16°

Mittwoch, 26.09.2018

|

Kommentar

Braucht es den Bayerischen Landtag noch?

Das Landesparlament ist überflüssig, kommentiert Dieter Schwab - 05.09. 05:53 Uhr

NÜRNBERG  - Polizei. Schule. Landtag. Es gibt Dinge, die werden nicht mehr hinterfragt. Polizei? Ist nötig. Schule auch. Und den Landtag ... hat es schon immer gegeben. Aber ist das ein Argument? Braucht man ihn deshalb? Ein Meinungsbeitrag von NN-Politikredakteur Dieter Schwab. [mehr...] (38) 38 Kommentare vorhanden

Die schönsten Fotos der NN-Leser

NN-Bildungsforum: Lehrkräfte fordern bessere Ausstattung

Unter anderem war Kultusminister Bernd Sibler (CSU) zu Gast - 21.09. 19:59 Uhr


NÜRNBERG  - Digitalisierung, Lehrermangel, Chancengleichheit — um diese Themenschwerpunkte drehte sich das Bildungsforum der Nürnberger Nachrichten. Doch die Gäste auf dem Podium und die rund 200 Zuhörerinnen und Zuhörer in der Wilhelm-Löhe-Schule in Nürnberg trieben noch viele weitere Aspekte in Sache Schule und Fortbildung um. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Leserforum: Wie lernen Kinder Rechtschreibung am besten?

Doch nicht veraltet? Studie gibt der klassischen Fibelmethode Aufwind - 17.09. 06:34 Uhr


BONN  - Viele Grundschüler haben Defizite beim Lesen und bei der Rechtschreibung. Psychologen haben drei etablierte Lernmethoden untersucht. Nur eine bekommt eine Top-Note — und zwar die althergebrachte. [mehr...] (21) 21 Kommentare vorhanden

Quadratisch, praktisch, gut: Unsere Leserfotos auf Instagram

Erster Instawalk im Druckhaus der Nürnberger Nachrichten - Wettbewerb mit Preisen - 13.09. 11:37 Uhr


NÜRNBERG  - Abtauchen erwünscht! Der erste Instawalk bei den Nürnberger Nachrichten gemeinsam mit den @igers_nuernberg führt 18 Meter tief in Maschinenräume und die Druckerei bis auf die Dachterrasse mit einem grandiosen Blick über die Stadt. [mehr...]

Essen in der U-Bahn: Braucht Nürnberg ein Verbot?

Ein Vorfall hatte schon vor Jahren eine Debatte in Nürnberg ausgelöst - 24.08. 06:00 Uhr


NÜRNBERG  - Ab September gilt in einer U-Bahn-Linie in Wien ein generelles Essverbot - bei einer Umfrage hatte sich eine deutliche Mehrheit für diese neue Regel ausgesprochen. Auch die Nürnberger hatten 2009 für ein Verbot gestimmt. Das trat jedoch nie in Kraft, denn hier hat man eine andere Lösung gefunden. [mehr...] (21) 21 Kommentare vorhanden

Kein Verbot: In Nürnberger Restaurants sind Kinder erwünscht

Lokal auf Rügen erhitzt die Gemüter, weil es Kinder ab 17 Uhr nicht rein lässt - 16.08. 17:49 Uhr


NÜRNBERG  - Diskriminierung sagen die einen, "endlich", freuen sich die anderen: Auf Rügen sorgt gerade ein Restaurant für Schlagzeilen, das ab 17 Uhr keine Kinder unter 14 Jahre mehr bedienen möchte. Wie sieht es eigentlich in Nürnberg aus? [mehr...] (67) 67 Kommentare vorhanden

Umfrage: Mehrheit der Deutschen will die Wehrpflicht zurück

Mehrere CDU-Politiker fordern eine Wiederaufnahme der Wehrpflicht - 05.08. 16:21 Uhr


BERLIN  - Die Mehrheit der Deutschen befürwortet eine Wiederaufnahme der Wehrpflicht. Laut einer Umfrage des Online-Meinungsforschungsinstituts Civey im Auftrag der "Funke Mediengruppe" sprachen sich 55,6 Prozent von insgesamt 5.046 Befragten dafür aus. [mehr...] (38) 38 Kommentare vorhanden

Stadt Nürnberg lässt Gänse am Wöhrder See abschießen

Das Wohl der Menschen, so Bürgermeister Vogel, ist wichtiger als das der Tiere - 26.07. 06:00 Uhr


NÜRNBERG  - Die städtische "Task Force" hat entschieden: Die Gänse am Wöhrder See werden bejagt. Wie viele Tiere abgeschossen werden, entscheiden die Jäger selbst, sagt Bürgermeister Christian Vogel. [mehr...] (154) 154 Kommentare vorhanden