21°

Dienstag, 19.06.2018

|

Interview

Pottenstein: Ein Leben als Pfarrer

Thomas Thielscher feiert Priesterweihe vor 40 Jahren - vor 5 Stunden

POTTENSTEIN  - Vor 40 Jahren, am 24. Juni 1978, ist der Pottensteiner Pfarrer Thomas Thielscher in der Görlitzer Kathedrale St. Jakobus zum Priester geweiht worden. Im Interview mit den Nordbayerischen Nachrichten spricht der 67-Jährige über den Tag, als ihm klar wurde, dass er sein Leben in den Dienst der Kirche stellen will und das, was ihm an seinem Beruf besonders viel Spaß macht. [mehr...]

Polizeibericht

Paddel-Bretter bei Plech verloren

Neun Fahrzeuge kollidierten mit Brettern - 20.000 Euro Sachschaden - 18.06. 10:08 Uhr


PLECH  - Ein Fahrer eines Wohnmobiles aus Dresden hat in der Nacht auf Sonntag gegen halb zwölf Uhr auf der A9 seinen Dachgepäckträger mitsamt drei darauf befestigten Stand-up-paddle-Brettern verloren, die auf die Fahrbahn fielen. [mehr...]

Mann bedroht Sohn mit Schusswaffe: Einsatz in Kulmbach

Die Polizei stellte mehrere Waffen sicher - SEK musste ausrücken - 16.06. 17:11 Uhr


KULMBACH  - Nachdem ein 62-jähriger Kulmbacher Samstag seinen erwachsenen Sohn mit einer Waffe bedroht hatte, nahmen ihn Spezialeinsatzkräfte am Nachmittag in seiner Wohnung fest. [mehr...]

Ermittlungen führen zu Auerbacher Brandverursacher

Bewohner verursacht Brand selbst durch Zigarettenstummel - 15.06. 13:17 Uhr


AUERBACH  - Die Hartnäckigkeit der Ermittler bei der Kriminalpolizei Amberg führte zum Verursacher eines Feuers, das am Montag im Klosterhof in Auerbach ausgebrochen war. [mehr...]

Einsätze von Polizei und Feuerwehr im Bild
Nachrichten aus Pegnitz und Umgebung

Hainbronn: Sperrung der Ortsdurchfahrt bis Juli

Kanalarbeiten sind in der ersten Woche angesetzt - 18.06. 19:58 Uhr


HAINBRONN  - Mit den Straßenbaumaßnahmen an der Ortsdurchfahrt Hainbronn wurde am Montag begonnen. Dafür ist auch eine Vollsperrung nötig — voraussichtlich bis zum 6. Juli. [mehr...]

Feuerwehr-Youngster zeigen im Pegnitzer Stadtgebiet ihr Können

Spannender Entscheid unter 24 Gruppen aus der Inspektion III - 18.06. 07:57 Uhr


PEGNITZ  - Die Feuerwehr war unterwegs am Samstag im Stadtgebiet. Dieses mal aber nicht, um Keller auszupumpen, sondern um einen Wettbewerb auszutragen: den Leistungsmarsch der Feuerwehrnachwuchses der Inspektion III im Rahmen des Jugendfeuerwehrtags. [mehr...]

Frischer Wind im Rektorat der Pegnitzer Grundschule

Im August übernehmen Tanja Engelbrecht und Barbara Grabenbauer-Förster die Leitung - 17.06. 12:00 Uhr


PEGNITZ  - Rektoren sind an deutschen Grundschulen mittlerweile rar. Viele Einrichtungen können die offenen Stellen nicht besetzen. Anders in Pegnitz: Hier tritt ab August eine neues Rektorinnenteam an. [mehr...]

Projekt Bikeschaukel Fränkische Schweiz wird immer konkreter

Planungsbüro Geoplan ist beauftragt: In zwei Jahren soll das Mountainbike-Konzept umgesetzt sein - 16.06. 16:00 Uhr


PEGNITZ  - Lange hatte man nichts mehr gehört von der Bikeschaukel, dem Mountainbikekonzept von Michél Giesche für die Fränkische Schweiz. Vor wenigen Wochen hat das Amt für Ländliche Entwicklung (Ale) den Förderbescheid übergeben. Nun könnte es wieder zügiger voran gehen, ein grober Zeitplan steht. [mehr...]

Abi-Feier im Brunnen vor dem Pegnitzer Rathaus

Ausgelassene Schüler feiern mit Gesängen und Bier das bestandene Abitur - 15.06. 17:25 Uhr


PEGNITZ  - Die Abiturienten des Pegnitzer Gymnasiums haben die Hauptstraße am Freitagmittag zu einer Partymeile umfunktioniert. Denn nun steht fest: Sie haben ihre Prüfungen bestanden. Auch der Bürgermeister Uwe Raab feierte mit. [mehr...]

Pegnitz im Bild
Nachrichten aus Auerbach und Umgebung

Pater Wladyslaw Dymny verstorben

Geistlicher war 20 Jahre in Auerbach tätig - 18.06. 19:58 Uhr


AUERBACH  - 20 seiner 50 Jahre als katholischer Priester verbrachte Pater Wladyslaw Dymny CR in der katholischen Pfarrei Auerbach. Am vergangenen Wochenende verstarb er im Alter von fast 84 Jahren. [mehr...]

Auftakt für Erschließung des Industriegebietes Saaß

Baufirma schafft in drei Tagen 150 Meter - 18.06. 16:42 Uhr


SAASS  - Begonnen wurde inzwischen die Erschließung des Industriegebietes Saaß. Auf dem Areal an der Bundesstraße 85 sind im Moment zwar noch keine Baumaschinen zu sehen. Umso fleißiger wird auf dem Weg nach Saaß gearbeitet. [mehr...]

Es dröhnte und donnerte: Motorradgottesdienst in Auerbach

Besucherrekord und 250 Maschinen im Bergbaumuseum Maffei - 18.06. 10:58 Uhr


AUERBACH  - Rekordverdächtig war der 8. Motorradgottesdienst, der am Sonntag auf dem Freigelände des Bergbaumuseums Maffeischächte stattfand. Bei herrlichem Sommerwetter waren rund 250 Maschinen und insgesamt fast 600 Besucher aus Auerbach und der Region gekommen. [mehr...]

Haus Rosenau soll in Königstein Lebensperspektiven bieten

Regens Wagner eröffnet neue Einrichtung: Wohngruppen für Menschen mit Behinderung - 16.06. 09:00 Uhr


KÖNIGSTEIN  - Lange Bauphase mit glücklichem Ende: Mit dem Haus Rosenau der Regens-Wagner-Stiftungen ist die Marktgemeinde Königstein nun um eine Einrichtung reicher. Nach einer teils schwierigen Planungs- und Bauzeit wurde das 6000 Quadratmeter große Areal eingeweiht. [mehr...]

Artgerechte Haltung? Die Kuh steht im Fokus

Landwirte kritisieren Aussagen zu Anbindeställen für Kühe — Massentierhaltung gebe es in der Region nicht - 15.06. 18:30 Uhr


GUNZENDORF  - Wie artgerecht werden Kühe gehalten? Die Aussagen von Gnadenhof-Leiterin Monika Pracht zu Anbindeställen in einem NN-Interview stoßen bei Landwirten auf Kritik. [mehr...]

Auerbach im Bild
Nachrichten aus Pottenstein und Umgebung

Pottenstein: Ein Leben als Pfarrer

Thomas Thielscher feiert Priesterweihe vor 40 Jahren - vor 5 Stunden


POTTENSTEIN  - Vor 40 Jahren, am 24. Juni 1978, ist der Pottensteiner Pfarrer Thomas Thielscher in der Görlitzer Kathedrale St. Jakobus zum Priester geweiht worden. Im Interview mit den Nordbayerischen Nachrichten spricht der 67-Jährige über den Tag, als ihm klar wurde, dass er sein Leben in den Dienst der Kirche stellen will und das, was ihm an seinem Beruf besonders viel Spaß macht. [mehr...]

Feuerwehr-Youngster zeigen im Pegnitzer Stadtgebiet ihr Können

Spannender Entscheid unter 24 Gruppen aus der Inspektion III - 18.06. 07:57 Uhr


PEGNITZ  - Die Feuerwehr war unterwegs am Samstag im Stadtgebiet. Dieses mal aber nicht, um Keller auszupumpen, sondern um einen Wettbewerb auszutragen: den Leistungsmarsch der Feuerwehrnachwuchses der Inspektion III im Rahmen des Jugendfeuerwehrtags. [mehr...]

In Betzenstein sollen Wanderer zu sich selbst finden

Konzept für "Pfad der Liebe" wurde Stadtrat vorgelegt: Bedürfnis nach Natur befriedigen - 17.06. 06:00 Uhr


BETZENSTEIN  - Wenn das Projekt auf Anklang und Förderung stößt — und es sieht momentan ganz danach aus — dann können sich Wanderer in Betzenstein bald auf den "Pfad der Liebe" begeben. [mehr...]

Blumen statt Playstation: Jugend macht Dorf schöner

Die Jugendgruppe Kirchenbirkig gestaltet in der St.-Johannes-Straße ein Blumenbeet — Und bezieht dabei auch die örtlichen Vereine mit ein - 16.06. 10:33 Uhr


KIRCHENBIRKIG  - In der Ortschaft hat eine achtköpfige Jugendgruppe ein Blumenbeet für sich entdeckt und die Planung und Gestaltung dafür übernommen. Sie wollen das Stadtbild verbessern und haben dafür auch die örtlichen Vereine mit ins Boot geholt. [mehr...]

Trotz Ruhestand volles Engagement für Kühlenfels

Hildegard und Johann Hofmann feierten Goldene Hochzeit — Pflege der Grotte - 15.06. 22:37 Uhr


KÜHLENFELS  - Fünfzig Jahre verheiratet – das ist ein Grund zum Feiern. Und das taten Hildegard und Johann Hofmann im Kreise ihrer Familie. [mehr...]

Bilder aus der Fränkischen Schweiz
Nachrichten aus Bayreuth und Umgebung

Wird Ochsenkopf-Region zum Premium-Gastgeber?

Große Pläne für das hohe Fichtelgebirge - Seilbahnen als Leuchtturm-Projekt - 10.06. 11:03 Uhr


BAYREUTH  - Das Fichtelgebirge soll über ein Entwicklungskonzept zu einem Premium-Gastgeber aufgewertet werden. Leuchtturm-Projekt ist dabei eine rund 20 Millionen Euro teure neue Seilbahn. [mehr...]

Mülldebatte eint Uwe Raab und Hans Hümmer

Anstehende Neuausschreibung großes Thema im Bayreuther Kreisausschuss — Bisheriger Partner Veolia in Pegnitz - 07.06. 16:48 Uhr


BAYREUTH  - Kein Thema ist im Landkreis in den vergangenen Jahren so intensiv behandelt worden wie die jetzt anstehende Neuausschreibung der Müllabfuhr. Weil eigentlich niemand den jetzigen Partner, die Firma Veolia mit ihren vielen Arbeitsplätzen in Pegnitz, verlieren will, galt es, die vielschichtigen Anforderungen wohlüberlegt zu formulieren. Positiver Nebeneffekt: Selten waren sich Landrat Hermann Hübner (CSU), Bürgermeister Uwe Raab (SPD) und FWG-Fraktionssprecher Hans Hümmer so einig wie in diesen Fragen. [mehr...]

Erhalt alter Obstbäume stößt auf positive Resonanz

Landkreis Bayreuth nimmt 36 000 Euro für den Naturschutz in die Hand - 05.06. 22:36 Uhr


BAYREUTH  - 30 000 Euro stehen heuer im Kreishaushalt für das Naturschutzprogramm zur Verfügung. Allein 12 000 Euro davon sollen nach Vorschlag der Verwaltung und Empfehlung des zuständigen Fachausschusses in den Erhalt und die Pflege alter Obstbaumbestände fließen. [mehr...]

Landrat: Eigentlich kein Änderungsbedarf bei Müllabfuhr

Trotzdem muss die Abfallentsorgung im Kreis neu ausgeschrieben werden - Nur noch drei Mal Sperrmüll - 05.06. 17:57 Uhr


PEGNITZ/BAYREUTH  - „Eigentlich haben wir ein ausgefeiltes System mit einer hohen Kundenzufriedenheit und damit im Prinzip keinen Änderungsbedarf“, so Landrat Hermann Hübner (CSU). Wenn die Abfallbeseitigung im Landkreis jetzt dennoch neu ausgeschrieben werden muss, so wegen der nach zehn Jahren ausgeschöpften Verlängerungsoptionen. Sein Ziel bei der Neuvergabe: „Ein höchstmöglicher Service zu einem vertretbaren Preis.“ [mehr...]

AUS DEM GERICHTSSAAL

Mietpreller zu Geldstrafe verurteilt

31-Jähriger muss 2000 Euro zahlen — Verfahren gegen Ehefrau gegen Arbeitsauflage von 30 Stunden eingestellt - 22.05. 16:31 Uhr

PEGNITZ/BAYREUTH - Ein junges Ehepaar musste sich wegen Betrugs vor dem Amtsgericht Bayreuth verantworten. Sie hatten viele Monate ihre Miete nicht bezahlt. Es entstand ein Schaden von 1080 Euro. [mehr...]

