27°C

Sonntag, 30.08. - 11:52 Uhr

|

Pegnitz: Mann mit Herzblut für alle „Hebammendienste“

Pegnitz: Mann mit Herzblut für alle „Hebammendienste“

Franz-Josef Reck tritt am 1. September Amt als seelsorgerischer Diakon im Pfarreienverbund Pegnitz Stadt und Land an - vor 5 Minuten

PEGNITZ  - Zum 1. September wird die Seelsorge im Pfarreienverbund Pegnitz Stadt und Land ein neues Gesicht bekommen. Franz-Josef Reck ist 52 Jahre alt, Diplom-Theololge und steht seit 25 Jahren im Dienst der Erzdiözese Bamberg. Hauptberuflich ist der Vater dreier erwachsener Kinder Religionslehrer in Bayreuth, nebenamtlich ist er bereits Vernehmungsrichter beim Metropolitangericht am Erzbischöflichen Offizialat Bamberg. Mit den NN spricht er über seine Gefühle kurz vor der neuen Aufgabe als Diakon im südlichen Landkreis. [mehr...]

Brandaktuell

Größte Open Air-Party Bayerns in Tiefenlesau

Kleiner Hollfelder Ortsteil mit nur 125 Einwohnern gewann das Finale gegen Vilshofen - 29.08. 10:55 Uhr

Größte Open Air-Party Bayerns in Tiefenlesau

TIEFENLESAU - Es ist geschafft: Der Ort Tiefenlesau hat das Finale im Wettbewerb um das Bayern3-Dorffest 2015 gewonnen. Damit steigt die größte Open Air-Party Bayerns am Samstag, 12. September, in dem Hollfelder Ortsteil. Mit dabei sind internationale Künstler wie Rea Garvey und Olly Murs. [mehr...]

POLIZEIBERICHT

Fahrerin tot: Corsa prallt ungebremst gegen Laster

Fahrzeuge gehen in Flammen auf - Opfer stammt aus dem Landkreis Bayreuth


Kollision Creußen

CREUSSEN  - Ein Lkw-Fahrer fuhr am Freitagabend mit seinem Laster auf der Staatsstraße zwischen Creußen und Neuhof, als plötzlich ein Auto vor seinem Fahrerhaus auftauchte. Eine 75-jährige Frau aus dem Landkreis Bayreuth fuhr mit ihrem Corsa ungebremst gegen den Laster. Sie verstarb noch am Unfallort. [mehr...]

Porsche kracht gegen Baum: Fahrer sofort tot

Laut Polizei keine Fremdbeteiligung - Straße zeitweise gesperrt


Porsche2015

MARKTSCHORGAST  - Kurz vor zehn Uhr ereignete sich bei Marktschorgast im Landkreis Kulmbach ein tragischer Unfall. Der 59-jährige Fahrer eines Porsche kam aus bisher ungeklärten Gründen mit dem Wagen von der Fahrbahn ab, der danach gegen einen Baum knallte. Der Mann verstarb noch an der Unfallstelle. [mehr...]

Polizei beendet nächtliche Freibadbesuche

Gleich zwei Mal mussten die Beamten im Kreuzsteinbad anrücken


rr-rr

BAYREUTH  - Ungeachtet der tödlichen Unglücksfälle in Kulmbach erfreuen sich unerlaubte nächtliche Besuche in Freibädern weiter großer Beliebtheit. Gleich zwei Mal wurden etwa Beamte der Polizeiinspektion Bayreuth-Stadt am frühen Freitagmorgen ins Kreuzsteinbad gerufen, da sich dort unerlaubt Badegäste aufhielten. [mehr...]

Feuer auf A9: Schwertransport-Begleitwagen brennt aus

Motorraum fing Feuer - Keine Verletzten


Begleitfahrzeug2015

BINDLACH  - Der Begleitwagen eines Schwertransporters brannte am frühen Donnerstagmorgen auf der A9 beim Bindlacher Berg vollkommen aus. Der Fahrer des VW- Busses konnte gerade noch auf dem Standstreifen anhalten, dann schlugen schon Flammen aus dem Motorraum. [mehr...]

