21°C

Samstag, 20.09. - 17:57 Uhr

|

Bildergalerien
Nachrichten

Kurden und Linke demonstrieren gegen den IS-Terror in Syrien

Zug durch die Nürnberger Alt- und Südstadt - vor 7 Stunden


Demonstrationszug gegen ISIS

NÜRNBERG  - Am Samstagnachmittag findet in Nürnberg ein Demonstrationszug der Linken Liste und des kurdischen Vereins "Medya Volkshaus" unter dem Motto "Solidarität mit Kobane in Rojava" statt. Auf Kundgebungen soll der kurdische Widerstand gegen die Terrormilizen des Islamischen Staates (IS) in Nordsyrien unterstützt werden. Die Polizei warnt vor Verkehrsbehinderungen. [mehr...]

Gemischte Grafflmarkt-Gefühle: Launiger Auftakt und Protest

Auch diesmal wurde fleißig gehandelt - Kerzen-Aktion um 22 Uhr - vor 7 Stunden


Grafflmarkt

FÜRTH  - Der 75. Fürther Grafflmarkt ließ sich auf den ersten Blick an wie im Bilderbuch: Bei Sonnenschein wurde in der Altstadt wie sonst an Ständen voller Trödel gescherzt und geschachert. Doch war das Jubiläumsereignis überschattet vom mit immer neuen Gerichtsentscheidungen gespickten Dauerstreit um die Frage, wie lange Anwohner am Abend ertragen müssen, dass vor ihren Fenstern Hunderte Menschen trinken, plaudern, lachen. [mehr...]

Spiel gedreht, drei Punkte erzittert: Fürth schlägt Lautern

Sechs Karten in umkämpfter Partie - Erste Niederlage für "rote Teufel" - vor 3 Stunden


Weilandt

FÜRTH  - Die SpVgg Greuther Fürth hat sich zurückgemeldet: In einem faszinierenden Spiel drehte das Kleeblatt am Samstag einen Rückstand gegen den 1. FC Kaiserslautern und gewann dank größerer Effizienz mit 2:1. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

Club-Aufsichtsrat: Bisping will mitreden

Unternehmer will sportlichen und wirtschaftlichen Erfolg dauerhaft sichern - 19.09. 20:23 Uhr


Bisping

LAUF  - IT-Unternehmer Johannes Bisping hat sich um einen Posten im Aufsichtsrat beim 1. FC Nürnberg beworben. Sein Programm: Eine bessere Vernetzung mit heimischen Unternehmen. [mehr...] (18) 18 Kommentare vorhanden

Bambergs Erzbischof wettert gegen unverheiratete Paare

Ludwig Schick beklagt zudem hohe Zahl an Singles - vor 21 Minuten


ludwig schick

ZUCKMANTEL/BAMBERG  - Der Bamberger Erzbischof Ludwig Schick hat sich in einer Predigt vehement gegen jegliche Partnerschaften ohne Trauschein ausgesprochen. Keine andere Lebensform dürfe der Ehe weder in der öffentlichen Meinung noch im Recht gleichgestellt werden. [mehr...]

Herrmann: "Keine Asylbewerber ins Bettenhaus"

Innenminister will Flüchtlinge nicht in altem Klinikgebäude unterbringen - vor 3 Stunden


4C-ER-BETT_WEB_OBJ1103183_1.JPG

ERLANGEN  - Am Samstag besucht Joachim Herrmann das Flüchtlingszelt am Westbad. Der CSU-Politiker ist aber nicht nur als Bayerns Innenminister mit der Debatte befasst, sondern kennt als Erlanger auch die Gegebenheiten vor Ort - und sagt: "Die Stadt kann sich 300 Menschen nicht selbst aussuchen." [mehr...]

Altstadtfest: Piraten, Gaukler und Pferde beim Festzug

Ab heute Festzug, Fischerstechen und viel Musik - vor 1 Stunde

Altstadtfest: Piraten, Gaukler und Pferde beim Festzug

NÜRNBERG - Zwölf Tage lang steigt auf der Insel Schütt das 44. Nürnberger Altstadtfest. Der Festzug am Samstag war nach dem Anstich am Donnerstag bereits der zweite Höhepunkt des seit 1971 stattfindenden Festes. [mehr...]

Zwar noch kein Sonnenschein, dafür aber milde Temperaturen

Heute nochmal Biergartenwetter - Wetterumschwung folgt am Sonntag - vor 1 Stunde

Zwar noch kein Sonnenschein, dafür aber milde Temperaturen

NÜRNBERG - Das Wetter meint es noch einmal gut mit uns: Heute werden noch einmal bis zu 25 Grad erwartet. Erst am Sonntag sinken die Temperaturen, zudem soll es regnen. [mehr...]

Aus dem Polizeibericht
Garagenbrand: Flammen griffen auf Haus über

Garagenbrand: Flammen griffen auf Haus über

Wohl über 100.000 Euro Sachschaden

NÜRNBERG - In der Nürnberger Isarstraße brannte am Freitagabend eine Garage ab. Die Flammen zerstörten dabei nicht nur einen wertvollen Oldtimer, sondern griffen auch auf das angrenzende Wohnhaus über. [mehr...]

