-0°

Freitag, 09.12. - 02:52 Uhr

|

Sollen die Diesel aus der Stadt verbannt werden?

Sollen die Diesel aus der Stadt verbannt werden?

Auch in Nürnberg belastet Stickstoffdioxid die Gesundheit der Bürger - 05.11. 08:56 Uhr

NÜRNBERG  - Umweltzonen wurden bislang zur Eindämmung von Feinstaub eingerichtet. Doch auch Autos mit grünen Plaketten stoßen enorme Mengen Stickstoffdioxid aus. Das ist in vielen Städten ein Problem, auch in Nürnberg. Der Stadt drohen Strafzahlungen, weil EU-Grenzwerte überschritten werden. Was kann man dagegen tun? [mehr...] (74) 74 Kommentare vorhanden

Die schönsten Fotos der NN-Leser
Digitalisierung im Klassenzimmer

Computer in der Schule: Innovation oder Ablenkung?

Leserforum: Fünf Milliarden für Digitalisierung der Klassenzimmer - 18.10. 06:00 Uhr

Computer in der Schule: Innovation oder Ablenkung?

NÜRNBERG - Die Bundesregierung will bis 2021 fünf Milliarden Euro in die Digitalisierung der Schulen investieren. Auf der anderen Seite streiten Bildungsforscher, dass Kinder sowieso schon unkonzentriert durch die ganzen neuen Medien sind. Was ist der richtige Weg? [mehr...] (16) 16 Kommentare vorhanden

Einzelhandel

Gähnende Leere: Sind unsere Innenstädte noch zu retten?

In etlichen Zentren in der Region schließt ein Geschäft nach dem anderen - 08.10. 06:00 Uhr

Gähnende Leere: Sind unsere Innenstädte noch zu retten?

NÜRNBERG - Heruntergezogene Rollos, gähnende Leere in den Schaufenstern, kaum ein Mensch zu sehen. Immer mehr Innenstädte veröden – auch in der Region. Wie bringt man wieder mehr Leben in die Zentren? [mehr...] (28) 28 Kommentare vorhanden

Schulden

Leserforum: Kann Nürnberg nicht sparen?

Im Gegensatz zu Fürth muss die Frankenmetropole immer mehr Geld borgen - 07.10. 06:00 Uhr

Leserforum: Kann Nürnberg nicht sparen?

NÜRNBERG/FÜRTH - Während die Stadt Nürnberg weiter Schulden macht, ist Fürth schon seit Jahren dabei, seine einst horrenden Verbindlichkeiten abzubauen. "Wenn nicht jetzt, wann dann?" fragt Thomas Jung (SPD), das Oberhaupt der Kleeblattstadt. Warum klappt das nicht in Nürnberg? [mehr...] (29) 29 Kommentare vorhanden

Programmgestaltung

Diskussion: Läuft zu viel Fußball im Fernsehen?

Ex-Tennisstar Boris Becker übt bei Preisverleihung Kritik - 25.08. 07:19 Uhr

Diskussion: Läuft zu viel Fußball im Fernsehen?

NÜRNBERG - "Olympia hat das gezeigt. Es läuft meines Erachtens zu viel Fußball." Tennislegende Boris Becker hat eine Ehrung in Köln zum Anlass genommen, das Sportprogramm der großen Fernsehsender zu kritisieren. Trifft er damit einen Nerv? [mehr...] (32) 32 Kommentare vorhanden

Smartphone

Pokémon Go: Sollten Burg und Zeppelinfeld tabu sein?

Spieler beachten teilweise Sperrzonen nicht oder zertrampeln Beete - 10.08. 06:00 Uhr

Pokémon Go: Sollten Burg und Zeppelinfeld tabu sein?

NÜRNBERG - Spielen entspannt und soll Freude bereiten. Aber "Pokémon Go" hat auch unerfreuliche Begleiterscheinungen. Deshalb zieht die Bayerische Schlösserverwaltung die Notbremse. In Nürnberg sind bisher jedoch noch keine Tabuzonen in Sicht. Sollte sich das ändern? [mehr...] (15) 15 Kommentare vorhanden

Job und Freizeit

Stress, Stress, Stress: Wie erholt man sich richtig?

Leserforum: Auf der Suche nach der geeigneten Entspannung - 08.08. 17:15 Uhr

Stress, Stress, Stress: Wie erholt man sich richtig?

NÜRNBERG - Entspannen, die Seele baumeln lassen und so richtig schön faul sein. Hat das der moderne Mensch überhaupt noch drauf? Schaut man in öffentliche Verkehrsmittel oder Wartezimmer, scheint viele Menschen schon das bloße Warten nervös zu machen. Welche Strategien haben Sie entwickelt, um sich so richtig zu entspannen und erholen? [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Studium

Toll im Abi, aber zu blöd für die Uni?

Gute Notenschnitte stehen im Widerspruch zur Studierfähigkeit - 16.07. 06:00 Uhr

Toll im Abi, aber zu blöd für die Uni?

NÜRNBERG - Kaum jemand fällt durch, und das Zeugnis wird immer besser: Bayerns Abiturienten haben zum zweiten Mal in Folge mit einem Schnitt von 2,3 abgeschlossen. Gleichzeitig schlägt der Bayreuther Professor Gerhard Wolf Alarm. Er beklagt eine rasant schwindende Studierfähigkeit des Nachwuchses. Wie passt das zusammen? [mehr...] (23) 23 Kommentare vorhanden

Arbeitsmarkt

Verhindern Überstunden neue Jobs?

Laut einer Studie arbeiten wir pro Jahr eine Woche länger als vereinbart - 13.07. 07:27 Uhr

Verhindern Überstunden neue Jobs?

NÜRNBERG - Die Beschäftigten in Deutschland leisteten im vergangenen Jahr 1,8 Milliarden Überstunden. Die einen sehen darin einen Skandal, die anderen halten die Aufregung für unbegründet. Was stimmt? Und geht die Mehrarbeit zulasten neuer Stellen? [mehr...] (17) 17 Kommentare vorhanden