EINSÄTZE VON POLIZEI UND FEUERWEHR IM BILD
Nachrichten aus Pegnitz und Umgebung

Den „Fremden“ im Landkreis Bayreuth ein herzliches Willkommen

Neue Plakataktion zeigt Menschen aus Vietnam, Kenia und Aserbaidschan als Freunde — Sehr gutes Echo - 29.08. 09:46 Uhr


4C-PEG-PLAKAT_WEB_OBJ3140510_1.JPG

PEGNITZ  - Detlev Schmidt hört viel Lob über sein fröhliches Plakat, das Fremde als herzliche Menschen zeigt, als Mitbürger. Der Mann, der das Pegomobil auf die Beine stellte, ist eigentlich im Landratsamt für den Nahverkehr zuständig. Aber hier widmet er sich begeistert den Kindern aus Aserbaidschan und Brasilien, den Nachwuchsfußballern aus Kenia und dem Kosovo, den Gastwirten aus Griechenland und Italien, dem Arzt aus Indonesien und dem Pfarrer aus Indien. [mehr...]

Sehr gute junge Kräfte bei Baier + Köppel geehrt

Drei Schüler legten einen Einserabschluss hin — Alle Auszubildenden werden jetzt von der Firma übernommen - 28.08. 17:57 Uhr


4C-PEG-BEKA_WEB_OBJ3140642_1.JPG

PEGNITZ  - Erneut wurden Auszubildende des Maschinenbauunternehmens Baier + Köppel für ihre sehr guten Leistungen geehrt. Drei Nachwuchskräfte konnten sich über einen Einserschnitt im Abschlusszeugnis freuen. [mehr...]

Pauken in den Ferien: Nicht alle faulenzen

Nachhilfe für Sitzenbleiber — Beratungsstelle: „Keinen Druck aufbauen“ — Deutschkurse für Ausländer - 28.08. 13:54 Uhr


P-P-FERIENLERNEN_4C-HILFE_WEB_OBJ3125705_1.JPG

PEGNITZ  - Endlich Ferien: Keine Vokabeln, kein Rechnen. Während in den allermeisten Pegnitzer Kinderzimmern die Schultaschen samt ungeliebtem Inhalt ein Schattendasein fristen, müssen manche Schüler und Jugendlichen auch in den Ferien ran. [mehr...]

Eisenstraße soll neu belebt werden

Weg von Langenreuth bis nach Regensburg — Studentin erforschte das Potenzial - 28.08. 11:50 Uhr


Zwei_Stunden__zum_Anfassen_00.jpg

PEGNITZ  - Die Bayerische Eisenstraße soll wiederbelebt werden. Das liegt nicht nur dem Sulzbacher Bürgermeister als Chef der Arbeitsgemeinschaft sondern auch Vize Uwe Raab am Herzen. [mehr...]

Kleiderkammer: Pfarrer findet heiße Höschen

Bei Pegnitzer Kleiderkammer und Auerbacher Archeladen finden sich einige Kuriositäten - 28.08. 08:50 Uhr


4C-KAMMER_WEB_OBJ3134415_1.JPG

PEGNITZ/AUERBACH  - Unterhosen mit „Bremsspuren“ und verschimmelte Kleidung: Bei den Sachen, die die Menschen zur Pegnitzer Kleiderkammer und in den Auerbacher Archeladen bringen, bedeutet gut Gemeintes oft nur mehr Arbeit für die Ehrenamtlichen. Skurril wurde es, als ein Pfarrer dort auf heiße Dessous stieß — im Beisein von Jugendlichen. [mehr...]

PEGNITZ IM BILD
FRÄNKISCHE SCHWEIZ

Fränkische Schweiz ist „geologische Modelleisenbahn“

Quellen umfassen immer weniger Wasservolumen, sind jedoch viel klarer als noch zuvor — Ursache für beides ist der trockene Sommer - 28.08. 18:11 Uhr


4C-PEG-GEOLOGEN_WEB_OBJ3140817_1.JPG

POTTENSTEIN  - Ausgetrocknete Bäche und nur noch tröpfelnde Quellen auf der einen sowie konstant schüttende Brunnen und eine gesicherte Wasserversorgung auf der anderen Seite kennzeichnen den extrem trockenen Sommer. Außergewöhnliche Voraussetzungen für Geländeübungen von Geologie-Studenten der Universität Erlangen. [mehr...]

Per Zug von Behringersmühle an den Baikalsee

Schlafwagenreise startete mit der Dampfbahn Fränkische Schweiz - 28.08. 20:22 Uhr


Zehn Tage dauert die Reise im Schlafwagenabteil von Behringersmühle an den Baikalsee. Zur Abfahrtwaren viele Eisenbahnfreunde gekommen und bestaunten den Waggon der Russischen Staatsbahn.

