6°C

Sonntag, 01.03. - 21:48 Uhr

|

Bürgerentscheid Rednitzhembach: "Nein" zum Theatersaal

Bürgerentscheid Rednitzhembach: "Nein" zum Theatersaal

Bürgermeister Jürgen Spahl: "Schwarzer Tag für die Kultur" - vor 1 Stunde

REDNITZHEMBACH  - 1704:1075 sowie 1723:922: Der erste Bürgerentscheid in der Geschichte Rednitzhembachs hatte zwei Abstimmungen und einen klaren Sieger: die Bürgerinitiative gegen den neuen Musik- und Theatersaal am Gemeindezentrum. Der Saal wird damit nicht gebaut. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Nachrichten aus Schwabach

OB nach neuem Fahrplankonzept: "Es wird besser als vorher"

237.000 Euro Einsparung im Schwabacher Busverkehr - vor 1 Stunde


Linie 672 von Dietersdorf zum Katzwanger Bahnhof

SCHWABACH  - Freitagnachmittag im Bürgerhaus: Die sonst meist leeren Besucherplätze der Stadtratssitzung sind voll besetzt. Sicheres Zeichen für einen umstrittenen Tagesordnungspunkt: den neuen Schwabacher Busfahrplan ab 2016. [mehr...]

ZDF zeigt am Montag Sabine Weigands „Die Seelen im Feuer“

Hexenverfolgung: „Sie waren unrettbar verloren“ - 01.03. 08:00 Uhr


4C_ST_WEIGANDMILBERG_WEB_OBJ1971053_1.JPG

SCHWABACH  - Ein solches Programm hat es im deutschen Fernsehen noch nicht gegeben: Das ZDF zeigt am Montag, 2. März, einen Themenabend zu einem der düstersten Kapitel europäischer Geschichte: Der Hexenverfolgung. Gezeigt wird die Verfilmung des Bestsellers „Die Seelen im Feuer“ von der Schwabacher Autorin Sabine Weigand. [mehr...]

FBG freut sich über Wertsteigerung des Waldes

Jahresversammlung zeigte gute Bilanz — Neuer Mitarbeiter hat viel zu tun - 28.02. 10:13 Uhr


4C-RHV-FBG-LEY_WEB_OBJ2057134_1.JPG

SCHWABACH / ROTH  - Auf dem derzeitigen Holzmarkt gibt es eine konstant hohe Nachfrage bei ebenso gleichbleibend hohen Erzeugerpreisen. Gründe, die die Jahresversammlung der Forstbetriebsgemeinschaft (FBG) Heideck-Schwabach im Rother Landwirtschaftszentrum zu einer recht fröhlichen Runde werden ließen. [mehr...]

TME zeigt im März Klosterleben und Watzmann-Schicksal

Theatrum-Mundi-Ensemble mit zwei Stücken in diesem Monat in Schaftnach - 28.02. 09:22 Uhr


4C_ST_BILD_THEATER_WEB_OBJ2059118_1.JPG

SCHAFTNACH  - Sechs unterhaltsame Frühjahrs-Vorstellungen des Theatrum-Mundi-Ensembles (TME) gibt es auf Döllingers Kleinkunstbühne im Schwabacher Stadtteil Schaftnach zu erleben: Je drei Mal die Musical-Comedy „Non(n)sense“ und das Wirtshaus-Rustikal „Der Watzmann ruft“. [mehr...]

Vom Drei-S-Werk ist nur noch das Skelett übrig

Abrissbagger sind an der Ecke Nördliche Ringstraße / Galgengartenstraße in Wartestellung - 27.02. 08:27 Uhr


4C-ST-DREIS_WEB_OBJ2051366_1.JPG

SCHWABACH  - Vom traditonsreichen Drei-S-Werk ist nur noch das Skelett übrig. Ab Dienstag, wenn die großen Abrissbagger anrücken, wird auch das nur noch Geschichte sein. [mehr...]

