10°C

Freitag, 31.10. - 19:26 Uhr

|

Live: Kleeblatt nimmt die Führung mit in die Pause

Kacper Przybylko trifft in der 3. Minute für Fürth - vor 9 Minuten

Live: Kleeblatt nimmt die Führung mit in die Pause

BERLIN - Halbzeit in Berlin: Die SpVgg Greuther Fürth liegt mit 1:0 vorne. Nach dem Treffer in der 3. Minute durch Kacper Przybylko verlegt sich das Kleeblatt verstärkt auf Konter. Union dominiert zwar optisch, viele Ideen haben die Köpenicker jedoch nicht. [mehr...]

Bildergalerien
Nachrichten

Vier für Valerien: Pauli-Party mit oder ohne Bihr

Club trifft Kiezklub: Stani, Aufstiegsfeier und ein bisschen Hecking - vor 7 Stunden


VfL Bochum - 1. FC Nürnberg

NÜRNBERG   - In Darmstadt machte der 1. FC Nürnberg seinen Anhängern wieder einmal keinen Spaß. Weder für den Namensgeber dieser Rubrik noch für unsere Redaktion ist das jedoch ein Grund, die Arbeit einzustellen. Am Samstag kommt der FC St. Pauli - und mit ihm jede Menge franko-hanseatischer Gesprächsstoff. [mehr...]

FCN verbietet HoGeSa-Symbole in seinem Stadion

Club überarbeitet und konkretisiert seine Stadionordnung - vor 3 Stunden


Hooligan-Demo gegen Salafisten

NÜRNBERG  - Der 1. FC Nürnberg hat auf die jüngsten Aufregungen um die Gruppierung "Hooligans gegen Salafisten" (HoGeSa) reagiert und jegliche Symbole besagter Bewegung in seinem Stadion verboten. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Deutsche Bahn hat auch in diesem Winter ICE-Engpässe

Wartungsrhythmus sinkt zwar, der DB fehlen aber 1700 Ingenieure - vor 5 Stunden


Siemens Züge

MÜNCHEN  - Auch in diesem Winter könnte es wieder zu Engpässen bei der Bahn kommen. Seit Jahren fehlt im ICE-Verkehr die Fahrzeugreserve. Auch, weil die Züge aus Sicherheitsgründen ständig in der Werkstatt überprüft werden müssen. Doch laut Bahnchef Rüdiger Grube gibt es jetzt Licht am Ende des Tunnels. [mehr...]

Jugendwort des Jahres: "Fappieren" liegt vorne

Langenscheidt-Verlag unternimmt nichts gegen Online-Trolle - vor 3 Stunden


Jugendwort des Jahres

MÜNCHEN  - Bei der Online-Abstimmung für das "Jugendwort des Jahres" liegt ein Begriff für Selbstbefriedigung vorne. Am Freitag, dem letzten Tag der Abstimmung, hatte das Wort "fappieren" mit 46 Prozent der Stimmen eine deutliche Mehrheit. Angelehnt an das englische Verb "to fap" soll es die jugendliche Art sein, über Selbstbefriedigung zu sprechen. [mehr...]

Neue Facebook-Initiative: Nürnberger "kochen für Soltani"

Menschenrechtsanwalt sitzt seit 2011 in Haft - Dinner mit leerem Stuhl - vor 2 Stunden


Kochen für Soltani

NÜRNBERG  - Mit der Facebook-Kampagne "Kochen für Soltani" wollen Nürnberger Unterstützer des seit drei Jahren unrechtmäßig inhaftierten, iranischen Anwalts und Trägers des Internationalen Nürnberger Menschenrechtspreises für seine sofortige Freilassung kämpfen. Animiert wurden sie dazu durch die "Ice Bucket Challenge". [mehr...]

Hohn und Spott für geplanten Streik der Immobilienmakler

Bundesverband für die Immobilienwirtschaft plant Ausstand für 7. November - vor 6 Stunden


Preisbremse_kommt:_Schutz_vor_Mietsprüngen_und_Maklergebühren_urn-newsml-dpa-com-20090101-140320-99-02006_large_4_3.jpg

NÜRNBERG  - Ab 2015 gilt für die Immobilienmakler das "Bestellerprinzip": Ab dann soll der Vermieter, der einen Makler beauftragt, diesen auch bezahlen - nicht mehr wie bisher der Mieter. Viele Makler fürchten nun um ihre Existenz und wollen daher am 7. November streiken. Eine Idee, die nicht nur intern für Hohn und Spott sorgt. [mehr...] (34) 34 Kommentare vorhanden

Wochenendtipps: Halloween, Consumenta und viele Konzerte

Der November beginnt eindrucksvoll mit Musik, Märkten und Comedy


Halloween Kürbis

NÜRNBERG  - Die Tage werden immer kürzer, doch das ist kein Grund für schlechte Stimmung. Vor allem deshalb nicht, weil das erste November-Wochenende mit Halloweenpartys, Konzerten und der Palazzo-Premiere ziemlich viel zu bieten hat. [mehr...]

Nach Unfall: Kilometerlanger Stau auf A6 bei Schwabach

Nach Unfall: Kilometerlanger Stau auf A6 bei Schwabach

Kollision mit mehreren Fahrzeugen

SCHWABACH - Wegen eines Unfalls zwischen Schwabach West und Schwabach Süd staute sich der Verkehr auf der A6. Ein Rettungshubschrauber brachte eine Schwerverletzte in ein Krankenhaus. [mehr...]

Autobahnschütze: Verteidiger kündigen Revision an

Autobahnschütze: Verteidiger kündigen Revision an

Fernfahrer wegen versuchten Mordes verurteilt

WÜRZBURG - Der Autobahnschütze aus der Eifel, der von seiner Fahrerkabine aus immer wieder auf andere Lastwagen geschossen hat, ist zu zehn Jahren und sechs Monaten Gefängnis verurteilt worden. [mehr...] (8) 8 Kommentare vorhanden


Videos und Bilder von den Polizeieinsätzen in der Region

Nürnberger Tiergarten: Delfinbaby ist auf der Welt

Sunny und ihr Kalb sind wohlauf - erste Geburt in der Delfinlagune

Nürnberger Tiergarten: Delfinbaby ist auf der Welt

NÜRNBERG - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag hat das Delfinweibchen Sunny im Tiergarten Nürnberg ein Kalb geboren. Die Geburt verlief ohne Komplikationen. Sunny habe sich sofort um das Kalb gekümmert, teilte der Tiergarten mit. [mehr...] (12) 12 Kommentare vorhanden

ASN Nürnberg holt alles aus der Müllschlacke

ASN Nürnberg holt alles aus der Müllschlacke

Stadt deponiert Abfälle

NÜRNBERG - Von der Mülldeponie zur Kupfermine: Der Abfallwirtschaftsbetrieb Nürnberg (ASN) wird ab 2015 Schlacke aus der Müllverbrennungsanlage auf der Deponie Süd lagern. [mehr...]

Gruseliges Halloween-Shooting in Rutzenhof

Gruseliges Halloween-Shooting in Rutzenhof

Fotokünstler wählt außergewöhnliche Ruine

RUTZENHOF - Wabernde Nebel, verfallende Mauern, gruselige Masken – fehlt nur noch Graf Dracula. In den traurigen Ruinen des Rutzenhofs herrscht seltsames Treiben. [mehr...]


Der Abhördienst

Andreas Spechtl: "Es passiert ziemlich viel Wahnsinn"

Ein Gespräch mit dem Frontmann von Ja, Panik vor dem Konzert im Hirsch

Andreas Spechtl: "Es passiert ziemlich viel Wahnsinn"

NÜRNBERG - Politpunk und Philosophenpop, Aufbegehren und Abgeklärtheit: In derlei Spannungsfeldern tummelt sich die österreichstämmige Indieband Ja, Panik. Ihr aktuelles Album "Libertatia" ist längst kein Geheimtipp mehr. Frontmann Andreas Spechtl sprach vor dem Tourstop in Nürnberg (3. November, 20 Uhr im Hirsch) mit uns über das Selbstverständnis als Musikgruppe, die Achse Österreich - Europa - Utopia und den Erfolg, die Miete bezahlen zu können. [mehr...]

Das Thema

Gruselige Kulisse für Halloween-Shooting am Rutzenhof

Künstler Ralph Goppelt verwandelte Ruine für außergewöhnlichen Fototermin - vor 11 Stunden

Gruselige Kulisse für Halloween-Shooting am Rutzenhof

RUTZENHOF - Wabernde Nebel, verfallende Mauern, gruselige Masken – es fehlt nur noch, dass Graf Dracula aus dem Gebüsch springt. In den traurigen Ruinen des Rutzenhofs herrscht seltsames Treiben. Fahle Masken mit blutigen Messern sorgen für Gänsehaut. Doch wie alles an Halloween ist das nur Maskerade. Der Fotokünstler Ralph Goppelt (30) aus Wachstein hat ein ganz spezielles Shooting angesetzt. Und der Bayerische Rundfunk war mit einem Kamerateam dabei – samt gruseligem Moderator. [mehr...]