BEHRINGERSMÜHLE  - Es war eine Premiere für die Dampfbahn Fränkische Schweiz: In Behringersmühle startete erstmals ein Schlafwagen der Russischen Staatsbahn. Eine Gruppe Eisenbahnbegeisterter machte sich zu einer zweiwöchigen Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn zum Baikalsee auf. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

"Der Hammer": Fossilien werden zu Schmuckstücken

Bayerisches Fernsehen berichteten in Liveschaltungen vom Klopfplatz auf der Hohenmirsberger Platte - 26.08. 23:45 Uhr


platte

HOHENMIRSBERG  - „Das ist der Hammer“. Das Fernsehteam des Bayerischen Rundfunks staunte nicht schlecht, als es auf dem Fossilien-Klopfplatz auf der Hohenmirsberger Platte mindestens 100 Hämmer auf Tonnen von Steinen einschlagen hörte. Zwei Live-Schaltungen für die Frankenschau bedeuteten wieder eine tolle Werbung für die Tourismusregion Fränkische Schweiz. [mehr...]

Pater Lugun übernimmt Waischenfelds Pfarreien

Einführungsgottesdienst am 13. September — In Indien geboren und bereits seit 2008 in Oberfranken tätig - 26.08. 17:57 Uhr


4C-PEG-PFARRER_WEB_OBJ3128378_1.JPG

WAISCHENFELD  - Am 1. September wird Pater Rajesh Lugun den Pfarreienverbund Fränkische-Schweiz-Nord übernehmen und damit für die Pfarreien Waischenfeld und Nankendorf sowie die Kuratie Poppendorf zuständig. [mehr...]

Helfer aus Seoul und Taipeh genießen den Job in Plech

Junge Leute aus aller Welt sind erst in Plech im Einsatz, dann in Betzenstein — Begegnungsverein bringt sie her - 26.08. 17:34 Uhr


4C-PEG-CAMP_WEB_OBJ3130830_1.JPG

PLECH  - Abmontieren, schleifen, streichen und wieder anschrauben. Die jugendlichen Arbeiter eines „Internationalen Workcamps“ sind fleißig in der Marktgemeinde unterwegs und helfen bei verschiedenen Projekten, bevor sie nächste Woche nach Betzenstein weiterziehen. [mehr...]

BILDERBOGEN AUS DER FRÄNKISCHEN SCHWEIZ
AUERBACH, NEUHAUS/PEGNITZ UND KÖNIGSTEIN

Edeka Neuhaus: „Wir stehen vor einem Trümmerhaufen“

Kathrin Welsch und ihre Lebenspartner müssen am 5. September den Edeka-Markt in Neuhaus schließen - 28.08. 18:06 Uhr


4C-WELSCH_WEB_OBJ3137375_1.JPG

NEUHAUS/PEGNITZ  - „Wir stehen vor einem Trümmerhaufen“, sagt Kathrin Welsch. Die 34-Jährige ist desillusioniert. Sie und ihr Lebenspartner Thorsten Wißlicen werden am 5. September den Edeka-Markt in Neuhaus schließen. [mehr...]

Abgekühlte Eisenstraße soll heiß werden

Studentin stellt Optionen für Wiederbelebung vor — Sehenswürdigkeiten müssten aufgewertet werden - 28.08. 22:26 Uhr


4C-BACHELOR_WEB_OBJ3134489_1.JPG

AUERBACH/PEGNITZ  - Die Bayerische Eisenstraße soll laut der entsprechenden Arbeitsgemeinschaft wieder belebt werden, genauer gesagt: besser vermarktet werden. Katja Schmidbauer aus Neutraubling, Studentin an der technischen Hochschule in Deggendorf hat dieses Thema in einer Bachelorarbeit aufgegriffen und stellte ihr „Vermarktungskonzept einer touristischen Themenstraße“ bei der Hauptversammlung der Arbeitsgemeinschaft Bayerische Eisenstraße vor. [mehr...]

ZF Friedrichshafen sieht positive Geschäftsentwicklung

Der Konzern mit einem Standort in Auerbach erwirtschaftet im ersten Halbjahr einen Umsatz von 12,2 Milliarden Euro - 27.08. 15:35 Uhr


4C-ZF_WEB_OBJ3135875_1.JPG

FRIEDRICHSHAFEN/AUERBACH  - FRIEDRICHSHAFEN/AUERBACH — Vor wenigen Monaten hat das Unternehmen ZF Friedrichshafen AG 100. Jubiläum gefeiert. Auch der Standort Auerbach war an dem Fest beteiligt. Nun hat die Friedrichshafen AG erstmals in ihrer Unternehmensgeschichte Halbjahreszahlen veröffentlicht. Demnach habe sich die positive Geschäftsentwicklung in der ersten Jahreshälfte fortgesetzt. [mehr...]

