20°C

Mittwoch, 05.08. - 10:24 Uhr

|

Stromtrasse: „Sicher ist da noch gar nichts“

Stromtrasse: „Sicher ist da noch gar nichts“

Markus Bieswanger, BI-Sprecher, kritisiert politische Willensbekundungen — Keine Erfahrung mit Erdleitungen - vor 1 Stunde

PEGNITZ  - Professor Markus Bieswanger, Sprecher der Bürgerinitiative gegen die nach wie vor nicht endgültig beerdigte Gleichstromtrasse Süd-Ost, glaubt nicht so recht, was da in Berlin und andernorts in Sachen Trasse verkündet wurde. [mehr...]

POLIZEIBERICHT

Streit in Bayreuther Asyl-Unterkunft

Vier Verletzte bei Schlägerei unter Bewohnern


schlaegerei

BAYREUTH  - In einem Heim für Asylbewerber in der Bernecker-Straße artete ein Streit zwischen vier Asylbewerbern aus. [mehr...]

Diebstähle in Engelmannsreuth

Unbekannte klauten Motorrad und drei Fahrräder


rr-rr

ENGELMANNSREUTH  - In der Zeit vom 3. August, 22.30 Uhr, bis 4. August, 8.35 Uhr wurde aus einem Carport im Lindenring ein Motorrad der Marke Suzuki gestohlen. Die oder der Täter klauten das mit Lenkradschloss versperrte Motorrad, das zwischen zwei Autos abgestellt war. [mehr...]

Bayreuther Polizisten jagen Autodieb bis Hallstadt

Fahrer ist flüchtig - Beamte bitten um Zeugenhinweise


Poli-Meldung

BAYREUTH/BAMBERG  - Am späten Montagnachmittag wurde in Naila, im Landkreis Hof, ein Subaru Forester entwendet. Gegen 22 Uhr entdeckten Verkehrspolizisten aus Bayreuth den gestohlenen Wagen auf der A70 in Richtung Bamberg fahrend: Der Beginn einer Verfolgungsjagd. [mehr...]

Leiche neben Straße in Oberpfalz: 32-Jähriger festgenommen

67-Jähriger getötet - Polizei sucht weiter nach Zeugen des Unfalls


Leichenfund neben der Straße - Unfall mit Fahrerflucht bei Tirschenreuth

TIRSCHENREUTH  - Grausiger Fund im Landkreis Tirschenreuth: Am Montagmorgen wurde an der Staatsstraße 2172 zwischen Griesbach und Redenbach eine männliche Leiche am Straßenrand entdeckt. Anhand der Spuren ging die Polizei schnell von einem Unfall mit Fahrerflucht aus und ermittelte intensiv - mit Erfolg. Noch am selben Tag wurde ein 32-Jähriger festgenommen. [mehr...]

Spanier ohne gültigen Führerschein bei Pegnitz unterwegs

Polizisten stoppten ihn - Ersatzfahrer musste organisiert werden


rr-rr

PEGNITZ  - Die Polizei hielt am Montagabend an der Ausfahrt Pegnitz ein Wohnwagengespann aus Spanien zu einer Kontrolle an. Der 53-jährige Fahrer war ohne entsprechenden Führerschein mit seiner Familie auf einer Urlaubsreise in den Norden unterwegs. [mehr...]

Polizei ermittelt nach Bayreuther Sommernachtsfest

Schlägern wird gefährliche Körperverletzung vorgeworfen


rr-rr

BAYREUTH  - Alkoholisierte Gäste des Sommernachtsfestes gerieten in Streit. Die Polizei bayreuth ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung. [mehr...]

Bayreuther Polizisten finden Zuckerwürfel mit LSD

Pärchen am Bahnhof kontrolliert


Drogen

BAYREUTH  - Bei einer Personenkontrolle am Bahnhof haben Beamte Drogen aufgefunden. [mehr...]