Bei Pleinfeld entsteht Notaufnahmelager für Flüchtlinge

Ehemaliges Möbelgeschäft wird umfunktioniert - 31.10. 06:00 Uhr

Bei Pleinfeld entsteht Notaufnahmelager für Flüchtlinge

GUNZENHAUSEN - Eine langgezogene, flache Betonhalle, 2400 Quadratmeter groß, von der Decke hängen Heizkörper. Durch Dachluken dringt graues Tageslicht in das schmucklose Gebäude an der Mackenmühle bei Pleinfeld. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

FCN: Nächster Stresstest für die Nürnberger Bank

FCN: Nächster Stresstest für die Nürnberger Bank

Saison entscheidet sich gegen St. Pauli

NÜRNBERG - Die Saison verläuft bislang mehr oder weniger enttäuschend für den 1. FC Nürnberg. Sieben Niederlagen setzte es schon, außerdem spielte der Club oft einen haarsträubenden Fußball. [mehr...] (19) 19 Kommentare vorhanden

Fürths Goran Sukalo spricht Klartext

Fürths Goran Sukalo spricht Klartext

In Berlin geht es um mehr als drei Punkte

FÜRTH - Nach zwei Niederlagen in Folge tritt die SpVgg Greuther Fürth am Freitagabend beim 1. FC Union Berlin an, der seine Krise nach zwei Siegen in Folge überwunden zu haben scheint. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden


Bildergalerien zum Club
Mannheim crasht die "Red Party" der Ice Tigers

Mannheim crasht die "Red Party" der Ice Tigers

Bitteres 1:2 kurz vor Schluss

NÜRNBERG - "Red Party" verdorben: In einer temporeichen Partie mussten sich die Thomas Sabo Ice Tigers am Donnerstagabend in der Arena mit 1:2 Adler Mannheim geschlagen geben. [mehr...]

Bayern vs. Dortmund: BVB will für Knall bereit sein

Bayern vs. Dortmund: BVB will für Knall bereit sein

Guardiola kassierte bereits drei Pleiten

MÜNCHEN - Über-Bayern gegen Krisen-BVB: Auch wenn es diesmal alles andere als ein Duell auf Augenhöhe ist – an Brisanz hat der Klassiker nicht verloren. Im Gegenteil. Sticheleien gibt es reichlich. [mehr...]


Sport im Bild

16 Grad und Sonne: Goldener Herbst erlebt ein Comeback

Samstag und Sonntag verwöhnen uns mit milden Temperaturen - vor 3 Stunden

16 Grad und Sonne: Goldener Herbst erlebt ein Comeback

NÜRNBERG - Nach einigen trüben und kalten Tagen soll es am Wochenende wieder sonnig und bis zu 16 Grad warm werden. Damit kündigt sich für Franken und die Oberpfalz pünktlich zum Feiertag bestes Ausflugswetter an. [mehr...]

Körperwelten in Nürnberg in Bildern
Maut: Dobrindt verspricht Datenschutz

Maut: Dobrindt verspricht Datenschutz

Opposition befürchtet gläsernen Autofahrer

BERLIN - Eigentlich sollte es ein «Pickerl» werden. Jetzt wird die Pkw-Maut laut Gesetzentwurf doch per Nummernschild-Erkennung an den Autobahnen kontrolliert. Datenschützer sehen das mit Sorge. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Zwei Nürnberger Druckunternehmen insolvent

Zwei Nürnberger Druckunternehmen insolvent

Betrieb läuft vorerst weiter

NÜRNBERG - Der Strukturwandel in der Druckindustrie hat jetzt auch zwei Nürnberger Unternehmen in Bedrängnis gebracht. Die Firmen dvn Perfect Binding und dvn Medien-Service stellten einen Insolvenzantrag. [mehr...]


Die Consumenta 2014

Ippesheimer Winzer stellen ihre Weine auf der Consumenta vor

Große Nachfrage nach Weinrebe-Erzeugnissen vom "Weinparadies Franken" - 30.10. 15:49 Uhr

Ippesheimer Winzer stellen ihre Weine auf der Consumenta vor

IPPESHEIM - Paradiesisch wohl können sich die "Consumenta"-Besucher noch bis einschließlich Sonntag bei der Verkostung der aktuellen Weinjahrgänge fühlen. Für die gab es schon ehrenhafte Anerkennung, als Finanzminister Markus Söder und Bezirkstagspräsident Richard Bartsch dem Stand des "Weinparadieses Franken" einen Besuch abstatteten; begleitet von der Fränkischen Weinkönigin Christina Ungemach. [mehr...]