Schwabacher Bildergalerien
Polizei / Feuerwehr

80 Pflanzen in Wohnung: Marihuana-Züchter fliegt auf

Polizei fand mehrere Gramm Cannabis in Wohnung eines 24-Jährigen - 27.02. 13:10 Uhr

80 Pflanzen in Wohnung: Marihuana-Züchter fliegt auf

SCHWABACH - Gegen acht Uhr klingelte es an der Tür: In Wolkersdorf flog am Donnerstag ein Marihuana-Züchter auf. Die Polizei stellte 80 Pflanzen, sowie mehrere Gramm Cannabis sicher. [mehr...]

Meldungen aus der Region

Bürgermeister Langhans verteidigt neue Schulden mit Zinstief

Marktgemeinderat Wendelstein verabschiedet einstimmig Haushalt 2015 - 28.02. 08:50 Uhr


4C-ST_SCHULELLOHE_WEB_OBJ2051935_1.JPG

WENDELSTEIN  - Einstimmig hat der Marktgemeinderat Wendelstein am Donnerstagabend den Haushalt 2015 verabschiedet. Größtes Projekt ist die Generalsanierung der Grundschule in Kleinschwarzenlohe. [mehr...]

Rednitzhembach: Bürgerentscheid am Sonntag

Bekommt das Gemeindezentrum einen zusätzlichen Saal? - 28.02. 08:44 Uhr


4C_ST_REDBILD_WEB_OBJ2053880_1.JPG

REDNITZHEMBACH  - Wird am Gemeindezentrum ein neuer Konzert- und Veranstaltungssaal gebaut oder nicht? Diese Frage wird am Sonntag im ersten Bürgerentscheid in der Geschichte Rednitzhembachs entschieden. [mehr...]

Schulhündin Wilma besucht die Ganztagsklassen

An Rednitzhembacher Grund- und Mittelschule hat „Schulhundeprojekt“ begonnen - 27.02. 10:18 Uhr


4C_ST_HUND_WEB_OBJ2051654_1.JPG

REDNITZHEMBACH  - Nach den Faschingsferien ist für die Rednitzhembacher Grund- und Mittelschule ein neues Projekt angelaufen. Hündin Wilma soll an einem Schultag in der Woche fester Bestandteil des Unterrichts der Ganztagesklassen 2a und 5a werden. [mehr...]

66 Adressen beim Wendelsteiner Berufemarkt am 14. März

Gelegenheit, sich einen umfassenden Überblick zu verschaffen - 27.02. 09:01 Uhr


Blick_in_über_80_Berufe_st-berufe.jpg

WENDELSTEIN  - Schüler aus Wendelstein und den Nachbargemeinden, die ins Berufsleben starten wollen, seien auf den Berufemarkt der Mittelschule hingewiesen, der am Samstag, 14. März, von neun bis zwölf Uhr, in der Hans-Seufert-Halle stattfindet. [mehr...]

Bildergalerien
SPORT

Tanzsport: DJK-Mädchen dominieren Franken

Zuversichtlicher Blick auf die Süddeutschen Meisterschaften - 28.02. 09:51 Uhr


4C_ST_DANN_WEB_OBJ2058153_1.JPG

SCHWABACH  - Am vergangenen Samstag, 21. Februar, überzeugte die Tanzsportabteilung der DJK Schwabach gleichzeitig auf zwei Turnieren mit insgesamt vier Platzierungen auf dem Siegertreppchen. [mehr...]

WNBL des TV 48 Schwabach verlor gegen die Pfalz-Towers

Die Bundesliga-Basketballerinnen des TV 1848 Schwabach unterlagen mit 64:77 - 26.02. 10:40 Uhr


4C_ST_WNBL_WEB_OBJ2043825_1.JPG

SCHWABACH  - Unkonzentrierte, nervöse Mädels des TV 1848 Schwabach konnten ihren Aufwärtstrend in heimischer Halle gegen die Vertretung von Speyer-Schifferstadt, genannt die „Pfalz-Towers“, nicht fortsetzen und verloren ihr WNBL-play-down-Spiel nicht unverdient mit 64:77. [mehr...]

