13°

Donnerstag, 04.03.2021

|

Alle Informationen aus Oberasbach

820 Kilo! Fränkischer Kraftdreikämpfer will den Weltrekord 02.03.2021 13:15 Uhr

Michael Schrott vom TSV Altenberg stemmt Eisen für die WM 2022


VEITSBRONN - Der 49-jährige Kraftdreikämpfer Michael Schrott aus Veitsbronn braucht weder Motivationshilfen noch viel Platz für den Weltrekordversuch. Sein Ziel bei der nächsten WM: 820 Kilo in Summe zu stemmen. Weil er beim TSV Altenberg nicht trainieren kann, hat er in seiner Garage ein Fitnessstudio eingerichtet, das seinesgleichen sucht. [mehr...]

Lieferkettengesetz: Oberasbach schließt sich an 01.03.2021 19:21 Uhr

Die Stadt unterzeichnet eine Resolution für faire Arbeitsbedingungen


OBERASBACH - Fürth, Stein und Roßtal sind schon dabei, jetzt macht auch Oberasbach mit: Der Stadtrat hat einstimmig beschlossen, die Resolution für ein starkes Lieferkettengesetz zu unterstützen. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Starke Rauchentwicklung: Gartenhütte brennt in Oberasbach aus 28.02.2021 19:09 Uhr



Am Sonntagnachmittag ist eine Gartenhütte in Oberasbach in Vollbrand geraten. Es kam zu einer starken Rauchentwicklung, die Feuerwehr konnte den Brand allerdings schnell löschen. Die Ermittlungen zur Brandursache laufen, laut der Polizei Mittelfranken wurde niemand verletzt. [mehr...]

Gartenhütte brennt aus - Rauchwolke über Oberasbach 28.02.2021 18:07 Uhr

Brandursache bislang unklar


OBERASBACH - Am Sonntagnachmittag kam es bei Oberasbach zu einem Vollbrand einer Gartenhütte. Die Rauchwolke war weit über den Ort sichtbar. [mehr...]

In Fürth und im Landkreis sterben die Bauernhöfe 28.02.2021 16:00 Uhr

Die Bürokratie überfordert Familien: BBV-Obmann Peter Köninger nennt Ursachen


FÜRTH - Die Zahlen sind alarmierend, die Tendenz seit Jahrzehnten eindeutig: In Bayern geben immer mehr Landwirte ihre Betriebe auf. Ende 2020, diese Zahlen vermeldete das Landesamt für Statistik in Fürth, existierten in Bayern 84 600 Höfe, zehn Jahre zuvor waren es noch über 100 000. Kreisobmann Peter Köninger erklärt, was seinem Berufsstand zu schaffen macht. [mehr...]

Unterasbach: Neues Quartier für den Heimatverein und für Wallenstein 27.02.2021 11:00 Uhr

Verkehrsberuhigung und Aufwertung des Ortszentrums: Ein Haus spielt eine Schlüsselrolle


OBERASBACH - Leicht zu finden war er bisher nicht, der Heimatverein Oberasbach mit seinen Ausstellungsräumen. Denn die Hirtengasse 2 liegt im Altort zwar recht nett, aber doch etwas versteckt. Jetzt will der Verein „in die erste Reihe“ wechseln, wie es Birgit Huber formuliert: Er zieht um. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Nach Großbrand im Nürnberger Kraftwerk: Störungen im Mobilfunknetz 10.02.2021 13:39 Uhr

O2 hat die Störungen bereits bestätigt - Viele Gemeinden betroffen


NÜRNBERG - Von den Folgen des Brands in dem Nürnberger Kraftwerk sind auch Mobilfunkmasten betroffen. Deshalb kommt es in einigen Stadtteilen Nürnbergs und umliegenden Gemeinden zu Einschränkungen in der Nutzung mobiler Daten und der Mobiltelefonie. [mehr...]

Oberasbach: Baumriesen fallen für die Dreifachhalle 10.02.2021 06:55 Uhr

Die Pappeln stellen laut Bauamt ohnehin eine "Gefährdung der Sicherheit" dar


OBERASBACH - Es dauert zwar noch, aber: Die Baustelle des neuen Sport-Tempels wirft ihre Schatten voraus. Die Rodungsarbeiten an der Jahnstraße haben begonnen. [mehr...]

Kritik am Wechselunterricht: "So fährt man die Schulen an die Wand!" 02.02.2021 06:00 Uhr

Der Ärger über die Entscheidung des Kultusministeriums ist groß


FÜRTH/OBERASBACH - Für Schüler der Abschlussklassen hat der Wechselunterricht begonnen. Das sorgt mit Blick auf die neuen Virusmutationen für großen Unmut. Ein offener Brief des Oberasbacher Bonhoeffer-Gymnasiums hat viele Unterstützer gefunden. Auch Fürths Bürgermeister Markus Braun kritisiert das Hauruck-Verfahren. [mehr...]

Wechselunterricht: Oberasbacher Lehrer kritisieren Regierung 01.02.2021 06:00 Uhr

Kollegium und Schüler des Bonhoeffer-Gymnasiums haben offene Briefe an die Regierung geschickt


OBERASBACH - Heute kommen die ersten Schüler zurück in die Schulen: Der Wechselunterricht für Abschlussklassen an Gymnasien, den Fach- (FOS) und Berufsoberschulen (BOS) startet. Die kurzfristige Entscheidung des Kultusministeriums – erst am Donnerstag war die Information öffentlich geworden – stößt jedoch auf Missfallen. [mehr...]