EINSÄTZE VON POLIZEI UND FEUERWEHR IM BILD
Nachrichten aus Pegnitz und Umgebung

Stromtrasse: „Sicher ist da noch gar nichts“

Markus Bieswanger, BI-Sprecher, kritisiert politische Willensbekundungen — Keine Erfahrung mit Erdleitungen - vor 1 Stunde


4C-PEG-BIESWANGER_WEB_OBJ3002570_1.JPG

PEGNITZ  - Professor Markus Bieswanger, Sprecher der Bürgerinitiative gegen die nach wie vor nicht endgültig beerdigte Gleichstromtrasse Süd-Ost, glaubt nicht so recht, was da in Berlin und andernorts in Sachen Trasse verkündet wurde. [mehr...]

Pegnitzer fährt seit 17 Jahren zum Wacken-Festival

Größtes Heavy-Metal-Festival der Welt versank im Schlamm: Kai Kellermann ließ sich davon nicht abschrecken - 04.08. 16:58 Uhr


4C-PEG-WACKEN_NEU_WEB_OBJ3001764_1.JPG

PEGNITZ  - Seit 1999 ist Kai Kellermann aus Pegnitz jedes Jahr bei dem Musik-Festival Wacken dabei. Auch vergangene Woche genoss er Heavy Metal vom Feinsten trotz heftiger Regengüsse. [mehr...]

Putzin in Pegnitz: Das Insolvenzverfahren beginnt

Doch die Zukunft beziehungsweise Fortbestand ist noch offen — Wunsch nach Eigenabwicklung erfüllt - 03.08. 18:32 Uhr


4C-PUTZIN_WEB_OBJ2998629_1.JPG

PEGNITZ  - Das Maschinenbauunternehmen Putzin hat wohl trotz Insolvenzantrag durchaus eine Zukunft. Das Insolvenzverfahren ist eröffnet – und es kann in Eigenverwaltung abgewickelt werden. Damit hat sich ein Wunsch der Geschäftsführung bereits erfüllt. [mehr...]

Busse bringen Reisende von Pegnitz nach Nürnberg

Strecke zwischen Neunkirchen am Sand und Vorra komplett gesperrt — Lange Vorlaufzeiten für große Maßnahmen - 03.08. 15:55 Uhr


Bahn

PEGNITZ/NEUHAUS  - Seit Samstag dauert es für Reisende zwischen Nürnberg und Pegnitz deutlich länger. Bauarbeiten auf der Strecke behindern den Zugverkehr. Deshalb müssen Bahnfahrer auf Busse umsteigen, was deutlich länger dauert. [mehr...]

Giga-Open-Air in Troschenreuth

Generationen tanzten drei Tage lang - 03.08. 15:38 Uhr


4C-GIGA_WEB_OBJ2995425_1.JPG

TROSCHENREUTH  - Beste Stimmung herrschte unter den Besuchern des Giga-Open-Airs und auch die doch ziemlich kühlen Nächte hielten die Partygänger nicht davon ab, bis in die frühen Morgenstunden zu feiern. [mehr...]

PEGNITZ IM BILD
Bayreuther Festspiele

Musikalische Feinkost im Proleten-Ambiente

Kirill Petrenko verzaubert Bayreuth erneut in Frank Castorfs „Rheingold“- und „Walküre“-Produktion - 29.07. 19:46 Uhr

Musikalische Feinkost im Proleten-Ambiente

BAYREUTH - Mit Frank Castorfs viel diskutiertem „Ring des Nibelungen“, der heuer zum dritten Mal auf dem Programm steht, gehen die Richard-Wagner-Festspiele in Bayreuth weiter. Eine Halbzeitbilanz nach „Rheingold“ und „Walküre“. [mehr...]

FRÄNKISCHE SCHWEIZ

Oldtimer rollten durch das Ahorntal

Über 70 Fahrzeuge waren in Freiahorn zu bestaunen: Vom 64 Jahre alten Mercedes 170 Da OTP bis zum PS-starken Ford Galaxie - 04.08. 16:44 Uhr


4C-PEG-OLDIEEINS_WEB_OBJ3001818_1.JPG

FREIAHORN  - Leuchtende Augen bekamen Fans von Oldtimern beim Besuch der von der Feuerwehr Freiahorn im Rahmen ihres traditionellen zweitägigen Grillfestes zum zehnten Mal organisierten Ausstellung historischer Fahrzeuge. [mehr...]