Die schönsten Bilder der Consumenta 2014
Fernsehen
"Polizeiruf 110": Grausames aus Fischkopfland

"Polizeiruf 110": Grausames aus Fischkopfland

Jubiläumsfolge aus Rostock

BÜRNBERG - Ein Familienvater läuft Amok und löscht seine Sippe aus. Die Fischkopp-Kommissare Bukow und Frau König wollen wenigstens die Kinder retten? [mehr...]

Kino
Bilder aus dem Herzen der Finsternis

Bilder aus dem Herzen der Finsternis

Wenders-Doku über Sebastião Salgado

NÜRNBERG - Bilder von den Schreckensorten der Welt haben Sebastião Salgado berühmt gemacht. "Das Salz der Erde" ist Wim Wenders’ packende Hommage. [mehr...]


Flug MH370: Kinder eines Passagiers klagen

Flug MH370: Kinder eines Passagiers klagen

Fluggesellschaft und Behörden am Pranger

KUALA LUMPUR - Vor acht Monaten verschwand Flug MH370 von Malaysia Airlines. Kein Wrack, kein Aufschluss über die Ursache. Jetzt gehen Söhne eines Passagiers vor Gericht. [mehr...]

Ungarn: Orban zieht Internet-Steuer zurück

Ungarn: Orban zieht Internet-Steuer zurück

Geplante Abgabe gekippt

BUDAPEST - "In dieser Form ist diese Steuer nicht einführbar, weil die Diskussion darüber entgleist ist", erklärte der rechts-konservative Politiker am Freitag im staatlichen Rundfunk. [mehr...]


Kalenderblatt
31. Oktober 1964: Gaslaternen im Schatten der "Pilze"

31. Oktober 1964: Gaslaternen im Schatten der "Pilze"

Elektrische Leuchten setzen sich durch

NÜRNBERG - Mögen "Peitschen" oder "Pilze" ihr Licht noch so sehr leuchten lassen, gerade in Nürnberg werden sie die Gaslaternen in ihren eisernen Gebilden nie ganz verdrängen können. [mehr...]

Kultur
Autor Sebastian Fitzek im Interview

Autor Sebastian Fitzek im Interview

"Tod riecht nach süßer, ranziger Leberwurst"

ERLANGEN - Sein neues Buch heißt "Passagier 23", seine Leser fiebern seit Wochen auf den Erscheinungstermin hin. Ein Interview mit Autor Sebastian Fitzek über Halloween, den Tod und die Furcht. [mehr...]


Videos aus Nürnberg und der Metropolregion
Renault Twingo: Kleiner und doch größer

Renault Twingo: Kleiner und doch größer

Heckantrieb schafft Platz

NÜRNBERG - Der erste Twingo war Kult, der zweite langweilig. Der dritte aber ist wieder ein schicker Charmeur, der darüber hinaus über ein überraschendes technisches Konzept verfügt. [mehr...]

Kuelap, die Festung der Wolkenmenschen

Kuelap, die Festung der Wolkenmenschen

Von Touristen weitgehend unentdeckt

NÜRNBERG - Die meisten Peru-Besucher bereisen den Süden des Landes. Wesentlich ruhiger geht es im Norden zu, obwohl hier nicht minder fantastische Schätze auf ihre Wiederentdeckung warten. [mehr...]


Vorsicht, Smartphones machen traurig

Vorsicht, Smartphones machen traurig

Aus den Hirnwindungen des Klaus Schrage

NÜRNBERG - Wenn wir uns die Krisen dieser Welt vor Augen führen, sollte es uns hier blendend gehen. Wir müssten beschwingt durch unser Leben laufen, andere dürften uns ausschließlich lächelnd erleben. [mehr...]

"Objektiv" sucht das Leserfoto des Jahres

"Objektiv" sucht das Leserfoto des Jahres

Besucher können abstimmen

NÜRNBERG - Bereits zum fünften Mal suchen die Nürnberger Nachrichten das Leserfoto des Jahres. 90 Aufnahmen stehen zur Wahl, sie sind noch bis 8. November im Hand- werkerhof am Königstor zu sehen. [mehr...]