen von Verehrern und Weggefährten ist verschwunden. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Landratsamt entlastet Hollfelder Bürgermeisterin

Dienstaufsichtsbeschwerde gegen Karin Barwisch nach dem Bürgerentscheid zur Windkraft läuft ins Leere - 23.01. 17:52 Uhr


4C-BARWISCH_WEB_OBJ1854349_1.JPG

HOLLFELD  - Das Landratsamt hat die Dienstaufsichtsbeschwerde gegen Karin Barwisch in Zusammenhang mit dem Windkraft-Bürgerentscheid zurückgewiesen. [mehr...]

Wieder ein Besuch in Papua-Neuguinea

Plecher Pfarrer Christoph Weißmann fliegt mit bayerischer Reisegruppe, die die Partnerschaft mit Siassi stärkt - 21.01. 19:18 Uhr


4C_PEG_SIASSI_WEB_OBJ1836952_1.JPG

PLECH  - Die Partnerschaft zwischen dem Dekanat Pegnitz und dem Dekanat Siassi auf Papua-Neuguinea besteht seit über 25 Jahren. Im Jahr 2011 war anlässlich der 100-Jahrfeier des Ankommens des ersten Missionars aus Neuendettelsau eine Reisegruppe in Siassi. Dort wurde mit Pfarrer Christoph Weißmann die Partnerschaft bekräftigt und seitdem herrscht ein intensiver Austausch. Im Februar reist wieder eine Gruppe aus ganz Bayern dorthin. [mehr...]

Bauantrag fürs abgebrannte „Zeiserla“ befürwortet

Diskussion im Stadtrat über die Probleme mit der Hausruine — Weitere Bebauung für Betzenstein–Nord ist trotz einiger Einsprüche doch geklärt - 21.01. 19:18 Uhr


4C_PEG_ZEISERLA_WEB_OBJ1840441_1.JPG

BETZENSTEIN  - Die „Kultgaststätte Zeiserla“ wird wieder aufgebaut. In einer Voranfrage legten Ionella Michailidis und Tobias Schubert alte Baupläne vor, vom Brand leicht angesengt, und bekamen die Zustimmung des Stadtrats. [mehr...]

Kaufte Lukas Podolski Ferienhäuser an der Therme?

Feriendorf Obernsees boomt plötzlich — Privatklinik könnte entstehen - 18.01. 22:19 Uhr


4C_PEG_OBERNSEES_WEB_OBJ1816875_1.JPG

OBERNSEES  - Was haben Fußballnationalspieler Lukas Podolski und reiche Schweizer Investoren gemeinsam? Alle scheinen ein Auge auf Obernsees geworfen zu haben. Der Fußballstar soll einige der Ferienhäuser gekauft haben, die derzeit neben der Therme gebaut werden. Und die Schweizer wollen dort eine exklusive Privatklinik für millionenschwere Herzpatienten aus aller Welt bauen. Über letzteres muss der Gemeinderat heute entscheiden. Plötzlich scheinen auch Baumhäuser, eine Erlebniswelt und ein Hotel wieder in greifbarer Nähe. [mehr...]

BILDERBOGEN AUS DER FRÄNKISCHEN SCHWEIZ
AUERBACH, NEUHAUS/PEGNITZ UND KÖNIGSTEIN

Dietmar Neugebauer führt weiterhin Schützenverein

1890 Auerbach feiert am 17. Oktober sein125-jähriges Bestehen — Grundstück soll der Stadt abgekauft werden - vor 5 Stunden


4C_PEG_1890_WEB_OBJ1860010_1.JPG

AUERBACH  - Der Schützenverein 1890 kann heuer auf sein 125-jähriges Bestehen und 20 Jahre im Vereinsheim am Franz-Josef-Strauß-Platz zurückblicken. Ein großer Jubiläumsabend ist für den 17. Oktober im Schützenheim geplant. [mehr...]

Rolle des Chefs kam schneller als geplant

Andreas Götz mit 33 Jahren Leiter einer Spedition mit 14 Mitarbeitern und insgesamt neun 40-Tonnern — In ganz Deutschland auf Achse - 23.01. 18:12 Uhr


4C_PEG_GOETZ2_WEB_OBJ1853455_1.JPG

AUERBACH  - Andreas Götz fühlt sich richtig wohl in seiner Haut. Er weiß inzwischen, dass seine Entscheidung, die Nachfolge von Hans Maier anzutreten, richtig war. Zum 1. Mai 2014 wurde aus „Maier Transporte“ die Firma „Götz Transporte“. [mehr...]