Ex-Stadtrat von Fürth wegen Untreue vor Gericht

Ex-Stadtrat von Fürth wegen Untreue vor Gericht

Bloß soll 50.000 Euro unterschlagen haben

FÜRTH - Als Abwickler des Zweckverbands zur Wasserversorgung des Knoblauchslands soll Werner Bloß fast 50.000 Euro unterschlagen haben. Nun muss er sich wegen Untreue in 55 Fällen verantworten. [mehr...]


Videos und Bilder von den Polizeieinsätzen in der Region
Rund um das Oktoberfest

Wiesn mit vier Schlägen eröffnet: Die Gaudi hat begonnen

181. Oktoberfest gestartet - Dauerregen, aber viele Gäste am Eröffnungstag - vor 2 Stunden

Wiesn mit vier Schlägen eröffnet: Die Gaudi hat begonnen

MÜNCHEN - Beim Anzapfen sind alle Augen auf Münchens neuen Oberbürgermeister gerichtet. Bei der Oktoberfest-Eröffnung macht der eine gute Figur. Die Wiesn-Fans pilgern trotz Schmuddelwetters in Massen zu den Bierzelten. Obwohl der Eröffnungstag des Oktoberfestes recht verregnet war, pilgerten tausende Besucher auf das größte Volksfest der Welt. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Schotten sprechen sich gegen Unabhängigkeit aus

Schotten sprechen sich gegen Unabhängigkeit aus

55 Prozent sagen "No"

EDINBURGH - Nach der Ablehnung der Unabhängigkeit ist die Debatte über mehr Rechte für Schottland eröffnet. Doch Premierminister Cameron hat noch mehr im Sinn. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Gewaltiger Ansturm auf Alibaba-Aktie in New York

Gewaltiger Ansturm auf Alibaba-Aktie in New York

"Krokodil vom Jangtse" erreicht 25 Mrd. Dollar

MÜNCHEN - Mit einem Riesensatz ist die Aktie von Alibaba an der New Yorker Börse gestartet. Der Kurs lag weit über dem Ausgabepreis. Die Investoren rissen sich um die Papiere der Chinesen. [mehr...]


Der Abhördienst

Rapperin Fiva leuchtet im Erlanger E-Werk

Rapperin, Moderatorin und Autorin hatte ihr fünftes Album im Gepäck

Rapperin Fiva leuchtet im Erlanger E-Werk

ERLANGEN - Mit "Alles leuchtet" brachte die Multitaskerin in diesem Sommer ihr fünftes Studioalbum heraus. Auch in diesem Stück Musikbiographie lässt sie den Hörer tief hinein blicken in ihr Innerstes, ihr Seelenleben, ihr Privates. [mehr...]

Delfinarium in den Medien: "Drastische Rufschädigung"

Delfinarium in den Medien: "Drastische Rufschädigung"

Encke kritisiert "Spiegel"-Berichterstattung

NÜRNBERG - Das Nürnberger Delfinarium und der zu erwartende Nachwuchs liefern auch weiterhin Material für Presseartikel, von denen einige am Schmausenbuck auf Verwunderung stoßen. [mehr...] (10) 10 Kommentare vorhanden

Kino-Kehrtwende in Fürth: Ach nimmt neuen Anlauf

Kino-Kehrtwende in Fürth: Ach nimmt neuen Anlauf

Bauherr hat nun wieder grünes Licht

FÜRTH - Dank einiger Nachbesserungen wird Bauherr Alfred Ach sein Multiplex-Projekt an der Gebhardtstraße doch realisieren können. Die Bestätigung durch den Stadtrat gilt als Formsache. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden


FCN: Petrak droht gegen KSC auszufallen

FCN: Petrak droht gegen KSC auszufallen

Abschlusstraining entscheidet

NÜRNBERG - Kurz vor dem Spiel des 1. FC Nürnberg beim Karlsruher SC ist die Teilnahme von Innenverteidiger Ondrej Petrak wegen einer Innenbandzerrung noch offen. [mehr...] (18) 18 Kommentare vorhanden

Gießelmann: "Auf die Tabelle brauchen wir nicht schauen"

Gießelmann: "Auf die Tabelle brauchen wir nicht schauen"

Die Stimmen der Lautern-Partie

FÜRTH - Sie haben sich reingebissen und am Ende glücklich gewonnen. Mit dem Zittersieg über Kaiserslautern hält das Kleeblatt den Anschluss an die Aufstiegsränge. Euphorie herrscht dennoch nicht. [mehr...]


Herrmann: "Keine Asylbewerber ins Bettenhaus"

Innenminister will Flüchtlinge nicht in altem Klinikgebäude unterbringen - vor 3 Stunden

Herrmann: "Keine Asylbewerber ins Bettenhaus"

ERLANGEN - Am Samstag besucht Joachim Herrmann das Flüchtlingszelt am Westbad. Der CSU-Politiker ist aber nicht nur als Bayerns Innenminister mit der Debatte befasst, sondern kennt als Erlanger auch die Gegebenheiten vor Ort - und sagt: "Die Stadt kann sich 300 Menschen nicht selbst aussuchen." [mehr...]