Sportliche Fotos
Das Interview

Gesundheitsamt Roth empfiehlt Masern-Impfung

„Die Nebenwirkungen stehen in keinem Verhältnis zum wichtigen Nutzen“ - 25.02. 08:21 Uhr

Gesundheitsamt Roth empfiehlt Masern-Impfung

SCHWABACH - In Berlin ist ein Kleinkind an Masern gestorben. Jetzt wird über Impfmüdigkeit diskutiert und auch über eine Impfpflicht nachgedacht. Wir sprachen mit Dr. Georg Lörner, dem stellvertretenden Leiter des Gesundheitsamtes Roth, über diese Themen. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Unsere Freiwillige Feuerwehr

EHRENAMTLICH IM EINSATZ

Ende einer 30-jährigen Ära bei der FF Leuzdorf

Jürgen Breiter folgt Georg Schönleben als Kommandant - 24.02. 09:30 Uhr


4C_ST_LEUZDORF_WEB_OBJ2032579_1.JPG

LEUZDORF  - Führungswechsel bei der Freiwilligen Feuerwehr Leuzdorf: Neuer Kommandant ist Jürgen Breiter. Er tritt die Nachfolge von Georg Schönleben an, der nach 30 Jahren an der Spitze nicht mehr kandidierte. [mehr...]

FF Gustenfelden hielt bei Jahresversammlung Rückschau

Drei Brände, zwei technische Hilfeleistungen - 23.02. 08:51 Uhr


4C_ST_DENGLER_WEB_OBJ2027555_1.JPG

GUSTENFELDEN  - Auf ein erfolgreiches Jahr haben die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Gustenfelden in der Jahresversammlung zurückgeblickt. Vorsitzender Dieter Müller listete die Höhepunkte 2014 auf, die von einem regen Vereinsleben in Gustenfelden zeugten. Besonders zu erwähnen war wieder beliebte Karpfenessen im Feuerwehrhaus. [mehr...]

THEMENARCHIVE
Die neue Arbeitswoche startet nass, grau und trist
Wetter

Die neue Arbeitswoche startet nass, grau und trist

Ab der Wochenmitte ist erneut mit Schnee und Schneeregen zu rechnen - vor 3 Stunden

NÜRNBERG  - Am Sonntag hat der meteorologische Frühling begonnen. Das Wetter zeigt sich dennoch aktuell eher winterlich. Am Morgen rieselten bei Temperaturen von 1 Grad sogar ein paar weiße Flocken vom Himmel. Auch in der kommenden Woche wird es wohl ungemütlich - Wolken, Wind und Niederschläge kündigen sich an. [mehr...]

Videos aus Nürnberg und der Metropolregion
Vorsicht, dieses Land ist in Gefahr

Vorsicht, dieses Land ist in Gefahr

Aus den Hirnwindungen des Klaus Schrage

NÜRNBERG - Ein gefräßiges Monster ist unterwegs. Es verzehrt Gewinne, ruiniert famose Firmen und verteuert das Leben für Alle. Es ist der Mindestlohn. Seitdem er gilt, heulen die Chefs. [mehr...]

Sind wir ein Volk von Verkehrsrowdys?

Sind wir ein Volk von Verkehrsrowdys?

Diskutieren Sie mit uns!

NÜRNBERG - Vorsicht und Rücksicht sind das A und O im Straßenverkehr. Das weiß eigentlich jeder – doch wer mit dem Rad oder dem Auto unterwegs ist, erfährt, dass es damit oft nicht weit her ist. [mehr...] (33) 33 Kommentare vorhanden