Es fehlt an Geld: „Archeladen“ hangelt sich so durch

Die Auerbacher Tafel hat auch Probleme, genug Lebensmittelspenden zu bekommen — Kaum noch große Kapazitäten - 21.01. 19:17 Uhr


4C_PEG_ARCHE_WEB_OBJ1838869_1.JPG

AUERBACH  - Die Weihnachtszeit ist längst vorüber und damit auch die Zeit, in der soziale Einrichtungen von erhöhten Spenden profitieren. Das gilt auch für den Archeladen, diese Mischung aus Tafel und Kleiderkammer der katholischen Pfarrei. Dennoch: Das reicht nicht, um den Betrieb das ganze Jahr über aufrechtzuerhalten. [mehr...]

Nach dem Skiclub ist Schluss mit rückwirkenden Hilfen

Auerbacher Stadträte setzten sich einstimmig noch einmal über die erst jüngst vereinbarten Zuschussregeln hinweg - 22.01. 18:55 Uhr


AUERBACH  - Drei Zuschussanträge bestimmten die jüngste Stadtratssitzung: Die Bereitschaft des Bayerischen Roten Kreuzes, der Skiclub Auerbach und das katholische Pfarramt können mit einem städtischen Beitrag zur freiwilligen Mitfinanzierung von Investitionen oder laufenden Kosten rechnen. [mehr...]

Insolvenzverwalter hat Hand auf dem „Löwen“

Traditionshotel in Auerbachs Stadtmitte zahlungsunfähig — Betrieb und auch Metzgerei sollen weiterlaufen - 21.01. 19:17 Uhr


4C_PEG_LOEWE_WEB_OBJ1838805_1.JPG

AUERBACH  - Das Hotel Goldner Löwe wird ab sofort nicht mehr von Familie Ruder geleitet, sondern von einem vorläufigen Insolvenzverwalter. [mehr...]

AUERBACH IM BILD
AUS DEM GERICHTSSAAL

Raserei in den Tod mit aufgemotztem Opel

Prozess um tragisches Unglück — Verlobte verlor Freund durch sorgloses Gasgeben - 22.01. 08:24 Uhr

Raserei in den Tod mit aufgemotztem Opel

PEGNITZ/BAYREUTH - Tiefer, breiter, schneller – tödlich: Mit einem aufgemotzten Kleinwagen baute ein junger Mann einen Unfall auf der Autobahn bei Pegnitz. Sein Beifahrer kam dabei auf brutale Art ums Leben: Er wurde aus dem Heck geschleudert, weil er nicht angeschnallt war. Jetzt fiel das Urteil gegen den Fahrer. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

MELDUNGEN AUS DER SPORTSTADT BAYREUTH

Rückschlag im Kampf um den zweiten Platz

Bayreuth Tigers verloren beim ERC sonthofen mit 4:7 - Überragende ERC-Torhüterin - 24.01. 01:13 Uhr


rr-rr

BAYREUTH  - Einen Rückschlag im Kampf um den zweiten Platz in der Oberliga musste am Freitagabend der EHC Bayreuth hinnehmen. Die Tigers verloren beim ERC Sonthofen mit 4:7 (0:2, 1:2, 3:3). [mehr...]

Jason Brickman ersetzt Trevon Hughes

Medi Bayreuth präsentiert überraschend Neuzugang - In Europa weitgehend unbekannt - 24.01. 01:21 Uhr


rr-rr

BAYREUTH  - Jetzt ging alles doch sehr schnell: Medi Bayreuth hat nur einen Tag nach der Entlassung von Trevon Hughes einen Nachfolger präsentiert. Jason Brickman wird ab sofort für den Bundesligisten auflaufen. [mehr...]

Sonthofen und Bad Tölz hinken Zielen hinterher

Bayreuth Tigers am Wochenende vor lösbaren Aufgaben - Am Sonntag freier Eintritt für Kinder - 23.01. 11:48 Uhr


ehc

BAYREUTH  - Lösbare, aber auch gefährliche Aufgaben stehen an diesem Oberliga-Wochenende für den EHC Bayreuth an. So hinken der ERC Sonthofen (heute, 20 Uhr in Sonthofen) und die Tölzer Löwen (Sonntag, 15 Uhr im Tigerkäfig) ihren Erwartungen hinterher und drohen ihre Saisonziele aus den Augen zu verlieren. [mehr...]

Medi Bayreuth trennt sich von Trevon Hughes

Nach vier Bundesliga-Niederlagen muss der Spielmacher gehen - 22.01. 17:29 Uhr


medi

BAYREUTH  - Auf überraschende Weise hat Medi Bayreuth auf die Serie von vier Bundesliga-Niederlagen in Folge reagiert: Fünf Tage vor dem Heimspiel gegen die Telekom Baskets Bonn am Dinenstag (27. Januar) meldete der Verein die Trennung von Spielmacher Trevon Hughes. [mehr...]

BAYREUTH STADT UND LAND

Landrat nennt Themenschwerpunkte für 2015

Zahl der Asylbewerber erhöht sich — Nur Pegnitz an Jugendpfleger interessiert — Rodelbahn am Ochsenkopf - 22.01. 18:55 Uhr


rodelbahn

SCHNABELWAID  - Der Landkreis Bayreuth rechnet im ersten Halbjahr 2015 mit weiteren Asylbewerbern. Etwa 20 bis 50 Menschen werden erwartet. Dies teilte Landrat Hermann Hübner beim Jahrespressegespräch mit. [mehr...]

Bäckersprechstunde und Wurstseminare

Datenbank mit Angeboten von 84 Genussbotschaftern - Bekenntnis zur Region - 22.01. 15:34 Uhr


Jean Paul

FRÄNKISCHE SCHWEIZ  - Die Internetseiten der Genussregion Oberfranken wurden um eine attraktive Datenbank erweitert.“ Immerhin schon 84 Genussbotschafter präsentieren sich dort ab sofort online mit einer eigene Seite sowie eigenen Angeboten. [mehr...]

Hermann Hübner: „Geackert für den Meisterbrief“

Nicht nur der Landrat gratulierte Harald Mild zur Würde des Altbürgermeisters — Von 2001 bis 2012 viel für Creußen erreicht - 21.01. 19:25 Uhr


4C_PEG_MILD_WEB_OBJ1830259_1.JPG

CREUSSEN  - „Nach zwei Jahren bist du im neuen Leben angekommen“, brachte es Bürgermeister Martin Dannhäußer auf den Punkt, als er seinem Vorgänger Harald Mild die Würde eines Altbürgermeisters antrug. Mild war vor zwei Jahren aus dem Amt geschieden. [mehr...]

Handwerk sucht Fachkräfte und hofft auf Abiturienten

Auch Zuwanderer und Frauen sind gefragt, da über 4000 Stellen offen sind — Scharfe Kritik der HWK am Bildungssystem - 21.01. 19:25 Uhr


4C_PEG_HWK_WEB_OBJ1837745_1.JPG

BAYREUTH  - Voll Zuversicht ist das oberfränkische Handwerk in das neue Jahr gestartet. „Unsere Betriebe rechnen auch 2015 mit guten und befriedigenden Geschäften“, sagte der Präsident der Handwerkskammer, Thomas Zimmer, bei der Vorlage der Jahresbilanz. [mehr...]

LOKALSPORT

Zeitstrafen brachten Auerbach in Bedrängnis

Handballer des SV 08 gewannen beim TSV Haunstetten mit 29:23 — Abgeklärte Gäste auch in Unterzahl - vor 7 Stunden


4C-AU-SPIEL_WEB_OBJ1861744_1.JPG

AUERBACH TSV HAUNSTETTEN  - AUERBACH – Die Handballer des SV 08 Auerbach taten sich beim TSV Haunstetten schwerer als erwartet. Der Bayernliga-Tabellenführer musste gegen die Hausherren lange kämpfen, ehe in den Schlussphase der Sieg nicht mehr zu nehmen war. [mehr...]

Ina Bauernfeind hat große Pläne

15-jährige Plecherin strebt in Judo-Deutschlandkader - 23.01. 18:31 Uhr


4C_PEG_JUDO_WEB_OBJ1853295_1.JPG

PLECH  - Ina Bauernfeind aus Plech ist 15 Jahre alt und hat einen Plan: Sie will irgendwann einmal hoch hinaus, besonders in sportlicher Hinsicht – je schneller desto besser. „Mein Traum wäre es in den U21-Deutschlandkader zu kommen“, sagt sie. Sie ist begeisterte Judo-Sportlerin. [mehr...]

MTV sichert sich den Vize-Titel

Pegnitzer Volleyballerinnen holen trotz durchwachsener Leistung zwei Siege - 19.01. 19:18 Uhr


Volleyball

PEGNITZ  - Die MTV-Volleyballdamen errangen am Wochenende zwei 3:0-Siege. Gegen den Gastgeber, den Bayreuther TS, hatten die Pegnitzer Frauen noch etwas gutzumachen. Im Hinspiel brauchte es ganze fünf Sätze, ehe diese Mannschaft bezwungen werden konnte. Danach war das Spiel aufgrund eines formalen Fehlers aberkannt worden. [mehr...]