Ice Tigers fangen stark an, lassen stark nach

Ice Tigers fangen stark an, lassen stark nach

Verheerendes zweites Drittel

KÖLN - Drittes Spiel, erste Niederlage: Im Gegensatz zum Vorjahr gelang den Thomas Sabo Ice Tigers beim 3:5 (2:1, 1:3, 0:1) am Freitag bei den Kölner Haien kein spätes Comeback. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

HSV trotzt Bayern Remis ab, Paderborn Tabellenführer

HSV trotzt Bayern Remis ab, Paderborn Tabellenführer

Zwei Freistoßtore in dramatischer Partie

PADERBORN - Mit einem Freistoß in der sechsten Minute der Nachspielzeit hat Doppeltorschütze Ronny Hertha BSC vor der nächsten Enttäuschung in der Fußball-Bundesliga bewahrt. [mehr...]


Sport im Bild
Sturm auf Philippinen fordert mindestens sieben Tote

Sturm auf Philippinen fordert mindestens sieben Tote

Eine halbe Million Menschen betroffen

MANILA - Die Zahl der Todesopfer bei einem heftigen Tropensturm auf den Philippinen ist auf mindestens sieben gestiegen. Tausende wurden in die Flucht getrieben. [mehr...]

Apple startet Verkauf des neuen iPhones

Apple startet Verkauf des neuen iPhones

Menschen warteten seit Tagen

BERLIN - Zum Start des iPhone 6 versammelten sich in der ganzen Welt Käufer vor den Apple-Läden und wurden mit Applaus aus den Läden hofiert. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden


Fernsehen
Bangen im Münster-"Tatort"

Bangen im Münster-"Tatort"

Mauscheleien um falsche Medikamente

NÜRNBERG - Im Botanischen Garten gibt es einen Toten. Und Professor Boerne und Kommissar Thiel müssen ins Krankenhaus: Der eine, weil er eine schwere Erkrankung bei sich diagnostiziert hat. [mehr...]

Kino
Im Strudel der Gewalt

Im Strudel der Gewalt

"Heli" zeichnet drastisches Bild

NÜRNBERG - Beim Filmfest München wurde "Heli" als bester internationaler Spielfilm ausgezeichnet. Jetzt läuft das mexikanische Drama in den deutschen Kinos an – und lässt seine Zuschauer verstört zurück. [mehr...]


Kalenderblatt
20. September 1964: Der erste Soldat geht

20. September 1964: Der erste Soldat geht

Standortkommandant wird Privatmann

NÜRNBERG - Der erste deutsche Soldat, der nach dem Kriege wieder in die Schweinauer Kasernen einzog, bereitet sich auf seinen Abschied vor. [mehr...]

Kultur
Von Monstern und Maschinen: Was ein Illustrator so treibt

Von Monstern und Maschinen: Was ein Illustrator so treibt

Arbeiten von Künstlern aus der Region

FÜRTH - Ab dem 19. September stellen mehrere Illustratoren aus der Region in Fürth aus und zeigen bei "Druckfrisch" mehr als nur ihre Bilder. [mehr...]


Videos aus Nürnberg und der Metropolregion
Luxushotel in Macao: Rolls Royce als Edel-Shuttle

Luxushotel in Macao: Rolls Royce als Edel-Shuttle

30 Phantom bestellt

NÜRNBERG - Wer in einem extrem teuren Hotel absteigt, will natürlich kein Taxi zugemutet bekommen. Das Hotel Louis XIII in Macao hat deshalb 30 individualisierte Rolls-Royce Phantom bestellt. [mehr...]

Bestseller zieht Krimi-Fans in die Bretagne

Bestseller zieht Krimi-Fans in die Bretagne

Auf den Spuren des fiktiven Kommissars Dupin

BRETAGNE - Wegen "Bretonische Verhältnisse" pilgern die Kriminalroman-Leser in Scharen nach Pont-Aven. Sie alle wollen sich die Schauplätze des Buches und der Verfilmung mit eigenen Augen ansehen. [mehr...]


Über Blind-Dates <br>in Philly</br>

Über Blind-Dates
in Philly

Abenteuer in einer US-Großstadt

NÜRNBERG - Fast jeden Tag bin ich mit neuen, mir fremden, Menschen verabredet. Zum Diner oder Lunch, sie wollen mich kennenlernen, mit mir sprechen, mir etwas zeigen - besonders nach einem Artikel über Nürnbergs Vergangenheit. [mehr...]

Flüchtlinge: Beschämende Reaktion der Behörden

Flüchtlinge: Beschämende Reaktion der Behörden

Ausgestreckter Mittelfinger - Asylpolitik ist Farce

NÜRNBERG - Noch nie strandeten in der Region in so kurzer Zeit so viele Flüchtlinge in den Sammelunterkünften. Die Tatsache, dass sie teilweise in Enge in Zelten übernachten müssen, empört die meisten Leserbriefschreiber. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden