12°C

Freitag, 27.05. - 06:42 Uhr

|

Mehr Service in der Post in Betzenstein

Mehr Service in der Post in Betzenstein

Alle sind zufrieden, dennoch bereitet das Defizit Sorgen - 26.05. 08:55 Uhr

BETZENSTEIN  - „Die Post in Betzenstein macht uns genug Sorgen“, hatte der Plecher Bürgermeister Karlheinz Escher kürzlich bei einer Hauptversammlung gesagt. Steht es tatsächlich so schlecht um die Filiale im Verwaltungsgebäude? [mehr...]

Weltelite beim FrankenPfalz-Kletterfestival

Bezwinger der "Action Directe" treffen sich in Auerbach

Kletterroute im Krottenseer Forst war lange Zeit schwierigste Tour der Welt - 02.02. 16:31 Uhr


4C_PEG_WALDKOPF_WEB_OBJ4118259_1.JPG

AUERBACH/KÖNIGSTEIN  - Vor 25 Jahren wurde die „Action Directe“ in der Steinernen Stadt erstmals bezwungen. Zum Jubiläum treffen sich nun alle Bezwinger des Waldkopfes. [mehr...]

Nachrichten aus Pegnitz und Umgebung

Mit Jugendlichen aus Pegnitz ins Gespräch kommen

Jugendpfleger Wolfgang Kauper hofft beim Jugendforum am Samstag auf das Knüpfen von Kontakten - 26.05. 11:55 Uhr


4C-PEG-KAUPER_WEB_OBJ4844935_1.JPG

PEGNITZ  - Was wollen die Jugendlichen in Pegnitz? Das sollen sie am Samstag beim Forum von Stadt und Jugendrat sagen. Mit unserer Redaktion spricht Jugendpfleger Wolfgang Kauper darüber, was das Treffen bringen soll und welche Folgen die bisherigen Veranstaltungen hatten. [mehr...]

Pegnitz wandelt auf Spuren Kaiser Karl IV.

Neuer Start für Historisches Fest auf dem Schlossberg - 25.05. 22:32 Uhr


karl

PEGNITZ  - Am 14. Mai 1316 wurde Kaiser Karl IV. geboren. Aus Anlass seines 700. Geburtstags findet deshalb am Sonntag, 29. Mai, auf dem Schloßberg ein historisches Fest statt. Im zweiten Anlauf. [mehr...]

Ergebnisse zum Dorfladen Trockau liegen nun vor

Infoveranstaltung zur Umfrage zum geplanten Geschäft im ehemaligen Gasthaus Herlitz - 25.05. 16:25 Uhr


Herlitz als Flüchtlingsunterkunft?

TROCKAU  - Der nächste Schritt für den geplanten Dorfladen im Ex-Gasthof Herlitz am Marktplatz ist getan: Die Ergebnisse einer Bedarfs-umfrage liegen vor. Sie werden den Bürgern bei einer Info-Veranstaltung in der kommenden Woche vorgestellt. Doch wann das Projekt wirklich aus den Startlöchern kommt, ist nach wie vor völlig offen. [mehr...]

Pegnitzer Friedensappell an die "Altneihauser"

Bürgermeister Uwe Raab warb beim Schlappentag in Hof für Verbrüderung nach Vorbild der FrankenPfalz - 25.05. 12:15 Uhr


hof

PEGNITZ/HOF  - Mit einer guten Hundertschaft stellte Pegnitz wieder die größte auswärtige Gruppe beim traditionellen Hofer Schlappentag und hat so die seit über einem Jahrzehnt währende Städtefreundschaft weiter gefestigt. [mehr...]

Tummeln sich Ratten in der Pegnitzer Hauptstraße?

Spaziergänger hat Nager beobachtet — Stadt weiß nichts davon — Geschulte Mitarbeiter zur Bekämpfung - 25.05. 09:20 Uhr


4C-PEG-RATTE_WEB_OBJ4837876_1.JPG

PEGNITZ  - In letzter Zeit sind abends immer wieder Ratten in und um die Fichtenohe gesichtet worden. Auch in der Innenstadt wurden in der Nacht schon welche gesehen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Pegnitz im Bild
Polizeibericht

Unfall im Landkreis Kulmbach: Fahrer aus Pkw geschleudert

18-Jähriger war offenbar zu schnell unterwegs - Staatsstraße gesperrt


Mann aus Auto geschleudert und schwer verletzt - Pkw in der Kurve von Straße abgekommen und ueberschlagen

PRESSECK   - Weil er vermutlich zu schnell unterwegs war, hat ein 18-Jähriger am Dienstagabend bei Presseck die Kontrolle über seinen Polo verloren. Der Wagen überschlug sich. Der Fahrer wurde mit schweren Verletzungen in eine Klinik geflogen. [mehr...]

Ladung nicht gesichert: 230 Kästen Bier auf der A9

Autobahn musste bei Bad Berneck teilweise ganz gesperrt werden


230 Kästen Bier kippen auf A9 um

BAD BERNECK  - Offensichtlich mangelnde Ladungssicherung war die Ursache dafür, dass ein Lastwagen an der Autobahneinfahrt Bad Berneck nicht weniger als 230 Kästen Bier verloren hat. Die Aufräumarbeiten zogen sich stundenlang hin. [mehr...]

Lkw kracht zwischen Weidensees und Pegnitz in Leitplanke

Laster kam aus ungeklärter Ursache von Fahrbahn ab


Unfall

WEIDENSEES/PEGNITZ  - Am Dienstagmittag ist ein Lkw auf der A9 zwischen Weidensees und Pegnitz in Richtung Berlin gegen die Leitplanke geschleudert. Sowohl die Leitplanke als auch der Lkw wurden durch den Zusammenstoß stark beschädigt. [mehr...]

Unfallträchtige Baustelle auf der A9 bei Pegnitz

Schon bevor die Arbeiten begannen krachte es - Kilometerlange Staus


4C-PEG-STAU1_WEB_OBJ4834430_1.JPG

PEGNITZ  - Die Baustelle auf der Autobahn bei Pegnitz ist noch gar nicht vollends eingerichtet, da gab es schon die ersten Unfälle und in der Folge kilometerlange Staus. [mehr...]

Einsätze von Polizei und Feuerwehr im Bild
Auerbach, Neuhaus/Pegnitz und Königstein

Pfarrer Braun gibt Oldtimern in Nasnitz den Segen

Nach Maiandacht an der Jakobuskapelle fuhren historische Fahrzeuge vor - 24.05. 19:31 Uhr


4C_PEG_OLDIES_WEB_OBJ4840437_1.JPG

NASNITZ  - Nach der Maiandacht an der Jakobuskapelle hat es eine kleine Oldtimer-Show gegeben. Bei der Gelegenheit hat Pfarrer Braun die historischen Fahrzeuge gesegnet. [mehr...]

Auerbacher Bestell-Agentur schließt

Heinz Biersack gibt auch Fotogeschäft auf — Quelle-Schließung und Internet sind die zwei Hauptgründe - 23.05. 17:43 Uhr


4C-PEG-SCHLIESSUNG_WEB_OBJ4823377_1.JPG

AUERBACH  - Ende Juni gehen in der Bestell-Agentur mit Fotogeschäft von Heinz Biersack am Unteren Markt in Auerbach die Lichter aus. Wegen des dann erneuten Leerstandes in der Innenstadt haben die NN den aus Sassenreuth stammenden Agenturbetreiber nach den Gründen für diesen Schritt gefragt. [mehr...]

Königstein plant Wohnungen für Flüchtlinge

Leerstehendes Gebäude in der Sulzbacher Straße 2 soll umgebaut werden — 90-prozentige Förderung als Ziel - 22.05. 13:24 Uhr


4C-PEG-FLUECHTLINGE_WEB_OBJ4821652_1.JPG

KÖNIGSTEIN  - Die Marktgemeinde will Wohnungen für anerkannte Flüchtlinge und sozial schwache Familien schaffen. Ein Gebäude dafür hat sie bereits im Blick. [mehr...]

Auerbach im Bild
Fränkische Schweiz

Auf die Spuren der Hüller Geschichte begeben

Heinrich Körber hat Dokumente über Schulhaus mit dem Baujahr 1814 gesammelt - 25.05. 19:28 Uhr


4C_PEG_HUELL_WEB_OBJ4848454_1.JPG

HÜLL  - Heinrich Körber hat über die Jahre hinweg zahlreiche Dokumente über das alte Schulhaus in Hüll gesammelt – und das Ergebnis hat er nun in offener Runde dort vorge-stellt. [mehr...]

Ahorntaler Jugendwehren einsame Spitze

Gleich vier Gruppen auf den vorderen Plätzen beim Leistungsmarsch im südlichen Landkreis Bayreuth - 25.05. 19:27 Uhr


4C_PEG_JUGEND_WEB_OBJ4848383_1.JPG

KÖRZENDORF  - Der Feuerwehrnachwuchs aus der Gemeinde Ahorntal meisterte beim Jugendleistungsmarsch der Inspektion III des Landkreises die Aufgaben am besten. [mehr...]

„MP3-Vater“ Heinz Gerhäuser 70 Jahre alt

Professor aus Saugendorf initiierte auch den Fraunhofer-Campus in Waischenfeld - 24.05. 19:51 Uhr


4C_REGBY_GERHAEUSER_WEB_OBJ4831871_1.JPG

WAISCHENFELD  - Professor Heinz Gerhäuser feierte am 24. Mai seinen 70. Geburtstag. Unter seiner Ägide wurde am Erlanger Fraunhofer-Institut IIS das Audiocodierverfahren MP3 erfunden. [mehr...]

Plech: Mit Schwung in eine moderne Kleinkindbetreuung

Den Kindergarten in der Badstraße gibt es seit 44 Jahren — Erweiterungsbau soll demnächst eingeweiht werden - 24.05. 17:55 Uhr


SW_PEG_KIGA_WEB_OBJ4837810_1.JPG

PLECH  - Bevor der Kindergarten in die Badstraße zog, haben die Erzieherinnen ihre Schützlinge in diversen Häusern betreut. Mit der Kindergartengeschichte beschäftigt sich heute die NN-Serie zur ersten urkundlichen Erwähnung Plechs vor 750 Jahren. [mehr...]

Bei Saugendorfer „Kergn“ Glockengeläut aus Afrika

Beim Klang der alten Glocke kämpften Gottesdienstbesucher mit Tränen - 23.05. 15:45 Uhr


4C-PEG-GLOCKE_WEB_OBJ4830998_1.JPG

WAISCHENFELD  - Ein Gottesdienst unter freiem Himmel ist ein besonderes Erlebnis. Besonders kann ein Kirchweihgottesdienst aber auch dann werden, wenn Unvorhergesehenes passiert – etwa ein Telefonat via Lautsprecher. [mehr...]

Betzensteinerin überzeugt beim britischen Supertalent

Anne Klinge erobert das Ausland — Anruf der Produzenten - 23.05. 15:44 Uhr


4C-PEG-THEATER1_WEB_OBJ4823595_1.JPG

BETZENSTEIN/BIRMINGHAM  - Wenn Füße sanfte Liebeserklärungen machen, in Ekstase geraten und ganze Geschichten erzählen, dann liegt Anne Klinge irgendwo auf dem Boden und streckt ihre Fußsohlen in die Luft. Jetzt startet die Wahl-Betzensteinerin international durch, erobert das Ausland im großen Stil. Sie hat bei der englischen Ausgabe von „Das Supertalent“ überzeugt. [mehr...]

Bilder aus der Fränkischen Schweiz
Bayreuth Stadt und Land

"Wir verlegen Strom-Autobahn unter der Erde"

Tennet: Keine Einschränkungen beim Ackerbau — Netzbetreiber informiert auf der Landesgartenschau - 26.05. 11:19 Uhr


4C_PEG_TENNET_WEB_OBJ4848749_1.JPG

BAYREUTH  - Der Übertragungsnetzbetreiber Tennet wird voraussichtlich schon im Herbst dieses Jahres die Pläne für eine Trassierung der Gleichstrompassage Süd-Ost vorlegen. Im Gegensatz zum ersten Anlauf durch den Netzbetreiber Amprion sollen diesmal zumindest in Bayern rund 90 Prozent der Stromtrasse unterirdisch in Form von Erdkabeln verlegt werden. Wie das funktioniert, erläutert Tennet in diesen Tagen auf dem Gelände der Landesgartenschau in Bayreuth. [mehr...]

Gartengeschichte zwischen goldenen Äpfeln und Ruinen

Sonderausstellung in der Eremitage zur Landesgartenschau - 25.05. 22:26 Uhr


sonnentempel

BAYREUTH  - Die Bayerische Schlösserverwaltung zeigt bis zum 16. Oktober anlässlich der Landesgartenschau die Sonderausstellung „Zwischen Goldenen Äpfeln und Ruinen – 300 Jahre Gartengeschichte Eremitage“ im Neuen Schloss Eremitage. Die Schau spannt den Bogen von der reichen Geschichte des Hofgartens Eremitage zur faszinierenden Orangeriekultur der Bayreuther Markgrafen. [mehr...]

Landesgartenschau: Frühling fliegt samt Blumen raus

Dahlien statt der bunten Tulpen im Eingangsbereich stimmen auf den Sommer ein - 26.05. 07:26 Uhr


4C_PEG_LGS_WEB_OBJ4848137_1.JPG

BAYREUTH  - Die Tulpen waren standhaft. Haben sich lange gewehrt. Länger als erwartet. Aber jetzt ist Schluss. 40 000 Tulpen haben ausgedient in der Ouvertüre, dem Bereich hinter dem Haupteingang der Landesgartenschau. In dieser Woche und in der nächsten Woche fliegen die Tulpen raus. Und mit ihnen der Frühling. Dafür kommen Dahlien rein. Und Blumen, die nach Schokolade duften. [mehr...]

Oberbürgermeisterin Merk-Erbe macht Realpolitik

Stadthalle, Wohnungen, Bahn und solide Finanzen: Das will die Bayreuther Rathaus-Chefin in den nächsten vier Jahren - 25.05. 19:26 Uhr


4C_PEG_MERK_WEB_OBJ4848070_1.JPG

BAYREUTH  - Keine hochfliegenden Pläne, keine Luftschlösser: Bayreuths Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe macht Realpolitik. [mehr...]

Lokalsport

Creußener Schützengilde ernennt zwei Ehrenmitglieder

Karl Schellenberger und Gerhard Jacobs reagierten überrascht auf die Auszeichnung des Vereins - 22.05. 20:34 Uhr


4C-GILDE_WEB_OBJ4823860_1.JPG

CREUSSEN  - In der gut besuchten Hauptversammlung der Königlich-privilegierten Schützengilde Creußen blickte Erster Schützenmeister Gerhard Hertel auf ein ereignisreiches Jahr 2015 zurück. [mehr...]

Bayreuther Keeper Maximilian Schmidt neu beim EVP

Torhüter der aufgelösten 1b-Mannschaft konnte auch im Oberliga-Team schon überzeugen - 18.05. 14:17 Uhr


evp

PEGNITZ  - Nach dem kurzen Intermezzo in der Eishockey-Bayernliga feilt die sportliche Leitung des EV Pegnitz an der Zusammenstellung eines schlagkräftigen Teams für die Landesliga, um möglichst schnell den Wiederaufstieg anzupeilen. Ein Torwart-Neuzugang aus dem Lager des EHC Bayreuth soll dabei mithelfen. [mehr...]

Ehemaliger Little Ice Dog stürmt in Richtung zweite Liga

Michael Kuhn aus Horlach fester Bestandteil des besten deutschen Oberligateams - 16.05. 21:03 Uhr


4C_PEG_EHCBT_WEB_OBJ4787433_1.JPG

PEGNITZ  - Mit seiner Entscheidung, künftig in der DEL 2, der zweithöchsten Klasse im deutschen Eishockey, zu spielen, knüpft der EHC Bayreuth an die Erfolge des Vorgängervereins an. Einer der sich darüber besonders freut, ist der Pegnitzer Michael Kuhn, der mit der jungen dritten Reihe der „Tigers“ deren sportlichen Aufstieg miterkämpft hat. [mehr...]

Theater, Konzerte und Ausstellungen

Fotografien zwischen Freude und Leid

Piel-Ausstellung namens „Ankunft der Flüchtlinge in Rheinland-Pfalz“ im Kameramuseum Plech - 26.05. 11:27 Uhr


4C_PEG_MUSEUM_WEB_OBJ4845255_1.JPG

PLECH  - Auf einen Höhepunkt im Rahmen des „Super-Foto-Mai 2016“ musste das Deutsche Kameramuseum leider verzichten. Ein „Fotowalk durch Plech“ mit Herbert Piel anlässlich des 750-jährigen Jubiläums der Marktgemeinde musste krankheitsbedingt ausfallen. Dem Team des Deutschen Kameramuseums um Kurt Tauber ist es aber gelungen, die Piel-Fotoausstellung mit Bildern des international bekannten Fotografen und Bildjournalisten von der Ankunft der Flüchtlinge in Rheinland-Pfalz zu organisieren. Sie wird heute eröffnet. [mehr...]

Musik und Kabarett in der Teufelshöhle

Wolfgang Buck gastiert mit „Su kammers aushaltn“ — Harfenspiel - 22.05. 17:48 Uhr


Flokati_und_Folk_01.jpg

POTTENSTEIN  - Neben Kabarettabenden, Musik und Theater stehen in der 22. Spielsaison im Konzertsaal der Teufelshöhle Vorstellungen für Kinder und Familien auf dem Programm. [mehr...]

Fanfarenklänge zum festlichen Finale

Ausverkaufte Basilika in Gößweinstein: Bavarian Brass und Georg Schäffner musizierten - 18.05. 17:39 Uhr


FS-GOE-KONZERT_4C-FO-BASILIKA_WEB_OBJ4792437_1.JPG

GÖSSWEINSTEIN  - Am Pfingstsonntag ließen es sich rund 450 Zuhörer nicht nehmen, in der ausverkauften Basilika Gößweinstein „Festlichen Musiken“ zu lauschen. Das Kuratorium zur Förderung von Kunst und Kultur im Forchheimer Land hatte dazu drei Solisten von „Bavarian Brass“ und Regionalkantor Georg Schäffner eingeladen. Es wurde ein Kirchenkonzert voller Höhepunkte. [mehr...]

Wolfgang Ambros als Erfolgsgarant in Neuhaus

Sänger kommt zum zweiten Mal zum Brauereifest der Kaiser-Bräu - 06.05. 21:34 Uhr


4C-PEG-AMBROS_WEB_OBJ4728207_1.JPG

NEUHAUS/PEGNITZ  - Nach zehnjähriger Pause kommen Wolfgang Ambros und seine Band „No 1 vom Wienerwald“ wieder zum Brauereifest. Das findet am Samstag, 4. Juni, ab 14 Uhr in der Kaiser Bräu statt. [mehr...]

AUS DEM GERICHTSSAAL

Mit Cannabis gegen den Krebs

56-jährige Frau baute Hanf an und kam mit Bewährung davon - 25.05. 16:34 Uhr

Mit Cannabis gegen den Krebs

BAYREUTH - Diagnose Krebs, und das schon vor mehr als 35 Jahren. Seitdem musste eine 56 Jahre alte Frau aus der Fränkischen Schweiz insgesamt fünf schwere Operationen über sich ergehen lassen, doch der Krebs kam immer wieder zurück. Sämtliche Therapien wurden versucht, von der klassischen Chemo über Natron-Behandlungen bis hin zu bestimmten Meditationsformen. Nichts hat geholfen. Klar, dass jemand in dieser Situation jeden Rettungsanker ergreift. Auch dann, wenn er nicht legal ist. [mehr...]

Dank Pilgertrunk gehen Ministranten und CVJM auf Reise

Pfarrer nehmen Erlös des ersten ökumenischen Bieres der Welt entgegen

Dank Pilgertrunk gehen Ministranten und CVJM auf Reise

HALLERNDORF - Sie hatten letztes Jahr das erste ökumenische Bier der Welt gebraut, die Pfarrer Matthias Steffel (katholisch) und Martin Kühn (evangelisch). Gemeinsam mit Brauer Norbert Winkelmann entstand am Hallerndorfer Kreuzberg der Pilgertrunk, ein uriges Siebenkornbier für die Wallfahrer auf dem Jakobsweg. [mehr...]