THEATER, KONZERTE UND AUSSTELLUNGEN

Konzert der Kontraste: Mozart trifft Elvis

Solisten der Schlesischen Kammerphilharmonie Kattowitz spielten im Alten Schloss auch jüdische Lieder - vor 5 Stunden


4C_PEG_KONZERT_WEB_OBJ1860822_1.JPG

PEGNITZ  - Mit einem kontrastreichen Programm eröffnete das Kulturamt Pegnitz am Samstagabend die diesjährige Veranstaltungsreihe im Altenstädter Schloss. [mehr...]

Emotionen in Töne gefasst

„Classic Brass“ und Matthias Eisenberg gaben Konzert in Schnabelwaid - 22.01. 18:54 Uhr


4C-PEG-KONZ_WEB_OBJ1846707_1.JPG

SCHNABELWAID  - „Soli Deo Gloria“, also „Allein zur Ehre Gottes“, betitelte das Ensemble „Classic Brass“ sein Konzert in der Maria-Magdalena-Kirche. Zusammen mit Matthias Eisenberg an der Orgel begeisterten die fünf Blechbläser das Publikum. [mehr...]

JUGENDSEITE

Pegnitzer Gymnasiasten wieder ganz vorn

Fachbereichsleiter und Vizeschulleiter gratulieren zu ersten fünf Plätzen beim Planspiel Börse der Sparkasse - 23.01. 18:15 Uhr


4C-PEG-BOERSE_WEB_OBJ1851409_1.JPG

BAYREUTH/PEGNITZ  - Beim Planspiel Börse 2014 der Sparkasse Bayreuth stammen die fünf besten Teams in der Nachhaltigkeitswertung vom Gymnasium Pegnitz, in der Depotwertung liegen zwei Pegnitzer Teams und eines der Gesamtschule Hollfeld im Spitzenfeld. [mehr...]

Der Kasper ist der beste Verkehrserzieher

Die Handpuppen werden von drei Polizeibeamten gespielt — Weidener Puppenbühne gastierte in Auerbach - 20.01. 17:35 Uhr


4C_PEG_PUPPEN1_WEB_OBJ1829601_1.JPG

AUERBACH  - Es ist sicherlich nichts Alltägliches, wenn gestandene Polizisten sich Handpuppen überstreifen, hinter eine ansprechend gestaltete Puppenbühne gehen und für Vorschulkinder in die Rollen von Kasper, Hund Wuschel und Hexe Wackelzahn schlüpfen. Drei Polizeibeamte der Polizeidirektion Weiden tun das öfter: Brigitte Herzog, Thomas Nörl und Georg Hüttner. Weil eine Fußgängerampel im Stück „Der verzauberte Kasper“ dabei eine Statistenrolle spielt, dürfte klar sein, worum es geht. Um Verkehrserziehung der ganz anderen Art. [mehr...]

ZEITREISE: BLICK IN DAS ARCHIV DER NN

Vor 40 Jahren: "Ja" zu neuer Schloßberghalle

Bau sollte mit Gesamtkosten von 475.000 Mark in drei Abschnitten realisiert werden - 30.12. 16:29 Uhr


schlossberghalle

PEGNITZ  - Um die Schloßberghalle ranken sich viele Legenden. Einst für eine Landes-Gewerbeschau errichtet, fanden dort in der Folge viele Veranstaltungen statt, bis sie vor rund 50 Jahren abgerissen worden ist. Vor genau 40 Jahren gab es Pläne für einen Nachfolgebau, der allerdings nie realisiert worden ist. [mehr...]

1974: Justizschul-Geburtsstunde bei Alfons Goppels Besuch

Vor 40 Jahren reiste Ministerpräsident zwei Tage durch den neuen Landkreis Bayreuth - 27.04. 17:33 Uhr


SW-SCHULE_WEB_OBJ220107_1.JPG

PEGNITZ  - Vor 40 Jahren besuchte der damalige bayerische Ministerpräsident Alfons Goppel zwei Tage lang den bei der Gebietsreform neu gegründeten Landkreis Bayreuth. In einer Sondersitzung des Pegnitzer Stadtrats wurde dabei erstmals ein Plan vorgestellt: Das kurz vorher gebaute und nun nicht mehr benötigte Landratsamt in Pegnitz soll Justizschule werden. [mehr...]

Franke als Bier-Missionar in Berlin

Markus Raupach aus Bamberg hat einen Hauptstadt-Brauführer geschrieben

Franke als Bier-Missionar in Berlin

BAMBERG - Bier ist sein Leben: Markus Raupach aus der Bierstadt Bamberg hat Franken kurzfristig verlassen, um Berliner Brauerzeugnisse zu kosten. Er ist recht zufrieden mit der Hauptstadt. [mehr...]