Eishockey

Vaclav Benak zweiter Kontingentspieler beim EVP

Kein Platz mehr für Daniel Vlach - Florian Zeilmann geht aus beruflichen Gründen - 06.06. 17:57 Uhr


PEGNITZ  - Gute und schlechte Nachrichten meldet der Sportchef des EVP, Jens Braun, bei der Kaderplanung für die kommende Bayernliga-Saison: Der tschechische Top-Verteidiger Vaclav Benak besetzt die zweite Kontingentstelle neben dem Letten Aleksandrs Kercs. Florian Zeilmann dagegen steht aus beruflichen Gründen künftig nicht mehr zur Verfügung. [mehr...]

Kuhn und Skarupa stürmen weiter für die Ice Dogs

Bayernliga-Mannschaft des EV Pegnitz nimmt weiter Gestalt an - 30.04. 14:54 Uhr


PEGNITZ  - Die Mannschaft der Ice Dogs für die kommende Bayernliga-Saison nimmt weiter Gestalt an. Jetzt haben auch Ralf Skarupa und Michael Kuhn ihre Bereitschaft erklärt, weiter für den EVP aufzulaufen. [mehr...]

EVP-Torwart steht im Abseits

Maximilian Müller fühlt sich von der sportlichen Leitung ungerecht behandelt - 06.04. 19:08 Uhr


PEGNITZ  - Das Eis im Stadion ist längst geschmolzen. Die sportliche Leitung arbeitet längst an der Kaderplanung für die nächste Saison.Personalplanungen gehen dabei meist lautlos "im beiderseitigen Einvernehmen" über die Bühne. Doch ein Crack redete sich jetzt den Ärger von der Seele. [mehr...]

Lokalsport

Neuhaus: Judodamen legen Gröbenzell flach

Mannschaft von Trainer Achim Schauer gewinnt in der 2. Bundesliga mit 4:3 - 17.06. 16:25 Uhr


AUERBACH/NEUHAUS  - Zwei wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg aus der 2. Bundesliga sammelten die Judodamen des SV Neuhaus/Rothenbruck. "Ich bin im Großen und Ganzen zufrieden", so das Resümee von Trainer Achim Schauer. [mehr...]

40 Jahre Begeisterung für das runde Leder

1978 wurden von Gunzendorfern und Steinamwasserern die ,Flembachkickers’ gegründet - 14.06. 22:37 Uhr


STEINAMWASSER  - Im Jahr der Eingemeindungen, 1978, traten 24 junge Männer aus den früheren Gemeinden Gunzendorf und Steinamwasser nochmals in die Vollen und gründeten die "Flembachkickers". Da keine Aussicht bestand, in die Verbandsrunde zu kommen, begnügte man sich mit Freundschafts- und Pokalspielen. Am Wochenende feiert der Verein das 40-jährige Bestehen. [mehr...]

Inzelsberger Oberfränkischer Meister im Schießen

Chef der Pegnitzer Jäger holt sich den Titel in zwei Disziplinen - 07.06. 17:29 Uhr


PEGNITZ  - Der Vorsitzende der Jägervereinigung, Karl-Heinz Inzelsberger, ist Oberfränkischer Meister im jagdlichen Schießen. [mehr...]

ZEITREISE: BLICK IN DAS ARCHIV DER NN

Schließung des Milchhofs ging ohne viele Tränen ab

Vor 25 Jahren machte der Betrieb dicht — Verbliebene Mitarbeiter wurden danach in Bayreuth weiterbeschäftigt - 05.01. 09:00 Uhr


PEGNITZ  - Wirtschaftlich gesehen hat die Stadt in den vergangenen Jahrzehnten harte Einschnitte erlebt: Vor 50 Jahren schloss das Bergwerk "Kleiner Johannes", vor 25 Jahren der Milchhof. [mehr...]

Beim Abbruch "blutete" das alte "Otto-Haus"

Dominantes Gebäude im Pegnitzer Stadtzentrum musste vor genau 40 Jahren dem Verkehr weichen - 02.11. 21:00 Uhr


PEGNITZ  - Mit dem Abriss des Otto-Hauses vor genau 40 Jahren erfuhr das Stadtbild rund um den Marktplatz die einschneidendste Veränderung der Neuzeit. Die ehemalige Sattlerei musste Verkehrsplanungen weichen, blockierte sie doch – zwischen dem heutigen NN-Pressehaus und der Metzgerei Schmid gelegen – die Zufahrt zur Brauhausgasse. [mehr...]

Historische Bilder aus der Region um Pegnitz