Gepackte Schulranzen aus Betzenstein/Plech helfen in Afrika

Kinder aus der Grundschule unterstützen den Verein „Mary’s Meals“ - 30.07. 18:48 Uhr


4C_PEG_RANZEN_WEB_OBJ2973187_1.JPG

BETZENSTEIN/PLECH  - In diesem Schuljahr nahmen die Schüler der Grundschule erstmals an einem ganz besonderen Schulranzenprojekt des Vereins „Mary’s Meals“ teil. So helfen sie Kindern in Afrika. [mehr...]

Pater mag Hollfeld als Ort seiner Primiz

Johann Neuner feiert Priesterjubiläum in Gemeinde - 29.07. 18:59 Uhr


4C-PEG-PRIESTER_WEB_OBJ2965683_1.JPG

HOLLFELD  - Mit einem feierlichen Gottesdienst hat Pater Johann Neuner sein 50-jähriges Priesterjubiläum gefeiert. [mehr...]

Einzigartiger touristischer Magnet

Naturfreundehaus in Veilbronn wurde vor 90 Jahren eingeweiht - 29.07. 19:16 Uhr


4C-FO-NF21438091240_WEB_OBJ2956495_1.JPG

VEILBRONN  - Vor 90 Jahren, am 4. August 1925, wurde in Veilbronn das Naturfreundehaus eingeweiht. Die Ortsgruppe Fürth des Naturfreundevereins hatte das weithin sichtbare Gebäude über dem Leinleitertal innerhalb von 13 Monaten zum Großteil in Eigenleistung erstellt. Grund genug für die Fürther Naturfreunde, den Tag mit einer kleinen Feierstunde, garniert mit einer Wanderung und musikalischer Begleitung, zu begehen. [mehr...]

„Wer Frieden sucht, der findet ihn in Gößweinstein“

Schon vor 150 Jahren hat der Verkehrsverein einen innovativen Reiseführer herausgebracht: Autor beschreibt schwelgerisch den Ort - 17.07. 18:19 Uhr


4C-FO-KARTE2NEU_WEB_OBJ2888615_1.JPG

GÖSSWEINSTEIN  - Schon vor 150 Jahren hat der Verkehrsverein Gößweinstein einen innovativen Reiseführer herausgebracht, der damals schon „Urlaub für Geist und Körper“ propagierte. Innovativ deshalb, weil diese Vorgehensweise und Angebotspräsentation heute wieder modern sind. [mehr...]

Neuer Hirte in Betzenstein begrüßt

Gläubige begrüßen Betzensteins Pfarrer Ulrich Böhm - 26.07. 20:29 Uhr


4C-PEG-PFARRER1_WEB_OBJ2943490_1.JPG

BETZENSTEIN  - Lange hat die Gemeinde auf einen neuen Hirten gewartet. Am Sonntag war es so weit: Ulrich Böhm wurde festlich in sein neues Amt als Pfarrer für Betzenstein und Hüll eingeführt. [mehr...]

Pottensteiner Himmelsleiter ist gesperrt

Neuer Aussichts- und Funkturm wird nachgebessert - 24.07. 18:07 Uhr


himmelsleiter

POTTENSTEIN  - „Der auf dem Höhenweg zwischen Pottenstein und Elbersberg befindliche Aussichtsturm ist wegen technischer Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten bis auf Weiteres gesperrt“, teilt die Stadt in einer Pressemeldung mit. Und das, obwohl der Turm, der auch für den digitalen Behördenfunk genutzt wird, doch erst Ende Mai eingeweiht wurde. [mehr...]

BILDERBOGEN AUS DER FRÄNKISCHEN SCHWEIZ
PROZESS GEGEN POTTENSTEINER BAUUNTERNEHMER

"Als Geld nicht kam ging alles den Bach runter"

Schwere Vorwürfe gegen Pottensteiner Bauunternehmen: Handwerker blieben auf ihren Rechnungen sitzen - 18.07. 12:50 Uhr

"Als Geld nicht kam ging alles den Bach runter"

POTTENSTEIN/HOF - Auftrag, Nachtrag, schleppende Zahlungen, gekürzte Rechnungen, offene Rechnungen, Mängelrügen, Vertragskündigung – auch am gestrigen Verhandlungstag der Beweisaufnahme im Prozess gegen einen Bauunternehmer aus dem Raum Pottenstein und seine beiden Geschäftsführer vor dem Landgericht Hof zog sich der rote Faden weiter durch die Aussagen der Zeugen. [mehr...]