Seit über 600 Jahren immer für Kranke in Auerbach da

Die Stadtapotheke ist die älteste Apotheke in der Oberpfalz — Schon 1405 wurden dort Heilmittel verabreicht - 26.08. 17:13 Uhr


4C-PEG-APOTHEKE_WEB_OBJ3129257_1.JPG

AUERBACH  - Seit 610 Jahren versorgt eine Auerbacher Apotheke die Menschen mit Arzneimitteln. Es ist die Stadt-Apotheke, die seit 1977 von Wolfgang Rausch geführt wird. Nach seinen Recherchen ist es die älteste Apotheke in der Oberpfalz. [mehr...]

AUERBACH IM BILD
AUS DEM GERICHTSSAAL

Verteidiger stellen Gutachten komplett in Frage

Prozess gegen Bauunternehmer aus Pottenstein und seine Geschäftsführer — War die Krise vorhersehbar? - 28.08. 10:55 Uhr

Verteidiger stellen Gutachten komplett in Frage

POTTENSTEIN/HOF - Ein Vorsitzender Richter, der auf das Verhandlungsgas drückt und Verteidiger, die das neue Gutachten des Sachverständigen zerreißen, bevor dieser es überhaupt verlesen hat – so lässt sich der heutige Tag vor dem Landgericht Hof beschreiben. Zum 16. Mal standen ein Bauunternehmer aus Pottenstein und seine beiden Geschäftsführer vor der Anklage wegen verschleppter Insolvenz und versuchten Betrugs. [mehr...]

BAYREUTH STADT UND LAND

Nach F-16-Absturz: Landwirt genervt wegen Schotter

Arbeiten an Absturzstelle gehen weiter — Schwere Trucks auf Wiese unterwegs - 28.08. 17:25 Uhr


4C-PEG-ABSTURZ2_WEB_OBJ3143801_1.JPG

ENGELMANNSREUTH  - Die Straße zwischen Engelmannsreuth und Oberlenkenreuth war am Freitag fast so voll wie am Tag des Kampfjet-Absturzes. Diesmal waren es Lastwagen eines Bayreuther Entsorgungsunternehmens, die Schotter geladen haben. Der wird nahe der Absturzstelle auf den Boden gekippt, um die treibstoffbelastete Erde sicher abtransportieren zu können. [mehr...]

Stadtwerke Bayreuth sanieren Tiefbrunnen

Hoher Wasserbedarf — Arbeiten waren dringend erforderlich — Gesamtkosten in Höhe von 350 000 Euro - 28.08. 19:12 Uhr


4C-BOHRUNG_WEB_OBJ3133988_1.JPG

BAYREUTH  - Für rund 350 000 Euro sanieren die Stadtwerke Bayreuth gerade einen Tiefbrunnen in der Nähe von Lehen. Er wird künftig rund 100 000 Kubikmeter Wasser pro Jahr fördern. [mehr...]

Bäcker-Innung schlägt harten Vertrag vor

Die Vereinigung hat den Tarifvertrag mit der Gewerkschaft gekündigt — Pegnitzer Fachleute wissen von nichts - 28.08. 11:10 Uhr


4C-PEG-BACKEN_WEB_OBJ3137122_1.JPG

PEGNITZ/BAYREUTH  - Die bayerische Bäcker-Innung hat den Manteltarifvertrag mit der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten gekündigt. Der neue Vertragsvorschlag ist für die Gewerkschaft untragbar. Auch kommuniziert wurde der Vorstoß schlecht – die Pegnitzer Bäcker wissen noch nichts von der Veränderung. [mehr...]

Bayreuther Festspielhaus schluckt 30 Millionen Euro

Kölner Architekt Detlef Stephan wird es in fünf Jahre rundum erneuern — Im September ist der Start - 25.08. 12:13 Uhr


4C-FESTSPIELHAUS_WEB_OBJ3116027_1.JPG

BAYREUTH  - Seit fast drei Jahren sind Teile der Fassade des Festspielhauses eingerüstet – geschickt kaschiert durch eine fotorealistische Wiedergabe der Originalfassade. Doch Bauarbeiter hat man bislang auf den Gerüsten noch nicht gesehen. Wann wird endlich gebaut? [mehr...]

LOKALSPORT

ASV erkämpft sich einen wertvollen Punkt

Pegnitzer kommen bei der SG Quelle Fürth zu einen 0:0 — Spannung zum Schluss - 28.08. 21:33 Uhr


4C-NN-PEG-ASV1_WEB_OBJ3146489_1.JPG

PEGNITZ  - Fußball-Landesligist ASV Pegnitz kehrte von der SG Quelle Fürth mit einem Punkt im Gepäck nach Hause. Die Partie endete vor 100 Zuschauern torlos. [mehr...]

