17°

Mittwoch, 28.06. - 02:17 Uhr

|

Kirchweih Wendelstein: Angezapft und abgeschossen

Große Hitze beim Gottesdienst und Aufstellen des Kärwabaums - 27.06. 05:58 Uhr

WENDELSTEIN  - Ideales Festwetter an allen vier Tagen und eine gute Mischung aus Tradition und modernem Stimmungsfest – so präsentierte sich die Wendelsteiner Kirchweih. [mehr...]

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Roth und Schwabach

Großhöbing: Frau trieb Grapscher in die Flucht

Unbekannter Fahrradfahrer belästigte Frau

GROSSHÖBING - Am frühen Samstagmorgen wurde in Großhöbing eine Frau sexuell belästigt. [mehr...]

Bildergalerien aus Schwabach und Umgebung

Event-Sommer in Franken: Das Wochenende in Bildern

Zehntausende feiern, tanzen und rennen bei Großveranstaltungen in der Region

Rückblick

NÜRNBERG - Der Event-Sommer legt so richtig los: Tausende strömten am Wochenende auf das Erlanger Schlossgartenfest, zappelten auf dem Wolke-Sieben-Festival in Nürnberg oder rannten sich beim Fürther Metropolmarathon die Füße wund. Und das war noch lange nicht alles! Die Bilder vom Wochenende. [mehr...]

Das Neueste aus Schwabach und Umgebung

Kirchweih Wendelstein: Angezapft und abgeschossen

Große Hitze beim Gottesdienst und Aufstellen des Kärwabaums - 27.06. 05:58 Uhr


WENDELSTEIN  - Ideales Festwetter an allen vier Tagen und eine gute Mischung aus Tradition und modernem Stimmungsfest – so präsentierte sich die Wendelsteiner Kirchweih. [mehr...]

Tolle Stimmung bei der Wolkersdorfer Kirchweih

Kärwatüchla, Bieranstich, Gstanzlsingen und Schoppnschießn - 26.06. 13:08 Uhr


WOLKERSDORF  - Geduldig warteten die Wolkersdorfer Bürgerinnen und Bürger vor ihren Haustüren, bis sie von den über 30 Wolkersdorfer Kärwaboum und Madli zur fränkischen Dorfkärwa abgeholt wurden. Mit dem traditionellen Kärwaruf "Auf zur Kärwa" setzten die Verantwortlichen das Startzeichen für ein großartiges Wochenende. [mehr...]

Die "Hexe von Schwabach" kehrt zurück

Proben für das Historienspiel laufen schon auf Hochtouren - 26.06. 05:58 Uhr


SCHWABACH   - SCHWABACH — Die Proben laufen auf Hochtouren für die Aufführung des Historienspiels "Die Hexe von Schwabach". Ein Großteil des Hans-Kipfstuhl-Theaterensembles besteht aus Schülern, Lehrern und Ehemaligen des Wolfram-von-Eschenbach-Gymnasiums – und dort finden auch die Proben statt, denn die eigentlichen Schauplätze in der Altstadt stehen wegen anderer Veranstaltungen nicht zur Verfügung. [mehr...]

Ihre Liebe zum FCN geht unter die Haut

Schwabacherin Heidi Tratz hat ein Club-Tattoo - 25.06. 13:58 Uhr


SCHWABACH  - Unter den zahlreichen fränkischen FCN-Fans beim Club-Vorbereitungsspiel in Schwabach am Freitag war auch Heidi Tratz. Sie pflegt eine ganz besondere Liebe zu ihrem Verein. [mehr...]

Glosse: Wenn beim Redakteur das Gehirn aussetzt

Warum Vergesslichkeit manchmal nichts mit dem Alter zu tun hat - 25.06. 05:58 Uhr


SCHWABACH  - Im "Goldrichtig?!?" geht es diese Woche um die Geschichte eines Zeitungsredakteurs, der aufgrund seiner Vergesslichkeit kurz vorm verzweifeln ist. Zum Glück hat die Geschichte ein Happy End. Viel Spaß! [mehr...]

Heiß, heißer, Feuertanz: Alle Bilder des Mittelalter-Spektakels

Mittelalterliche Klänge und mehr auf Burg Abenberg - 24.06. 16:07 Uhr


ABENBERG  - Zünftige Marktklänge gehören beim Feuertanz-Festival auf der Burg dazu. Auch von Temperaturen über 30 Grad im Schatten lassen sich die Fans von Mittelalter-Rockmusik, historischem Folk und Gaudi in nachempfundenen Gewändern aus alter Zeit nicht davon abhalten, Spaß zu haben. [mehr...]

Gericht: Enttäuschte Fans sprühen und müssen zahlen

Verfahren gegen Graffiti-Sprayer gegen eine Geldauflage eingestellt - 24.06. 13:48 Uhr


SCHWABACH/ROTH  - Vor lauter Frust über den verpassten Aufstieg ihres Fußballvereins griffen drei junge Männer aus Roth im Mai 2016 nicht nur zur Bierflasche, sondern auch zur Spraydose. An der Schleuse Leerstetten sprühten sie die Initialen ihres Fanclubs und ihres Sportvereins an die Wände eines Nebengebäudes und einer Unterführung sowie an einen Strommasten. Nun mussten sich die 18- bis 22-Jährigen vor dem Schwabacher Jugendgericht verantworten. [mehr...]

Der Club: Kleine Geschichten um ein großes Spiel

Der SC 04 Schwabach hat gegen den 1. FC Nürnberg 0:5 verloren, aber das geriet an einem friedlichen Abend zur Randnotiz - 23.06. 21:45 Uhr


SCHWABACH  - SC 04 Schwabach gegen 1. FC Nürnberg, Landesliga gegen 2. Bundesliga, Endergebnis 0:5. Rund 4000 Zuschauer verfolgten gestern Abend an der Nördlinger Straße den freundschaftlichen Vergleich. Für die Gastgeber war das sicher der frühe Höhepunkt einer langen Saison, für die Gäste bloß ein erster Test nach dem Trainingsauftakt zu Beginn dieser Woche. Auf das sportliche Geschehen gehen wir passenderweise im Sportteil dieser Ausgabe ein. Doch es gibt ja viele kleine Geschichten rund um das Spiel herum. Ein paar davon sollen hier erzählt werden. [mehr...]

Weitere Bildergalerien aus Schwabach und Umgebung
Aktuelles vom Sport im Landkreis Roth und in Schwabach

Nachwuchs trumpft beim Rothsee-Triathlon groß auf

Die Triathlon-Jugend lässt sich auch von Hitze und Wind nicht stoppen - 25.06. 18:20 Uhr


ROTH  - Der Samstag des Rothsee-Triathlons ist, abseits der Bundesliga-Wettbewerbe, der Tag der Jugend und der Kinder. Für die Vereine aus der Region ist die Teilnahme Ehrensache — und gleich mehrere Nachwuchstalente schwammen, fuhren und sprinteten auf’s Treppchen. [mehr...]

Beranek: "Ich habe noch eine Karriere vor mir"

Anja Beranek hat nach achtem Sieg beim Rothsee-Triathlon noch nicht genug - 25.06. 17:26 Uhr


ROTH  - Einer verrechnet sich immer. Kein bisschen erschöpft zählte Anja Beranek nach ihrem Zieleinlauf mit den Journalisten durch, wie oft sie den Rothsee-Triathlon schon gewonnen hat. Drei Mal als Anja Ippach und jetzt fünf Mal als Anja Beranek, einigte sich die Runde. Eine zweistellige Zahl ist angepeilt: "Ich bin ja erst 32, ich habe noch eine Karriere vor mir", frotzelte sie, nachdem sie zum wiederholten Male mit Nichte Sophie die Linie überquert hatte. [mehr...]

Frederic Funk: Start-Ziel-Sieg beim Rothsee-Triathlon

Frederic Funk gewinnt 16 Jahre nach seiner Mutter Heike - 25.06. 17:14 Uhr


ROTH  - Beim 29. Memmert Rothsee-Triathlon hat es wieder einmal gefunkt. 16 Jahre nach seiner Mutter Heike hat der 19-jährige Frederic Funk einen beachtlichen Start-Ziel-Sieg hingelegt. Mit über fünf Minuten Vorsprung entthronte der Noch-Teenager den Vorjahressieger Sebastian Neef von Tristar Regensburg. Dem war Felix Weiß vom Team Arndt dicht auf den Fersen, der zum ersten Mal auf dem Podest landete. [mehr...]

Mountainbike-Ritt durch den Schwarzwald

Hilpoltsteiner Equipe schafft drei Platzierungen in den Top Ten — Sven Mägdefessel bereitet sich auf WM vor - 23.06. 16:41 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Die Hilpoltsteiner Mountainbikeequipe Wilier/Force Germany brachte beim "Black Forest Ultra Bikemarathon", der mit knapp 4500 Teilnehmern größten Mountainbike-Veranstaltung in Mitteleuropa im Schwarzwälder Kirchzarten, drei von fünf Fahrern unter die Top Ten. [mehr...]

Bei Motorrad-WM eine große Chance vertan

Der Eysöldener Gabriel Noderer stürzte in Missano, als er schon die Punkteränge in Sichtweite hatte - 22.06. 17:15 Uhr


EYSÖLDEN  - Die volle Härte einer Motorradweltmeisterschaft lernte das Team Scuderia Maranga, in dem der Eysöldener Gabriel Noderer fährt, im italienischen Misano kennen. Im fünften von neun Rennen sahen weder er, noch sein italienischer Teamkollege die Zielflagge. [mehr...]

Frisch, modern, aktuell: Die nordbayern-News-App

Regionale Nachrichten im Mittelpunkt - Neuigkeiten vom Club und Kleeblatt als Push-Meldung

NÜRNBERG  - Frisches Outfit, moderne Optik und immer topaktuell – so präsentiert sich die Smartphone-App von nordbayern.de, dem gemeinsamen Online-Dienst von Nürnberger Nachrichten und Nürnberger Zeitung. [mehr...] (22) 22 Kommentare vorhanden

Abkühlung kommt: Gewitter lösen den Hochsommer ab

Regen am Mittwoch, nur noch maximal 20 Grad am Donnerstag - vor 4 Stunden

NÜRNBERG  - Da ist sie, die Abkühlung nach der großen Hitzewelle: Ab Mittwoch hat uns der Regen vorerst fest im Griff. Auch Starkregen und Gewitter sind möglich. Die Aussichten fürs Wochenende sind bis jetzt noch unbeständig. [mehr...]

Wie kommen Nürnbergs Straßen zu ihren Namen?

Wer darf Vorschläge machen?

NÜRNBERG - Die CSU möchte den Bahnhofsplatz nach Helmut Kohl benennen und die SPD sucht nach einem geeigneten Ort im Stadtgebiet für Altkanzler Helmut Schmidt. [mehr...] (20) 20 Kommentare vorhanden

27. Juni 1967: Stadtrat sinnt auf Rache

Morgen im Stadion: das "Spiel des Jahres"

NÜRNBERG - Das "Schlagerspiel des Jahres" steigt morgen Abend auf dem satten Rasen im Städtischen Stadion. Der Stadtrat kickt gegen die Presse - für Gaudium und den Pokal. [mehr...]