Dienstag, 23.10.2018

|

Einer der größten Trempelmärkte Bayerns

In Schwabachs Innenstadt ging es am Wochenende bei Traumwetter wieder ganz schön eng zu

SCHWABACH  - "Zweimal im Jahr geht nicht. Der logistische Aufwand ist nicht zu schaffen." Bruno Fetzer, Wilfried Rotter und Thomas Urmoneit von der Werbe- und Stadtgemeinschaft (WSG) sind sich einig – und sie müssen es wissen. "Schwabach trempelt", der Trempelmarkt der WSG, der in diesem Jahr zum 20. Mal stattgefunden hat, erfordert enormen organisatorischen Aufwand, der ehrenamtlich zu leisten ist. Dafür gibt’s auch eine Belohnung: Rund 25 000 Menschen mögen es erneut gewesen sein, die am Sonntag in der Innenstadt unterwegs waren. [mehr...]

Bildergalerien aus Schwabach und Umgebung
Polizeimeldungen aus dem Landkreis Roth und Schwabach

Roth: Tankstellenräuber zielt mit Pistole auf Angestellten

Täter war mit schwarzem Tuch maskiert - Suche mit Hubschrauber blieb erfolglos - 22.10. 13:58 Uhr

ROTH - Am Sonntagabend überfiel ein bewaffneter Täter eine Tankstelle in Roth. Der maskierte Täter betrat gegen 21.45 Uhr den Verkaufsraum der Tankstelle in der Nürnberger Straße. [mehr...]

Das Neueste aus Schwabach und Umgebung

Einer der größten Trempelmärkte Bayerns

In Schwabachs Innenstadt ging es am Wochenende bei Traumwetter wieder ganz schön eng zu - 22.10. 11:00 Uhr


SCHWABACH  - "Zweimal im Jahr geht nicht. Der logistische Aufwand ist nicht zu schaffen." Bruno Fetzer, Wilfried Rotter und Thomas Urmoneit von der Werbe- und Stadtgemeinschaft (WSG) sind sich einig – und sie müssen es wissen. "Schwabach trempelt", der Trempelmarkt der WSG, der in diesem Jahr zum 20. Mal stattgefunden hat, erfordert enormen organisatorischen Aufwand, der ehrenamtlich zu leisten ist. Dafür gibt’s auch eine Belohnung: Rund 25 000 Menschen mögen es erneut gewesen sein, die am Sonntag in der Innenstadt unterwegs waren. [mehr...]

Mit Zug "Schwabach" nach München und zurück

Zugtaufe in der Goldschlägerstadt - Treuchtlingen und Georgensgmünd ausgestochen - 21.10. 15:27 Uhr


SCHWABACH/TREUCHTLINGEN  - Nun ist es amtlich: Auf der Bahnstrecke Nürnberg-Schwabach-Treuchtlingen-München verkehrt ab sofort ein Zug namens "Stadt Schwabach". [mehr...]

Penzendorf: Seltenes Doppeljubiläum

Werner Pehnelt ist seit 50 Jahren Organist und Kirchenchorleiter in der Gemeinde St. Lukas - 21.10. 06:00 Uhr


PENZENDORF/KLEINSCHWARZENLOHE  - Ein halbes Jahrhundert im Dienste der Kirchenmusik. "Gott zu loben, ist unser Amt", sagt Werner Pehnelt. An diesem Sonntag um 9 Uhr wird der Gottesdienst in der Penzendorfer St. Lukas-Kirche Schauplatz der Würdigung eines in der Region wohl einzigartigen Jubiläums sein. Werner Pehnelt wird für 50 Jahre als Leiter des Kirchenchors der Gemeinde und für 50 Jahre als Kirchenorganist ausgezeichnet. [mehr...]

Junge Union: Seehofer soll "den Weg zeitnahst frei machen"

Balzert folgt auf Nagl im Kreis Roth — Neues "Aufbruchs-Narrativ" gefordert - 20.10. 17:59 Uhr


LANDKREIS ROTH  - In seiner letzten Amtshandlung nach dreieinhalb Jahren und über 50 Veranstaltungen als JU-Kreisvorsitzender forderte der 30-jährige Politikwissenschaftler Daniel Nagl seine Partei auf, "nicht nur Erfolge wie Sauerbier anzubieten", sondern ein "Aufbruchs-Narrativ" zu entwickeln. [mehr...]

"Goldrichtig?!?": Jede Woche eine neue Glosse

Bruno hätte nicht sterben müssen

Problembären, wohin das Auge blickt. Doch nicht überall werden sie abgeschossen, nur weil sie sich in ein Auto verlaufen haben


SCHWABACH  - In unserem heutigen Goldrichtig?!? blicken wir mal weit über die Stadtgrenzen hinaus. Es geht um einen Fall, der vor zwölf Jahren Schlagzeilen gemacht hat. Und um die Frage, was das mit dem Hier und Jetzt zu tun hat. Viel Spaß beim Lesen. [mehr...]

Weitere Bildergalerien aus Schwabach und Umgebung
Aktuelles vom Sport im Landkreis Roth und in Schwabach

Stefan Böllet siegt in Greding mit Rekord

14. Altmühl-Jura Halbmarathon: Läufer des TSV Pavelsbach braucht 1:10:32 - 21.10. 20:17 Uhr


GREDING  - Stefan Böllet vom TSV Pavelsbach hat beim 14. Altmühl-Jura Halbmarathon seine eigene Schallmauer durchbrochen. Mit persönlichem Rekord von 1:10:32 Stunden über die Halbmarathon-Distanz lief er relativ entspannt über die Ziellinie. Bei den Damen übertraten diese Annika Ehrhardt (Team Memmert) und Kim Korber (TV Thalmässing) gleichzeitig – damit ist fast sicher, dass die Familie Ehrhardt heuer beim Läufer-Cup ganz oben stehen wird. [mehr...]

Sportbezirk ehrt Milena Slupina und Verena Schmid

Sportpreis Mittelfranken an Kunstradfahrerin und Schützin verliehen - 20.10. 10:29 Uhr


BERNLOHE/GREDING  - Der Bayerische Landes-Sportverband hat die Bernloher-Kunstrad-Weltmeisterin Milena Slupina und die Doppel-Europameisterin Verena Schmid aus Schutzendorf mit dem Sportpreis Mittelfranken ausgezeichnet. [mehr...]

Lasse Ibert rast auf Hawaii in die Sub9

twenty.six-Triathlet finisht legendäres Rennen in 8:57:32 Stunden - 15.10. 17:23 Uhr


ROTH  - Hawaii gilt als eines der härtesten Triathlon-Rennen, so lautet der Mythos. Einer, der ihn bestätigen kann, ist Lasse Ibert vom Rother Team twenty.six. Der Nürnberger finishte bei seiner Premiere dort in den Top100 und den Sub9. [mehr...]

Eine Schande: Zweitliga-Sport in Kreisliga-Umgebung

Kia Baskets Schwabach machen auch beim 70:77 gegen die Rhein-Main-Baskets Spaß, für die Schwimmbadhalle muss man sich aber schämen - 08.10. 17:00 Uhr


SCHWABACH  - Die Kia-Baskets haben bei ihrer Heimpremiere in der 2. Basketball-Bundesliga Süd ihre Fans begeistert, das Spiel gegen die Rhein-Main-Baskets allerdings 70:77 verloren. Wie der Aufsteiger nach klarem 29:46-Rückstand zur Halbzeit die Gäste aus Hessen nach dem Wechsel in Bedrängnis brachte, das lässt aber für die nächsten Spiele hoffen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Citylauf: Ehrhardt-Festspiele mit einem kleinen Schönheitsfehler

Sven Ehrhardt heuer erstmals in Läufercup-Rennen nur auf Platz zwei, dafür triumphierte seine Schwester Annika bei den Frauen - 08.10. 13:25 Uhr


SCHWABACH  - Der Äthiopier Getachew Endisu und Annika Ehrhardt vom Team Memmert haben den Sparkassen-Halbmarathon, die wichtigste Veranstaltung im Rahmen des Schwabacher City-Laufs, gewonnen. Wenn Endisu nicht gewesen wäre, dann wären es sogar die perfekten Ehrhardt-Festspiele geworden. Denn Annikas Bruder Sven belegte bei den Männern Platz zwei. [mehr...]

Nachrichten-Service

Aktuelles aufs Handy: nordbayern.de bei WhatsApp

Frische News aus Franken und der Welt: Drei verschiedene Kanäle zur Auswahl

NÜRNBERG - Mit dem WhatsApp-Kanal von nordbayern.de erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten aus Franken und der Oberpfalz immer sofort auf Ihr Smartphone - schnell, unkompliziert und kostenlos. Jetzt neu: Sie können aus verschiedenen Nachrichtenkanälen wählen. [mehr...]

Altes Blech mit Blaulicht

Auf Zeitreise mit der "alten Dame" von der Feuerwehr

Schwabacher Drehleiter gehört trotz fast 50 Jahren noch nicht zum alten Eisen - 30.05. 06:57 Uhr

Video

SCHWABACH - "Das ist immer eine Zeitreise, wenn wir damit fahren", meint Markus Geier, Gerätewart der Schwabacher Feuerwehr. Was er damit meint? Die alte Drehleiter im Feuerwehrhaus. Die stammt aus dem Baujahr 1969 und ist immer noch unentbehrlich. [mehr...]

Frisch, modern, aktuell: Die nordbayern-News-App

Regionale Nachrichten im Mittelpunkt - Neuigkeiten vom Club und Kleeblatt als Push-Meldung

NÜRNBERG  - Frisches Outfit, moderne Optik und immer topaktuell – so präsentiert sich die Smartphone-App von nordbayern.de, dem gemeinsamen Online-Dienst von Nürnberger Nachrichten und Nürnberger Zeitung. [mehr...] (22) 22 Kommentare vorhanden

Leserforum

Geringer Frauenanteil im Maximilianeum

Viele Gruppen sind unterrepräsentiert

MÜNCHEN - Im neuen Bayerischen Landtag sitzen weniger Frauen als vor 15 Jahren. Der geringe Anteil wird parteiübergreifend bedauert, ist aber kein Einzelfall. Muss eine Frauenquote her? [mehr...] (8) 8 Kommentare vorhanden

23. Oktober 1968: Bald Leben im Gemeinschaftshaus

Langwasser erlebt einen großen Tag

NÜRNBERG - Im Vergleich zu den neuen Siedlungen, die in vielen Städten aus dem Boden gestampft worden sind, schneidet Nürnberg mit seinem Stadtteil Langwasser gut ab. [mehr...]