Bayreuth gewinnt Segelflug-World-League

Gegen 1095 Vereine aus der ganzen Welt durchgesetzt — Vom Tabellenplatz drei in die letzte Runde - 28.08. 11:11 Uhr


4C-SEGELFLIEGER_WEB_OBJ3133161_1.JPG

BAYREUTH  - Die Luftsportgemeinschaft Bayreuth (LSG) hat auch die Segelflug-Weltliga 2015 gewonnen. Damit setzt sich die LSG gegen 1095 andere Vereine aus der ganzen Welt durch. [mehr...]

Trial-Elite in der Fränkischen Schweiz

Motorsport: Deutsche Meisterschaft wird rund um Wüstenstein ausgetragen - 25.08. 22:48 Uhr


SP-PEG-TRIAL_4C-FO-TRIALF_WEB_OBJ3090217_1.JPG

WÜSTENSTEIN  - Der Jugend-Trial im Drügendorfer Steinbruch ist seit vielen Jahren ein fester Termin im Jahreskalender der Motorsportfans. Nun folgt der Juni-Veranstaltung mit der Deutschen Meisterschaft in Wüstenstein ein Höhepunkt der Erwachsenen-Elite. [mehr...]

„Siedlerwalk“ in Auerbach zieht Sportler an

Gelungener Auftakt bei der Kirchweih in Rosenhof - 23.08. 17:33 Uhr


4C-PEG-SIEDLER_WEB_OBJ3110851_1.JPG

AUERBACH  - Auch im 55. Jahr des Bestehens der Siedlergemeinschaft hat sich die Siedlerkirchweih guten Zuspruchs erfreut. Der sportliche Auftakt war der Siedlerwalk. Er lockte 70 Teilnehmer an. [mehr...]

THEATER, KONZERTE UND AUSSTELLUNGEN

,Bursting Pipes‘ mögen’s live und knackig

Die Band bietet ehrliche Rockmusik aus Berufung — Ihre Wurzeln liegen in Thurndorf - 28.08. 21:26 Uhr


4C-BAND_WEB_OBJ3134308_1.JPG

POTTENSTEIN  - Echte Rockmusik aus tiefem Herzen, aber mit vollem Groove, das bieten die „Bursting Pipes“. Diese musikalische Formation will künftig das kulturelle Bühnenleben der Region bereichern. Die Bandmitglieder wollen sich von anderen Spaßbands abheben und schnörkellosen Rock bieten. [mehr...]

Wenn ein KZ-Anzug Geschichte erzählen könnte

Bedrückendes Zeugnis deutscher Historie: Aktuelle Ausstellung im Fränkische-Schweiz-Museum - 28.08. 10:55 Uhr


kz

BAYREUTH/FORCHHEIM  - Im Fränkische-Schweiz-Museum Tüchersfeld ist momentan eine Ausstellung „Fürchten, Bangen, Hoffen. Leben um 1945 auf dem Lande am Beispiel der Fränkischen Schweiz“ zu sehen. Die Ausstellung zeigt zahlreiche, zum Teil völlig neue Aspekte des Alltagslebens in der Region, etwa den Häftlingsanzug von Oswald Merz und dessen Geschichte. [mehr...]

Romantische Träume an lauem Sommerabend

Eine Reise mit der klassischen Gitarre im Schulhof - 09.08. 18:09 Uhr


4C_PEG_GITARRE_WEB_OBJ3027836_1.JPG

PEGNITZ  - Leise Gitarrenmusik an einem Sommerabend – welch wunderbarer Start in ein Sommerwochenende. Eine Reise mit der klassischen Gitarre führte sowohl durch die Romantik als auch über viele Länder, wie auch Brasilien und Spanien. Etwa 35 Gäste ließen sich zu Füßen der Bartholomäuskirche zum romantischen Träumen verführen. [mehr...]

Starkes Bier für Franken: Bockbier-Saison 2015/2016 beginnt

Anstiche der kleineren Brauhäuser sind oft ein ganz besonderes Erlebnis

Starkes Bier für Franken: Bockbier-Saison 2015/2016 beginnt

FRANKEN - In ganz Franken neigen sich so langsam die Volksfeste und Kirchweihen ihrem Ende entgegen, doch das Jahr ist noch lange nicht vorbei. Ab Mitte September kommen insbesondere die Bierliebhaber auf ihre Kosten, wenn zum Beispiel die Wittelsbacher Turm-Bräu in Bad Kissingen mit ihrem Starkbierfest früh die Bockbier-Saison 2015/2016 einläutet. [mehr...]