AUERBACH, NEUHAUS/PEGNITZ UND KÖNIGSTEIN

Die Burg Veldenstein soll baulich gesichert werden

Erster Schritt geht bis 2018 - Weitere Nutzung ist noch offen - 31.07. 18:06 Uhr


4C_PEG_BURG_WEB_OBJ2976392_1.JPG

NEUHAUS/PEGNITZ  - Im September jährt sich die Einweihung der Aussichtsplattform auf Burg Veldenstein. Hinter den Kulissen beschäftigt die Anlage weiterhin die Behörden. Sanierungs- und künftiges Nutzungskonzept werden erarbeitet. [mehr...]

Herbert Appl: „Wollen keinen Schaufensterantrag in Auerbach“

CSU-Fraktion geschlossen gegen Spielplatzanalyse des „Aufschwung“ — Arthur Schriml: Aufgabe der Verwaltung - 30.07. 18:24 Uhr


4C_PEG_SPIEL_WEB_OBJ2972068_1.JPG

AUERBACH  - „Schöne Ist-Anaylse“ oder „Armutszeugnis für die Verwaltung“ – die Meinungen zum Spielplatzkonzept der Freie-Wähler-Fraktion (die NN berichteten) hätte im Stadtrat widersprüchlicher kaum sein können. Die fünf CSU-Räte sprachen sich schließlich gegen die Anregungen des „Aufschwung Auerbach“ aus. [mehr...]

Auerbach: 2,5 Millionen Euro werden ins Spital investiert

Von 2016 bis 2018 — Das Senioren- und Pflegeheim muss dringend saniert werden — Förderung abgeklärt - 30.07. 11:50 Uhr


4C_PEG_SPITAL_WEB_OBJ2957022_1.JPG

AUERBACH  - 2,5 Millionen Euro sollen in den Jahren 2016 bis 2018 in das Bürgerspital investiert werden. Das Senioren- und Pflegeheim muss dringend saniert werden. Im laufenden Jahr hingegen kommt der Haushalt der Spitalstiftung noch mit einem Gesamtvolumen von 172 100 Euro aus. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Viel Bildungshunger und Wissensdurst

„Das sind keine Dickmacher“, sagte Rektor Höllerer bei der Ehrung der Schulbesten - 29.07. 19:16 Uhr


4C_PEG_BESTE_WEB_OBJ2957100_1.JPG

AUERBACH  - An der Mittelschule sind traditionsgemäß die schulisch Besten und die Sportbesten von Rektor Ferdinand Höllerer geehrt worden. [mehr...]

Schwester Ildebranda ist auch mit 95 noch hellwach

Ältestes Mitglied im Michelfelder Konvent feiert — Klosterleben begann 1941 — Lange Zeit Handarbeitslehrerin - 29.07. 19:16 Uhr


4C-PEG-SCHWESTER_WEB_OBJ2962340_1.JPG

MICHELFELD  - Als ältestes Mitglied im Michelfelder Konvent ist Schwester Ildebranda Sebald immer noch redselig. Sie verfolgt auch mit ihren 95 Jahren die Gespräche, mischt sich mit ein und erwähnt immer wieder ihren Geburtsort Moritz bei Gößweinstein. [mehr...]

Einmal pro Woche kommt Nicki zum Kuscheln

Yorkshireterrier und sein Frauchen besuchen zur Erheiterung Bewohner im Auerbacher Jakobushof — Zufällig getroffen - 28.07. 17:43 Uhr


4C_PEG_NICKI_WEB_OBJ2953482_1.JPG

AUERBACH  - Im Sturm hat Nicki, ein kuscheliger, quietschlebendiger und zutraulicher Yorkshireterrier, die Herzen der Bewohner des Seniorenheimes Jakobushof erobert. Der kleine Hund ist dort ab sofort einmal wöchentlich der Superstar, der alle Blicke auf sich zieht. [mehr...]

460 000 Euro teure Anlage reinigt Grundwasser

Über Jahrzehnte hinweg sickerten chemische Stoffe auf den Boden im Auerbacher Gemeindegebiet: Jetzt die Lösung - 27.07. 18:39 Uhr


4C_PEG_WASSER_WEB_OBJ2946284_1.JPG

AUERBACH  - Eine der größten Anlagen Bayerns zur Sanierung verschmutzter Bodenluft steht in der Bahnhofstraße. Sie arbeitet gründlich und wurde nun durch eine Grundwassersanierungsanlage ergänzt. [mehr...]

AUERBACH IM BILD
BAYREUTH STADT UND LAND

Gärten mit guter Wirkung auf die Nachbarschaft

Auch im Süden des Landkreises verschönern Menschen ihre Gärten und Grünflächen besonders - 30.07. 23:24 Uhr


4C_PEG_ORT12_WEB_OBJ2973839_1.JPG

PEGNITZ/BAYREUTH  - Viele Bürger und Gemeindevorsteher tragen auch im südlichen Landkreis dazu bei, die Orte, in denen sie wohnen, schöner zu machen. Im Landratsamt wurden sie jetzt dafür ausgezeichnet. [mehr...]

Marianne Abel zieht sich zurück

Sie gibt ihr Amt als Stadträtin und zweite Bürgermeisterin ab - 28.07. 17:20 Uhr


abel

CREUSSEN  - In der Stadtratssitzung am Montag war es die große Überraschung: Zweite Bürgermeisterin Marianne Abel kündigte ihren Rücktritt an. Den Ausschlag dafür gab, erläuterte sie, eine nachdenklich machende Karte, die sie nach einer Stadtführung bekam. [mehr...]

Nur neue Attraktionen locken in die Therme Obernsees

Der Umbau soll eine „Textilsauna“ bringen, ein Warmsprudelbecken und auch Neues für die jungen Familien - 22.07. 17:33 Uhr


4C_PEG_THERME_WEB_OBJ2917213_1.JPG

OBERNSEES  - Die Therme ist im Aufwind. Die Zahlen für das erste Halbjahr zeigen bei den Gästen und dem Umsatz nach oben. Nur der Saunabesuch schwächelt etwas. „Auch wenn wir pro Besucher 2,67 Euro drauflegen — und auf diese geringe Summe bin ich stolz“, so Landrat Hermann Hübner in der Verbandsversammlung, „ist die Therme weiter notwendig für das Umland.“ [mehr...]

LOKALSPORT

ASV Pegnitz erkämpft sich ersten Sieg

Schulstädter fahren im vierten Saisonspiel gegen Veitsbronn-Siegelsdorf wichtige drei Punkte ein - 02.08. 20:02 Uhr


4C_PEG_ASV_WEB_OBJ2988574_1.JPG

PEGNITZ  - Mit einem knappen 2:1-Erfolg über den ASV Veitsbronn-Siegelsdorf konnte der ASV im vierten Saisonspiel endlich die ersten drei Punkte einfahren und damit den Anschluss an das Tabellenmittelfeld herstellen. In einer bissig geführten Partie unter der hervorragenden Leitung von Schiedsrichter Hofmann (TSV Streitau) gelang den Schulstädtern durch Tore von Tim Kaller und Simon Gräf das ersehnte Erfolgserlebnis. [mehr...]

Verteidiger Simon Bogner verstärkt den EVP

Gebürtiger Straubinger spielte zuletzt in Amberg – In Weiden Oberligaluft geschnuppert - 29.07. 00:23 Uhr


bogner

PEGNITZ  - Die neue sportliche Leitung der Ice Dogs hat ganze Arbeit geleistet: Rechtzeitig vor der Hauptversammlung am Freitag, 31. Juli, um 19.30 Uhr im FC-Sportheim haben Marco Zimmer und Markus Schwindl ihre Personalplanung abgeschlossen. Der voraussichtlich letzte Neuzugang ist der Verteidiger Simon Bogner aus Amberg, der mit Weiden auch schon Oberligaluft geschnuppert hat. [mehr...]

MSC-Aktive lösen Fahrkarte zum Bundesendlauf

Sabrina und Christian Bachmann sowie Elias Härtl haben bei der Nordbayerischen Meisterschaft beeindruckt - 29.07. 19:00 Uhr


4C-PEG-MSC_WEB_OBJ2960883_1.JPG

AUERBACH  - Zum ersten Mal holten sich gleich drei Fahrer des MSC Auerbach die Fahrkarte zum Bundesendlauf. [mehr...]

Silber und Bezirksrekord für Markus Ruff

Der Auerbacher Schwimmer setzte krönenden Schlusspunkt bei Bayerischen Jahrgangsmeisterschaften - 29.07. 19:00 Uhr


4C-PEG-SCHWIMMER_WEB_OBJ2960950_1.JPG

AUERBACH  - Mit einer Silbermedaille bei den bayerischen Jahrgangsmeisterschaften im Schwimmen setzte der Auerbacher Markus Ruff den krönenden Schlusspunkt hinter eine Saison, die für ihn überaus erfolgreich verlaufen ist. [mehr...]

THEATER, KONZERTE UND AUSSTELLUNGEN

Mit Wäscheklammern zum musikalischen Erfolg

Notenblätter bei stürmischem Wind festgezwickt — Kein Halten hingegen beim begeisterten Publikum auf dem Pegnitzer Kirchplatz - 29.07. 19:17 Uhr


4C-PEG-KSBORCHESTER_WEB_OBJ2962203_1.JPG

PEGNITZ  - Männerchor Belcanto Vocale plus KSB-Werksorchester: Das macht eine gute Kombination für ein Standkonzert vor der Bartholomäuskirche. Stürmisch war am Ende nicht nur der Wind, sondern auch der Applaus des Publikums. [mehr...]

Anspruchsvolle Musik in und vor der Kirche

Kantor an der Orgel in St. Bartholomäus — Auf dem Platz davor KSB-Werksorchester und Belcanto Vocale - 29.07. 18:58 Uhr


4C-PEG-SOMMERKONZERT_WEB_OBJ2961741_1.JPG

PEGNITZ  - Anspruchsvolle Musik haben am Dienstagabend die Besucher und Zuhörer vor und in der Bartholomäuskirche serviert bekommen. [mehr...]

Alte Stühle erzählen Geschichten

Fränkische Schweiz-Museum zeigt Ausstellung über die Zeit nach Kriegsende - 29.07. 19:16 Uhr


4C-PEG-TUECHERSFELD_WEB_OBJ2964049_1.JPG

TÜCHERSFELD  - Im Fränkische Schweiz-Museum läuft gerade eine Ausstellung über die Situation der Menschen vor 70 Jahren: Die Amerikaner überrollten von Westen kommend das Deutsche Reich, die russische Armee trieb eine Flüchtlingswelle vor sich her. [mehr...]

Jahreskonzert auf Supertalent-Niveau

Gymnasium Pegnitz präsentierte erstaunliche Talente und einen Mix aus Pop-Titeln und Klassikern - 28.07. 17:28 Uhr


4C_PEG_KONZ_WEB_OBJ2953532_1.JPG

PEGNITZ  - Mehrere Hundert Schüler wirken mit – und das zum Teil auf einem Niveau, das jeder musischen Schule zur Ehre gereichen würde: Was die Interpreten beim Jahreskonzert des Gymnasiums am Montagabend in der Aula ablieferten, war einfach beeindruckend. [mehr...]

Royaler Besuch: Bayerische Bierkönigin im Bamberger Land

Marlene Speck inspiziert den Landkreis Weiher/Memmelsdorf/Unterhaid

Royaler Besuch: Bayerische Bierkönigin im Bamberger Land

BAMBERG - Auf Einladung des Bamberger Landtagsabgeordneten Heinrich Rudrof besuchte die im Mai neu gewählte Bayerische Bierkönigin Marlene I. das Bamberger Land. [mehr...]